Der Fettabsaugungsprozess hat sich in den letzten Jahren vollständig gewandelt - Folgendes müssen Sie wissen

Nahaufnahme der Frau

Getty + BYRDIE

In diesem Artikel



Was tun, wenn Sie Ihre Haarfarbe hassen?
Vorteile der Fettabsaugung Fettabsaugung vs. CoolSculpting Fettabsaugung vs. Laser-Fettabsaugung Wer ist ein Kandidat? Wie viel kostet eine Fettabsaugung? So bereiten Sie sich auf die Fettabsaugung vor Was Sie während einer Fettabsaugung erwarten können Mögliche Nebenwirkungen Nachbehandlung Der letzte Imbiss

Fettabsaugung ist eines dieser Wörter, die ständig in der Schönheitswelt herumwirbeln. Immerhin ist es eine der ältesten kosmetischen Behandlungen auf dem Markt. Aber wissen Sie eigentlich, was Lipo ist? Oder, noch besser, welche Auswirkungen hinterlässt es? Um genau das herauszufinden, haben wir uns mit ein paar vom Vorstand zertifizierten plastischen Chirurgen für das 4-1-1 über alles unterhalten, was Fettabsaugung betrifft, von wie viel es kostet bis wie lange die Ergebnisse anhalten.



Was ist Fettabsaugung?

Die Fettabsaugung ist ein chirurgisches, kosmetisches Verfahren zur Entfernung von unerwünschtem Körperfett - insbesondere der subkutanen Sorte (sprich: Fett unter der Haut). „Es geht darum, kleine Fettbereiche abzusaugen, die durch Bewegung und gesunde Ernährung schwer zu verlieren sind“, sagt der in London ansässige Berater für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie DR. Olivier Amar . 'Es ist am effektivsten für Menschen, deren Gewicht [in einem gesunden Bereich] liegt und die eine feste, elastische Haut haben.'

Während es die Technik zur Fettentfernung seit den 1970er Jahren gibt, weist der von einem Doppelbrett zertifizierte plastische Chirurg Paul G. Ruff IV darauf hin, dass sie sich seitdem erheblich weiterentwickelt hat. „Es gibt jetzt viele Möglichkeiten, die Fettentfernung zu verbessern, darunter leistungsunterstützte Geräte, Ultraschallsysteme wie VaserLipo, laserunterstützte, wasserstrahlunterstützte, Nutations- und Hochfrequenzgeräte“, erklärt er und merkt an, dass Vaser sein bevorzugtes Werkzeug ist aufgrund der Effizienz und des gewebeschützenden Charakters der Energie bei ordnungsgemäßer Abgabe.



Vorteile der Fettabsaugung

  • Entfernt unerwünschtes Fett
  • Konturiert den Körper
  • Verbessert Kurven
  • Kann Lipome (nicht krebsartige Tumoren des Fettgewebes) entfernen

„Der offensichtliche Vorteil der Fettabsaugung ist die Fähigkeit, hartnäckige oder widerstandsfähige Fettbereiche fast am ganzen Körper zu entfernen und zu konturieren“, erklärt Ruff, der seit über 20 Jahren in privater Praxis tätig ist und die größte Praxis für plastische Chirurgie im DC-Bereich besitzt. West End Plastische Chirurgie , erklärt. 'Dies kann enorme Auswirkungen auf die Proportionen und das Aussehen des Körpers haben.' Darüber hinaus erklärt er, dass Fett ein lebendes Gewebe mit regenerativen Zellen ist. Sobald es entfernt wurde, kann es verwendet werden, um Konturprobleme zu korrigieren oder andere Bereiche des Körpers zu verbessern. Einige Patienten entscheiden sich dafür, Fett in ihr Gesäß, ihre Brüste und ihre Wangen umzuverteilen .

Fettabsaugung vs. CoolSculpting

Die Fettabsaugung gibt es seit ihrer Gründung im Jahr 1974 - CoolSculpting kam erst 2010 auf den Markt. Trotzdem bietet die neue und verbesserte Fettkonturierungstechnik der Fettabsaugung ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies liegt daran, dass CoolSculpting dort, wo die Fettabsaugung das häufigste Verfahren der kosmetischen plastischen Chirurgie ist, die Möglichkeit bietet, eine ähnliche Kontur zu erstellen, ohne einen Einschnitt zu erzeugen.

'CoolSculpting ist das beste nicht-chirurgische Gerät zur Körperformung', sagt Ruff. 'Die Anwendung verschiedener Behandlungspaddel ermöglicht die Konturierung vieler Bereiche des Körpers und des Halses.' Dies geschieht durch Einfrieren von Fett bis zu einer bestimmten Tiefe, während gleichzeitig die äußere Hautschicht geschützt wird. 'Dieses Fett stirbt dann durch einen Prozess namens Apoptose (programmierter Zelltod) ab, der wenig bis gar kein Narbengewebe und einen dünneren, glücklichen Patienten hinterlässt', erklärt Ruff. Darüber hinaus weist Ruff darauf hin, dass CoolSculpting im Gegensatz zur Fettabsaugung völlig nicht chirurgisch ist, keine Anästhesie erfordert und Patienten mehrere Bereiche in einer einzigen Umgebung durchführen können.'Jeder Bereich benötigt durchschnittlich 45 Minuten, um behandelt zu werden', sagt er. Die meisten Bereiche erfordern mehrere Behandlungen (zwei bis vier), um ein vollständiges Behandlungsergebnis zu erzielen, und die Behandlungen liegen normalerweise im Abstand von sechs bis acht Wochen.



Während die nicht-invasive Natur von CoolSculpting fabelhaft erscheint, erinnert uns Ruff daran, dass die Fettabsaugung nur eine Sitzung dauert, um Bereiche zu mischen und / oder zu übergehen, indem das Fett physisch entfernt wird. '' Kleinere Bereiche und Patienten mit einer hohen Schmerzschwelle können häufig nur mit örtlicher Betäubung und begrenzten Ausfallzeiten auskommen “, fügt er hinzu.

Abgesehen von der Anzahl der Behandlungen und Ausfallzeiten gibt es laut Amar einen Schlüsselfaktor, den Sie bei der Wahl zwischen Fettabsaugung und CoolSculpting berücksichtigen müssen: „CoolSculpting ist viel nützlicher für die Entfernung kleiner Fettbereiche, während die Fettabsaugung besser für die Entfernung großer Fettportionen geeignet ist. ”

Fettabsaugung vs. Laser-Fettabsaugung

Ja, es gibt mehrere Arten der Fettabsaugung. Während bei der klassischen Fettabsaugung ein Schlauch (sprich: Kanüle) verwendet wird, um Fett aus dem Körper abzusaugen, verwendet Laser Lipo (Sie haben es erraten) Laser, um das Fettgewebe nicht-invasiv zu zerstören und dabei die Haut zu straffen.

„Die Laser-Fettabsaugung bewirkt eine sofortige Kontraktion der Haut und ist daher ideal für normalerweise schwer zugängliche Bereiche in der klassischen Fettabsaugungschirurgie“, sagt Amar. 'Weil es ein so präzises Verfahren ist, ermöglicht es eine verfeinerte Retusche unbefriedigender früherer Fettabsaugungsbehandlungen.' Darüber hinaus kann die Laser-Fettabsaugung mit herkömmlichem Lipo kombiniert werden, um eine schnellere und effektivere Heilungsreaktion in großen Behandlungsbereichen zu fördern.

Was besser ist, hat Amar einige Gedanken. 'Bei der' klassischen 'Fettabsaugung treten mehr Traumata und Blutungen auf, wenn die Fettablagerungen durch eine Kanüle behandelt werden', erklärt er. 'Der Hauptvorteil der Laserlipolyse gegenüber der klassischen Fettabsaugung besteht darin, dass sie sich viel schneller und weniger schmerzhaft erholt, da die Entzündung viel weniger aggressiv ist und das Gesamtverfahren nicht so invasiv ist.'

Alles, was Sie schon immer über Laser-Fettabsaugung wissen wollten

Wer ist ein Kandidat für eine Fettabsaugung?

Neugierig, ob Sie für eine Fettabsaugung gut geeignet sind? Facharzt für plastische Chirurgie Dr. Alexis L. Parcells sagt, dass jeder, der elastische Haut hat und nahe an seinem idealen Körpergewicht ist und zuversichtlich ist, dass er dieses Gewicht nach dem Eingriff beibehalten kann, eine gute Passform hat. Darüber hinaus sagt sie, dass Menschen mit insgesamt guter Gesundheit und einem aktiven Lebensstil am meisten davon profitieren können. „Obwohl die Fettentfernung mit Fettabsaugung normalerweise dauerhaft ist, können alle zurückgebliebenen Zellen mit zunehmender Gewichtszunahme weiter wachsen“, erklärt sie.

Zuletzt erinnert sie uns an die Bedeutung realistischer Erwartungen. Schließlich kann die Fettabsaugung die Kontur unterstützen, aber den Körper einer Person nicht vollständig verändern, ohne dass sie sich bemüht und verpflichtet, das neue Gewicht zu halten.

Fettabsaugung vorher und nachher
Getty

Wie viel kostet eine Fettabsaugung?

Ganz klar: Es hängt davon ab, wohin Sie gehen, was Sie behandelt haben und wie lange es dauert.

Parcells weist jedoch darauf hin, dass die American Society of Plastic Surgeons im Jahr 2018 durchschnittliche Kosten für die Fettabsaugung von 3500 US-Dollar veröffentlicht hat. 'Auch hier ist es nur der chirurgische Preis, der auf dem behandelten Bereich basiert', sagt sie. 'In diesem Preis sind die Kosten für Anästhesie, OP-Einrichtungen oder andere damit verbundene Kosten nicht enthalten.'

'Bei West End Plastic Surgery berechne ich nach Zeit, was eine weitaus transparentere Möglichkeit ist, ein Verfahren zu bewerten', sagt er. „Mein üblicher Stundensatz beträgt 3.500 USD und die meisten Eingriffe dauern zwei bis vier Stunden. Es gibt auch eine Einrichtungs- und Anästhesiegebühr, falls zutreffend. Dazu gehören jedoch das Verfahren, die gesamte Nachsorge für das erste Jahr, zwei Kleidungsstücke und einige sofortige perioperative Nahrungsergänzungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel. “

Beachten Sie jedoch, dass die Fettabsaugung zwar technisch gesehen ein medizinisches Verfahren ist, aber nicht routinemäßig von der Krankenversicherung abgedeckt wird. Wie Parcells jedoch betont, bieten viele plastische Chirurgen 0-Prozent-Zinsfinanzierungspläne an. Fragen Sie also unbedingt nach.

So bereiten Sie sich auf die Fettabsaugung vor

Wie bei allen chirurgischen Eingriffen wird erwartet, dass diejenigen, die sich einer Fettabsaugung unterziehen möchten, zuerst zu einer Konsultation kommen. Während der Konsultation wird eine körperliche Untersuchung durchgeführt und es werden Fragen zum Thema gestellt, ob Sie ein guter Kandidat sind oder nicht - nämlich ob Sie die Arbeit tun, um das neue Gewicht zu halten oder nicht.

'Der Chirurg wird alle Krankheiten notieren, die Sie in der Vergangenheit hatten oder hatten', sagt Amar. „Sie werden auch alle Medikamente aufzeichnen, die Sie einnehmen, einschließlich pflanzlicher Heilmittel und Medikamente, die nicht von Ihrem Arzt verschrieben werden. Ihr Chirurg wird Sie untersuchen und möglicherweise einige Fotos für Ihre Krankenakten machen. Sie werden Sie fragen, ob Sie während der Prüfung jemanden bei sich haben möchten, und Sie bitten, ein Einverständnisformular für das Aufnehmen, Speichern und Verwenden der Fotos zu unterschreiben. Sie messen Ihre Größe und Ihr Gewicht, um sicherzustellen, dass eine Operation sicher ist.Wenn Sie [nicht in einem gesunden Gewichtsbereich] sind oder eine Schwangerschaft planen, schlägt Ihr Chirurg möglicherweise vor, Ihre Operation zu verzögern. “

Außerhalb (und ehrlich gesagt vor) der Konsultation sagt Parcells, dass Ihr erster Vorbereitungsschritt darin bestehen sollte, einen vom Vorstand zertifizierten plastischen Chirurgen zu finden. Dies stellt sicher, dass Ihr Körper in guten, fähigen Händen ist.

Was Sie während einer Fettabsaugung erwarten können

Das Wichtigste zuerst: Die Anästhesie liegt auf dem Tisch. 'Die Fettabsaugung kann unter Vollnarkose, intravenöser Sedierung oder örtlicher Betäubung durchgeführt werden, je nach Präferenz und Erwartungen des Chirurgen und des Patienten', sagt Ruff. 'Die meisten Patienten haben eine Grenze oder Schwelle für die Empfindungen, die sie während eines Eingriffs empfinden können, und begrenzen daher, was unter örtlicher Betäubung erreicht werden kann.' Wo kleinere Bereiche - weniger als zwei Körperregionen - unter örtlicher Betäubung beim richtigen Patienten gut zu handhaben sind, können größere Bereiche eine Vollnarkose erfordern.

'Solange genügend Zeit für die Wirkung der Lokalanästhesie zur Verfügung steht, sollte das Schmerzgefühl minimal sein, es sei denn, der Chirurg behandelt außerhalb des Bereichs', sagt Ruff. „Empfindungen, die Patienten beschreiben, ziehen oder ziehen. Seltsam, aber nicht schrecklich; Nach einiger Zeit können Körper und Geist jedoch anfangen, dies als drohenden Schmerz zu antizipieren, was die Fähigkeit einschränkt, den Eingriff abzuschließen. “

Laut Parcells kann die Fettabsaugung im Durchschnitt mehrere Stunden dauern, abhängig vom Bereich des behandelten Körpers. „Bei den meisten Patienten treten nach der Operation mehrere Tage lang leichte bis mittelschwere Beschwerden sowie Blutergüsse und Schwellungen auf“, fügt sie hinzu.

Mögliche Nebenwirkungen

Wenn wir von Blutergüssen und Schwellungen sprechen, sprechen wir über Nebenwirkungen. Wie bei fast jedem chirurgischen Eingriff sind Nebenwirkungen möglich. „Patienten haben möglicherweise ein inakzeptables kosmetisches Ergebnis, Narben, die sie nicht mögen (erfahrene Chirurgen platzieren diese in diskreten Bereichen und machen sie dann recht klein), Asymmetrien, Konturunregelmäßigkeiten, Schmerzen, anhaltende Schwellungen, lose Haut, Flüssigkeitsansammlungen, die als Serome bezeichnet werden, und Infektion “, warnt Ruff. 'Wie bei fast jeder Operation gibt es heimtückischere Komplikationen wie Tod, Lungenembolie. Bei richtiger Patientenauswahl und chirurgischem Management sollte dies jedoch selten sein.'

Darüber hinaus werden Sie in den ersten zwei bis drei Wochen möglicherweise keine größeren körperlichen Verbesserungen bemerken, da die Schwellung sehr dramatisch sein kann. Tatsächlich sagt Amar, dass Blutergüsse und Schwellungen bis zu sechs Monate andauern können, Taubheitsgefühl bis zu sechs bis acht Wochen andauern kann und Narben für immer andauern können.

Wenn Lipo mit einer anderen Operation wie einer Bauchstraffung oder einem Po-Lift kombiniert wird, besteht laut Parcells ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel. „Aus diesem Grund werden Sie möglicherweise über Nacht in einem Krankenhaus überwacht und / oder bis zu einer Woche lang mit blutverdünnenden Medikamenten behandelt“, erklärt sie.

Nachbehandlung

Angesichts der Tatsache, dass Schwellungen, Weinen und Blutergüsse wochenlang anhalten können, erfordern einige Praktiken einen kurzen Krankenhausaufenthalt, abhängig von der Menge des entfernten Fettes. 'Es kann kurz (einige Stunden) für kleine Fettabsaugungen unter örtlicher Betäubung oder länger (ein oder zwei Tage) für größere Fettabsaugungen unter Vollnarkose sein', sagt Amar. 'Die notwendige Zeit, um sich von der Operation zu erholen, ist proportional zur Menge an entferntem überschüssigem Fett.'

Sobald Sie das Krankenhaus verlassen haben, sagt Ruff, dass Sie zwei bis sechs Wochen lang eine Art Kompressionskleidung über dem Behandlungsbereich tragen sollten - Ihr Chirurg wird Ihnen sagen, welche. Darüber hinaus sollten Sie sich Zeit nehmen, bevor Sie wieder anstrengend trainieren. Ruff empfiehlt, je nach Größe Ihres Behandlungsbereichs ein bis drei Wochen zu warten.

Funktioniert Splat-Haarfärbemittel bei dunklen Haaren?

Der letzte Imbiss

Insgesamt ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Fettabsaugung kein Verfahren zur Gewichtsreduktion ist. 'Sie können höchstens ein paar Pfund verlieren', erklärt Parcells. Aus diesem Grund sagt sie, dass dies am besten als Verfahren zur Körperformung angesehen werden kann. Trotzdem sind Ausfallzeiten und Schmerzen minimal, und die Ergebnisse können erfreulich sein. Daher ist es möglicherweise die nächste kosmetische Behandlung auf der Bucket-List, die Sie von Ihrer Liste streichen. Nur Sie und Ihr Chirurg können entscheiden. Denken Sie im Rahmen Ihrer Entscheidung daran, dass dies ein schwerwiegender chirurgischer Eingriff ist

Wenn Sie wegen CoolSculpting nervös sind, versuchen Sie diese kontaktlose Behandlung