Instagram lässt uns eine Gesichtsdysmorphie haben - hier erfahren Sie, wie Sie dies umkehren können

Modell am Telefon

Getty Images

Gesichtsdysmorphien können jederzeit auftreten. Letzte Nacht befand ich mich in einer Instagram-Spirale und blätterte durch Bilder und Videos perfekt gepflegter Influencer. Erstaunlich war, dass sie alle ähnlich aussahen, wenn auch in einem Spektrum, das von wunderschön normal bis geradezu jenseitig reichte.



Variationen von gerissenen Kiefern, hohen Wangenknochen, schlanken Nasen, schmollenden Lippen und katzenartigen Augen starrten mich von jenseits meines iPhone-Bildschirms an. Und weisst du was? Ich begann schnell darüber nachzudenken, dass ich nicht so schön war wie diese Frauen und dass ich vielleicht darüber nachdenken sollte, meine Lippen wieder zu machen. Ich habe es vor einigen Jahren einmal gemacht und war von den Ergebnissen nicht begeistert - und dennoch überzeugte ich mich hier und da davon, dass ich 20 Minuten lang durch die App scrollen musste, während ich einnickte (und möglicherweise in einem verwundbareren Zustand) Es ist nicht die schlechteste Idee.Mein Kiefer ist ein bisschen locker, dachte ich. Und ich könnte etwas mehr 'Knochen' in meinen Wangen gebrauchen.



Unsere Vision ist betrunken

Ich bin nicht allein mit dieser Art von Instagram-fähiger Gesichtsdysmorphie. In der Tat ist es so üblich, dass ästhetische Arzt Kate Goldie hat eine Studie zu diesem modernen Phänomen verfasst, die in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Während Instagram ein Katalysator (und eine sehr gute Echokammer) sein mag, glaubt Goldie, dass diese Art von Dysmorphie auch im wirklichen Leben auftritt. 'Sie könnten mit einem Freund zu Mittag essen, der sich die Lippen machen lässt, auf die Toilette gehen und in den Spiegel schauen und denken, dass auch Sie etwas tun müssen.' sie erzählt uns.Instagram verschärft diese Reaktion nur, weil wir während einer Bildlaufsitzung eine Fülle des gleichen Aussehens in einer Fülle von Bildern sehen.

'Interessant ist, dass es sich um eine tatsächliche physiologische Veränderung handelt, die uns widerfährt.' Goldie erklärt. 'Es ist, als wäre man vorübergehend betrunken - - Unser Gehirn verschiebt seine Grundlinie, aber es ist eine visuelle Illusion. ' Das Betrachten von Bildern unverhältnismäßig gefüllter Gesichter ändert also tatsächlich das, was wir für attraktiv halten. Und es geht schnell - wenn Sie nur 90 Sekunden lang gefüllte Gesichter und Filter betrachten, kann dies Ihr Gehirn verändern Std danach. So, Wenn Sie sich ständig Instagram ansehen, werden Sie es immer wieder auffüllen und niemals zurücksetzen.



wie man Sheabutter auf natürlichem Haar verwendet

Unsere „visuelle Ernährung“ - was wir jeden Tag sehen - kann einen starken Einfluss auf uns haben. Wir müssen uns bewusst sein, was wir sehen. 'Es ist teilweise so, wie Modetrends funktionieren, aber mit der Schönheit beginnen die Menschen, ihre Gesichter dauerhafter zu verändern', bemerkt Goldie. Und es kann ein schrittweiser Prozess von „kleinen Änderungen im Laufe der Zeit sein, die außerhalb Ihres sozialen Kreises deutlich abnormal aussehen können“.

Setzen Sie Ihren Geist zurück

Es mag alles ziemlich beängstigend klingen, aber wir können Setzen Sie unsere Denkweise ziemlich schnell wieder in ihren nüchternen Zustand zurück, indem Sie das andere Extrem betrachten.

'Sie müssen Ihre Palette reinigen', sagt Goldie. 'Geh mit deiner Oma rumhängen!'



Wie wird man Piercer in Texas

Unser Verstand wird ständig aktualisieren, was von einem Durchschnitt der Gesichter, die wir sehen, normal ist. Je mehr wir uns einen Gesichtstyp ansehen, desto mehr werden wir denken, dass dies schön und normal ist. Und obwohl Goldies Studie dies nicht bewertet hat, glaubt sie, dass einige Menschen anfälliger für Gesichtsdysmorphien sind als andere. Und besorgniserregend ist, dass Injektoren nicht gegen dieses Phänomen immun sind, und sie sehen a Menge von geformten Gesichtern. Wenn Sie sich also entscheiden, möchten Sie ein wenig minimal invasiv sein Optimierung , sowie Botox oder Füllstoff Schauen Sie sich unbedingt die Gesichter an, an denen sie gearbeitet haben, um sicherzustellen, dass sie eine Ästhetik haben, die dem gewünschten Look entspricht.

Goldie, die in einem Raum in der renommierten Harley Street in London arbeitet, bemerkte, dass sie konnte Leute sehen, die es nicht konnten sehen ihr eigenes Gesicht oder erinnere dich daran, was normal ist. 'Ich war auf einer Ästhetikkonferenz und hörte zwei Leute darüber sprechen, wie seltsam jemand aussah. Als ich ihre Gesichter sah, war ich schockiert, als sie genauso seltsam aussahen.' sie bemerkt.

Die Studie ist nicht nur eine Möglichkeit, Patienten zu helfen, zu verstehen, was in ihrem Gehirn passiert, sondern auch für Injektoren. „Als Ärzte wollen wir immer Wege finden, um bessere Künstler zu sein, und das ist ein Aspekt davon“, erklärt sie. 'Wir sind befugt, Gesichter auf subtile Weise zu ändern, aber wir müssen vorsichtig sein.' Wenn ein Gesicht zu 'perfekt' ist, wird es langweilig, und ein Teil unserer Kunst besteht darin, ein Gleichgewicht zwischen diesen beiden Dingen zu erreichen - - Einzigartigkeit und Symmetrie. Gute Künstler sind sich bewusst. ''

Die Kombination aus der Möglichkeit, mithilfe von Social-Media-Technologie wie Instagram-Filtern für plastische Chirurgie und Gesichtsoptimierungs-Apps eine gefälschte „visuelle Diät“ zu erstellen, und der Tatsache, dass es einfacher als je zuvor ist, Füllstoff oder Botox injizieren zu lassen Wir befinden uns an einem besorgniserregenden Schnittpunkt für die Zukunft unserer Gesichter . Verpfuschte Injektionen oder sogar ein Übermaß an gut durchgeführten Behandlungen in jungen Jahren können unser Gesicht - und das, was wir als normal und schön empfinden - viel später beeinflussen. Möchten Sie Ihre visuelle Ernährung in Schach halten? Fügen Sie diese Influencer ab 50 Jahren Ihrer Follow-Liste auf Instagram hinzu.

@ and.bloom

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@angeliquemiles

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@artinaging

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@greceghanem

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@iconaccidental

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

@korea_grandma

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Next Up, würdevoll altern 'das Geheimnis meiner 70-jährigen Mutter, halb so alt auszusehen'.

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Couture AC. Das Spiegel-Selfie: Die Nutzungshäufigkeit von Instagram sagt die visuelle Aufmerksamkeit für angstreiche Körperregionen bei jungen Frauen voraus . Comput Hum Behav . 2020; 108: 106329. doi: 10.1016 / j.chb.2020.106329