Ist Kopfhautöl notwendig?

Afroamerikanerfrau mit Zöpfen nahe Metallwand
Aaron Greene / Getty Images

In diesem Artikel

Leistungen Wie man Wie oft Überlegungen zum Haartyp Beste Kopfhautöle

Wenn Sie wie viele sind, war es ein Kindheitsritual, zwischen den Knien einer Mutter zu sitzen und (halb) geduldig zu warten, während sie die Kopfhaut ihres Kindes trennt und ölt, um sie für das Styling vorzubereiten. Vielleicht haben Sie sogar dieses allgegenwärtige Glas Ultra Sheen in Ihrem Badezimmer gehabt. Wenn Sie sich fragen: »Sollten Sie sagen Öl auf der Kopfhaut ? ' du bist nicht allein. Die Realität ist, dass es wirklich von Ihren Vorlieben sowie dem Zustand Ihrer Kopfhaut abhängt.



Während für einige das Gefühl, ein leichtes Öl in eine trockene Kopfhaut vor dem Styling zu massieren, Feuchtigkeit spendet, haben andere möglicherweise zunächst eine fettige Kopfhaut und finden es möglicherweise besser, feuchtigkeitsreiche Produkte auf das Haar (im Vergleich zur Kopfhaut) aufzutragen. Um herauszufinden, welche Inhaltsstoffe für die Verwendung auf der Kopfhaut am besten geeignet sind, haben wir uns an Bridgette Hill gewandt, eine gefragte Koloristin, die zum Trichologen wurde. Hier teilt sie, wie man richtig Öl die Kopfhaut und Best Practices für die Verwendung von Öl in Ihrer Haarpflege.



Informieren Sie sich über die Vorteile des Ölens Ihrer Kopfhaut sowie über einige von Experten anerkannte Anleitungen zur Verwendung von Kopfhautölen ohne Ablagerungen.

Treffen Sie den Experten



Bridgette Hill ist ein Kolorist und zertifizierter Trichologe mit über 20 Jahren Erfahrung in der Schönheitsindustrie.

warum wachsen meine haare nicht mehr

Die Vorteile des Ölen Ihrer Kopfhaut

Die Verwendung von Öl als Pre-Poo hat viele Vorteile. Die Praxis kann hygrale Müdigkeit verhindern, Feuchtigkeit wiederherstellen und Haarfollikel während des Waschvorgangs schützen. Aus diesem Grund empfiehlt Hill eine wöchentliche Massage mit Ölen, die die Kopfhaut stimulieren. 'Pfefferminze, Tee Baum Öle auf Zitrusbasis können die Durchblutung fördern und die Kopfhaut entlasten “, sagt sie. Diese Vorteile machen Öl zu einer optimalen Pre-Shampoo-Zugabe.

So ölen Sie Ihre Kopfhaut

'Beginnen Sie Ihre Massage im Nacken mit beiden Händen und führen Sie Ihre Finger über den Kopf bis zur Krone', sagt Hill. Arbeiten Sie dann von der Basis des Ohrs bis zur Oberseite des Kopfes auf beiden Seiten. Es gibt viel zu tun, nehmen Sie sich also Zeit. Verbringen Sie 3 bis 5 Minuten damit, das entsprechende Öl in das zu massieren Kopfhaut Hautzellen zu erweichen, Peelings durchzuführen und Ablagerungen zu entfernen, um die Durchblutung zu fördern. ' Wir fühlen uns schon entspannter.



Für Schutzstile empfiehlt Hill eine geeignete Kopfhautbehandlung, die mit einem entgiftenden Kopfhautöl versiegelt ist, das direkt auf die Kopfhaut aufgetragen wird. 'Investieren Sie in Farbapplikatorflaschen mit einer Düse mit der richtigen Breite und Länge, die klein genug ist, um durch die Spitze einer Perücke und das Netz der Perückenkappe zu stechen. Sie sagt, dass diese Werkzeuge wichtig sind, um die Kopfhaut und die Haare richtig pflegen zu können. 'Tragen Sie Öle mit reinigenden, entzündungshemmenden, pilzhemmenden / bakteriellen Eigenschaften auf. Sowie Kopfhaut-Seren oder Stärkungsmittel, die die Kopfhaut unter der Perücke nähren und reinigen. '

Wie oft Sie Ihre Kopfhaut ölen

Wie oft Sie Öl verwenden, hängt von Ihrem Haar und Ihrem Lebensstil ab. In diesem Sinne sagt Hill: 'Bei richtiger Anwendung sollten Öle niemals die Bildung auf der Kopfhaut fördern.' Der Aufbau auf der Kopfhaut sollte Sie also nicht zu sehr beunruhigen, solange Sie Öle als entzündungshemmende, entzündungshemmende Option vor dem Kot verwenden, wie unser Experte oben erwähnt hat. Wenn Sie immer noch über das Potenzial von Ablagerungen oder einer schuppigen Kopfhaut besorgt sind, versuchen Sie es mit einem wasserbasierten Kopfhautmittel. Wir werden die Vorteile wasserbasierter Lösungen später ausführlich erläutern.

Wie lange lässt man heiße Walzen drin?

Funktioniert Kopfhautöl für alle Haartypen?

'Ich schlage keine Öle zur Behandlung von Schuppen vor', bemerkt Hill. „Ein großes Missverständnis ist, dass das direkte Auftragen von Öl auf die Kopfhaut Schuppen lindert. Wie bereits erwähnt, kann das Ölen der Kopfhaut vor dem Shampoo bei der Behandlung von Schuppen in Ordnung sein. [Allerdings] hängt es von der Schwere des Problems ab. Unsere Kopfhaut ist ein empfindliches Mikrobiom, das aus gesunder Hefe, Malassezie, und anderen notwendigen Bakterien besteht.

'Bestimmte Öle können das Gleichgewicht der Bakterien ernähren und stören, was die Entwicklung ungesunder Bakterien fördert.' Infolge der Störung sagt Hill: 'Die Ansammlung von sich schnell ablösenden Hautzellen, Schuppen und die Ansammlung von übermäßigem Öl und Talg können zu einem größeren Schuppen- und Kopfhautproblem führen.' Für diejenigen, die mit Schuppen zu tun haben, empfiehlt Hill, bei wasserbasierten Stärkungsmitteln zu bleiben.

Pfefferminz & Aloe Beruhigendes Kopfhaut-Tonikum Design Essentials Pfefferminz & Aloe Beruhigendes Kopfhaut-Tonikum 10 $ Geschäft

Verwenden Sie für zusätzliche Pflege der Kopfhaut ein Kopfhautpeeling (versuchen Sie es Ouai Kopfhaut & Körperpeeling , $ 38), um abblätternde Haut und Produktansammlungen zu entfernen.

Nachdem wir die Vor- und Nachteile des Ölens unserer Kopfhaut kennen, haben wir einige Ölvorschläge für Ihren nächsten Waschtag. Scrollen Sie weiter für unsere Top-Picks.

Kaufen Sie die besten Kopfhautöle

Stimulierendes Kopfhautgetränk OrganiGrowHairCo. Stimulierendes Kopfhautgetränk 21 $ Geschäft

Ein Lieblingsöl für Naturmenschen ist Kokosöl. Leider wirkt Kokosöl trotz seiner feuchtigkeitsspendenden Pracht nicht bei allen Haartypen. Wenn Sie Haare mit geringer Porosität haben, probieren Sie dieses Öl aus. Die entzündliche Mischung besteht aus Sonnenblumen-, Traubenkern- und Affenbrotbaumöl und kann als Kopfhautbehandlung verwendet werden, um Schuppen zu reduzieren und das Haarwachstum zu fördern.

Ahorn Holistics 100% reines Avocadoöl Ahorn Holistik 100% reines Avocadoöl 10 $ Geschäft

Da Avocadoöl im Vergleich zu anderen leichter ist, zieht es schnell ein und fühlt sich nicht so fettig an - ideal für diejenigen, die gerade erst mit Kopfhautölen anfangen.

Welche Produkte für Bantu-Knoten auf natürlichem Haar verwenden?
Janomi ätherisches Haar- und Kopfhautöl Janomi Ätherisches Haar- und Kopfhautöl $ 16 Geschäft

Dieses vielseitige Haar- und Kopfhautöl enthält eine Formel, die reich an ätherischen Ölen ist, um trockener Kopfhaut vorzubeugen.

Iq natürliches jamaikanisches schwarzes Rizinusöl Iq Natural Jamaikanisches Rizinusöl $ 11 Geschäft

Dieses organische schwarze Rizinusöl fördert das Haarwachstum und repariert beschädigte Kopfhaut mit seinen konditionierenden, stärkenden Eigenschaften.

12 gewinnende Kopfhautöle, die Ihre trockene, juckende Kopfhaut beruhigen