Mark Zuckerberg erklärt die Struktur der Chan Zuckerberg Initiative

In einem Update, das am Donnerstag auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht wurde, erklärte Facebook-CEO Mark Zuckerberg, warum er und seine Frau Priscilla Chan Gründung einer Limited Liability Corporation (LLC) verwalten die Spende von 99% seiner Facebook-Aktien Anfang dieser Woche angekündigt.



In dem Beitrag erklärte Zuckerberg, dass die Gründung einer LLC im Gegensatz zu einer traditionellen Stiftung eine flexiblere Verwendung der Mittel ermöglicht. Er bestritt auch die Vorstellung, dass Struktur für ihn eine Möglichkeit sei, Steuern zu vermeiden.

'Durch die Verwendung einer LLC anstelle einer traditionellen Stiftung erhalten wir keinen Steuervorteil durch die Übertragung unserer Anteile an die Chan Zuckerberg Initiative, aber wir gewinnen Flexibilität, um unsere Mission effektiver auszuführen', schrieb Zuckerberg. 'Tatsächlich hätten wir, wenn wir unsere Anteile auf eine traditionelle Stiftung übertragen hätten, einen sofortigen Steuervorteil erhalten, aber durch die Verwendung einer LLC nicht. Und wie alle anderen zahlen auch wir Kapitalertragsteuern, wenn unsere Aktien von der LLC verkauft werden.'



Zuckerberg sprang auch in die Kommentare zu dem Beitrag und widerlegte einige kritische Bemerkungen.

'Nur eine Möglichkeit, Ihre Milliarden steuerfrei zu bekommen..... Ja, gut gemacht', schrieb ein Benutzer.

„Dies ist nicht korrekt und der von Ihnen geteilte Link enthält eine Reihe falscher Informationen. Wir zahlen Steuern wie alle anderen, wenn die Chan-Zuckerberg-Initiative verkauft unsere Facebook-Aktien. Bitte keine falschen Informationen verbreiten!“, antwortete Zuckerberg.

Auf einen leichteren Zettel schrieb jemand: „Herzlichen Glückwunsch. stell ein paar neue Bilder von deinem Baby ein.' Darauf antwortete Zuckerberg 'bald'.

Hier ist der vollständige Beitrag:

Diesen Beitrag auf Facebook ansehen

Facebook: zuck


Selena Gomez und Hailey Bieber