Jameela Jamil über den Umgang mit Angst und Einsamkeit während der Pandemie

Jameela Jamil

Getty Images / Amy Sussman

Jameela Jamil versteht, dass mit großer Kraft große Verantwortung verbunden ist. Nachdem die Schauspielerin über Instagram und Twitter ein Publikum von über vier Millionen Menschen angehäuft hat, hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, ihre riesige Plattform zu nutzen, um etwas zu bewirken. Über ihre persönlichen Kanäle war Jamil unerschütterlich offen über ihre eigenen Kämpfe mit psychischer Gesundheit, Depression und Körperbild und öffnete sich mutig den Anhängern, um einen Selbstmordversuch und ihre Kämpfe mit einer Essstörung zu überleben.



Und jetzt, da sie in der Öffentlichkeit bekannt ist, betrachtet sie die Anwaltschaft für psychische Gesundheit als ihre soziale Verantwortung. Seit sie in das Unterhaltungsgeschäft eingestiegen ist, hat sich Jamil verpflichtet, die giftigen Ideale der Promi-Kultur abzubauen. 'Wir hatten keine Promi-Transparenz', sagt Jamil exklusiv. 'Es ist dieses Furnier, in dem jeder perfekt aussieht, Airbrush-Gesichter hat und die Ehe aller perfekt ist. Ich denke nur, dass es giftig ist, weil sich die Leute mit einem falschen Ideal vergleichen.Also kam ich beim ersten Interview irgendwie geschwungen heraus. Ich dachte, das war's. Ich werde die ganze Zeit die Wahrheit sagen. “



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Jamil hat ihre Mission der Wahrheitsfindung und Transparenz in ihre digitale Community und ihren Podcast eingebettet ICH WIEGE , die andere Hollywood-Stars auffordert, sich über ihre persönlichen Kämpfe zu informieren. 'Ich liebe meinen Podcast, weil wir Leute wie Demi Lovato, Reese Witherspoon und all diese unglaublich berühmten Frauen hatten, die dir ihre ganze Wahrheit sagen', sagt sie. „Ich meine, Debra Messing, die mir von ihren Problemen mit lebenslangen Essstörungen erzählt, normalisiert es, damit wir darüber sprechen können. Auch wenn es am schwierigsten ist, darüber zu sprechen, ist es für uns das Wichtigste. “

trägt einen BH im Bett schlecht für dich

Während der Pandemie erkennt Jamil, dass viele Menschen mit ihrer geistigen Gesundheit zu kämpfen haben. Um mit Angst- oder Einsamkeitsgefühlen in dieser Zeit fertig zu werden, bietet sie diesen Rat an: Sei dein eigener bester Freund. 'Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht schikanieren', sagt sie. „Stellen Sie sicher, dass Sie sich keine Dinge sagen, die Sie nicht dulden würden, wenn Sie jemandem gesagt werden, den Sie lieben und respektieren. Schließen Sie sich also nicht dem Hass und der Angst von außen an. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens Ihren eigenen Rücken haben. '



wie man mit kurzen Haaren Twists bekommt
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Mit ihrem klaren Engagement für den Aktivismus im Bereich der psychischen Gesundheit ist es ein Kinderspiel, dass Maybelline Jamil als Hauptrednerin für seine Aktivitäten ausgewählt hat Brave Together Mental Health Virtuelles Treffen am 10. Oktober. 'Psychische Gesundheit ist das wichtigste Thema auf der ganzen Welt', sagt Jamil. „Ich denke, es ist eine Sünde, nie mehr darüber zu reden. Immer wenn mir jemand eine Gelegenheit gibt, nehme ich sie wahr. Ich liebe es einfach, über psychische Gesundheit zu sprechen. “

Zusätzlich zu Jamils ​​Grundsatzrede bietet die Veranstaltung Brave Together Gespräche über emotionales Wohlbefinden mit Schönheits- und Stilexperten Kahlana Barfield Brown , Schauspielerin und Sängerin Taube Cameron , Gründer des Sad Girls Club Elyse Fox , Columbia University Dr. Kathleen Pike , MNY globaler Maskenbildner Erin Parsons und Filmemacher Aicha Cherif . Maybelline startete seine Mutig zusammen Initiative im vergangenen Monat, um das Stigma um Angstzustände und Depressionen abzubauen und den Bedürftigen rund um die Uhr Zugang zu Ressourcen zu verschaffen.

Klicken Sie hier, um sich anzumelden und Ihr kostenloses Ticket für das virtuelle Treffen „Brave Together Mental Health“ zu erhalten.



Die New Mental Health Initiative von Maybelline New York bietet kostenlose Beratung per SMS