Kanye West öffnet sich über die bipolare Störung und nicht jeder ist glücklich darüber

Auf seinem neuen Album Ihr , Kanye West enthüllte, dass er an einer bipolaren Störung leidet – einer Gehirnstörung, die durch signifikante Veränderungen der Stimmung und Energie gekennzeichnet ist, von emotionalen Höhen bis hin zu verheerenden Tiefen.

Larry Busacca / Getty Images

Es gibt vier verschiedene Arten von bipolare Störung , einschließlich Bipolar-I-Störung, Bipolar-II-Störung, zyklothymische Störung und nicht näher bezeichnete bipolare Störung, einschließlich Erkrankungen, die nicht in die anderen Kategorien passen.



Menschen mit diesen Störungen können Episoden haben, die einer Depression (einem anderen Zustand) sehr ähnlich sehen, einschließlich Traurigkeit und Sorge, Energieverlust, zu viel Schlaf und Selbstmordgedanken.

Im Gegensatz zu Depressionen haben Menschen mit bipolarer Störung jedoch auch Episoden von Manie (assoziiert mit Bipolar I) oder Hypomanie (assoziiert mit Bipolar II). Menschen, die an Manie leiden, neigen eher zu riskantem Verhalten, einschließlich Geldausgeben oder rücksichtslosem Sex, sowie Euphorie, hohe Energie, geringes Schlafbedürfnis, Reizbarkeit, rasende Gedanken, schnelles Sprechen und andere Symptome. Weniger schwere manische Perioden werden als hypomanische Episoden bezeichnet.



Manchmal kann die Manie eine Psychose beinhalten, die einen Bruch mit der Realität darstellt, zusammen mit Halluzinationen und Wahnvorstellungen, die einen Krankenhausaufenthalt erfordern.

Menschen können auch einen gemischten Zustand erleben, der gleichzeitig hohe und niedrige Symptome umfasst. Menschen mit bipolarer Störung haben ein erhöhtes Risiko für Drogenmissbrauch und Selbstmord, und Menschen werden oft Medikamente verschrieben, um die Episoden zu kontrollieren.

jennifer lopez tochter emme singt

Kanyes Erfahrungen mit der Störung fließen in die Texte seines neuen Albums und das Albumcover selbst ein.

Def Jam

Auf dem Track 'Yikes' rappt Kanye:

Das ist meine bipolare Scheiße, Nigga, was?
Das ist meine Superkraft, Nigga, das ist keine Behinderung
Ich bin ein Superheld! Ich bin ein Superheld!

Diese Linie wird insbesondere von einigen Leuten wegen der Verherrlichung oder Fehlcharakterisierung der bipolaren Störung genannt.

Es gibt Bedenken, dass die Bezeichnung bipolare Störung selbst im Kontext der Kunst als „Supermacht“ Menschen davon abhalten könnte, sich in Behandlung zu begeben.

Brenner SZN @MJK_NY31

Hören Sie, ich werde niemandem sagen, wie er sich fühlen und über seine psychische Erkrankung sprechen soll. Aber jemand mit Kanyes Plattform, die bipolare Störung als Supermacht verherrlicht und Menschen möglicherweise davon abhält, Behandlung und Hilfe zu suchen, ist nicht gut

06:21 - 01. Juni 2018 Antwort Retweeten Favorit

Obwohl sich manische Episoden wie ein High anfühlen können, sind sie oft auch schwächend und die Störung kann gefährlich sein.

Infrarot Junge @giidgrief

Kanyes Album repräsentiert die bipolare Störung nicht genau. Er beschreibt Manie als Supermacht, als ob jeder den Kontext verstehen würde, den er gibt. Manie kann schwächend sein und ihre Qual, sich zu fragen, ob Sie glücklich oder manisch sind. Stimmungen kann man nicht genießen.

15:19 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Die Menschen befürchten auch, dass die psychische Gesundheit trivialisiert werden könnte.

Zeneli @illie_zeneli

Es ist schon komisch, dass die bipolare Störung eigentlich eine wirklich ernste und beängstigende Störung ist, aber alle zitieren Kanye, als wäre es etwas Trendiges und Cooles 🤷‍♀️

20:30 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Es gibt auch die Tatsache, dass Kanye als berühmter Musiker mehr Zugang zu Ressourcen für die psychische Gesundheit hat als der Durchschnitt.

@kittycami_

Sicherlich ist es eine Supermacht, bipolar zu sein, wenn Sie Millionen von Dollar verdienen und wenig bis gar keine Auswirkungen auf die Dinge haben, die Sie sagen / tun, aber normale Menschen, die bipolar sind, können manchmal keine Beziehungen, keinen Job oder kein normales Alltagsleben aufrechterhalten. aber verherrliche es weiter kanye

18:26 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Bipolare Störung wird in der Vergangenheit mit Kreativität in Verbindung gebracht, was auch die Schwere der Erkrankung trivialisieren kann.

BB-H8 (Spitze) @typischfeministin

Hi. Bipolare Störung ist nicht das skurrile Persönlichkeitsmerkmal eines Genies. Wenn Sie an Symptomen einer bipolaren Störung (Manie/Depression) leiden, suchen Sie Hilfe auf. Vertrauen Sie mir als jemand, der dank bipolarer Medikamente seit Jahren nicht mehr selbstmordgefährdet ist, wenn ich sage, ES KANN BESSER WERDEN. #Kanye #ja

16:45 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Andere berühmte Künstler und Musiker, die eine bipolare Störung haben oder hatten, sind: Demi Lovato , Mariah Carey , und das späte Carrie Fisher .

Aber es gibt viele gemischte Gefühle. Jeder geht anders mit psychischen Erkrankungen um, und manche sagen, Kanye sollte damit umgehen können, wie er will.

Trey @TreyArline

Kanye hat eine bipolare Störung und die Leute sagen ihm unweigerlich, wie er damit umgehen soll. Die psychische Gesundheitsversorgung ist in Bezug auf ihren Kampf für wirklich jeden anders, also vielleicht lassen Sie ihn damit umgehen, wie er es möchte?

15:39 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Manche Leute sind also etwas sympathischer.

Madam Millionär, reiche Mumie, Dangote ... @reisundeintopf_

Ich habe das Gefühl, dass Kanye seine bipolare Störung als schädlich bezeichnet, denn als jemand, der an Stimmungsstörungen leidet, ist dies eher schwächend als hilfreich. Aber ich habe auch das Gefühl, dass meine Stimmungsschwankungen meinen kreativen Prozess beeinflussen, also verstehe ich hier, was er sagt

14:50 - 01.06.2018 Antwort Retweeten Favorit

Laut Nationales Institut für psychische Gesundheit 4,4 % der Erwachsenen in den USA leiden irgendwann in ihrem Leben an einer bipolaren Störung.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Selbstmordgedanken zu tun hat, können Sie den . erreichen Nationale Lebensader zur Suizidprävention unter 1-800-273-TALK (8255) und/oder die Krisentextzeile per SMS an HOME an 741741. Oder Sie erreichen Selbstmord-Hotlines außerhalb der USA auch.

Mariah Carey gab bekannt, dass sie wegen einer bipolaren Störung behandelt wurde

Buzzfeed.com

13 echte AF-Dinge, die Carrie Fisher über das Leben mit psychischen Erkrankungen sagte

Buzzfeed.com

Demi Lovato auf ihrer Reise zur psychischen Gesundheit

Buzzfeed.com

Gut liest die besten Bücher des Jahres 2016

27 Prominente über den Umgang mit Depressionen und bipolaren Störungen

Buzzfeed.com