Mythos oder Wahrheit: Werden Wimpernverlängerungen Ihre natürlichen Wimpern ruinieren?

Modell mit langen Wimpern

Imaxtree

Extra lang, voluminös und voll mit der perfekten Locke - was man nicht lieben sollte Wimpernverlängerungen ? Es ist unglaublich verlockend, meine Wimpern wochenlang nicht berühren zu müssen, besonders wenn man bedenkt, dass ich sie gerne dick beschichtet mag. Für den gewünschten Effekt sind mehrere Wischbewegungen meiner Wimperntusche von der Wurzel bis zur Spitze erforderlich. Wenn ich bereits Fälschungen habe, spart das ungefähr drei bis vier Minuten in meiner Vorbereitungsroutine. Ich fühlte mich auch gezwungener, meine Wohnung ohne Make-up zu verlassen. Ich habe ganze Wochen bei der Arbeit gearbeitet, ohne Make-up im Gesicht zu haben, was für mich eine sehr neue Sache ist.Es könnte sein, dass ich endlich auf die richtige Hautpflege gestoßen bin, aber ich denke, ich wache automatisch auf verkleidete Wimpern spielt dabei eine große Rolle.



Wenn Sie es noch nicht wissen, bin ich Hals über Kopf in meine Wimpernverlängerungen verliebt - wie in der Flitterwochenphase. Ich bekomme die ganze Zeit Komplimente und sie bringen mein Make-up buchstäblich auf die nächste Stufe, wenn ich mich entscheide, alles zu tun. Aber so oft ich gelobt wurde, wurde mir auch gesagt, dass ich es tun soll Sei vorsichtig mit ihnen weil es eine Chance gibt, dass sie meine natürlichen Wimpern schädigen könnten. Ich habe sie ungefähr vier Wochen hintereinander an und war zu verliebt, um über die Wirkung nachzudenken, die sie auf meine natürlichen Wimpern haben könnten.Die Horrorgeschichten, die ich gehört habe, haben mir einen Schraubenschlüssel ins Herz geworfen.



Augen-Make-up für schwarz-weißes Kleid

Beschädigen Wimpernverlängerungen Ihre Wimpern? Ich habe eine Gruppe von Frauen konsultiert, von denen ich wusste, dass sie es mir direkt geben würden: niemand anderes als Team our. Sie können sich immer auf echte Frauen verlassen, die zufällig auch Schönheitsgurus sind. Es ist Zeit für eine Wimpernverlängerung.

Was geschah, als 5 echte Frauen Wimpernverlängerungen versuchten?

ein Model auf der Fashion Week Backstage mit sehr langen Wimpern
Rosdiana Ciaravolo / Getty Images

„Ich hatte ein Jahr lang Wimpernverlängerungen und mir wurde versprochen, dass sie meine natürlichen Wimpern nicht beschädigen würden. Als ich mich jedoch entschied, meinen Wimpern eine Pause zu geben und sie auszuziehen, waren meine natürlichen Wimpern die kürzesten und dicksten Dinge, die ich je gesehen hatte. Es war schrecklich. Sie waren so kurz, dass ich sie kaum mit einem Wimpernzange zusammenrollen konnte. Ich war so entsetzt, dass ich meinem Wimpertechniker sofort sagte, ich hätte es mir anders überlegt und wollte wieder einen vollständigen Satz Erweiterungen. Es war eine dunkle Zeit. Schließlich fing ich jedoch an, ein Wimpernwachstumsserum zu verwenden und einige Ergebnisse zu sehen, und ich entwöhnte mich von ihnen.Vielleicht war es die Qualität der Wimpern, die ich bekam, und die leichteren beschädigen Ihre Wimpern nicht so sehr, aber ich weiß nur, dass ich bei Verlängerungen äußerst vorsichtig bin. (Zum Glück habe ich in eine erstaunliche Lösung gefunden Lashify ! Die Geschichte kommt in Kürze.) ' - - Faith, Redaktionsleiter



„Ich habe es einmal mit Wimpernverlängerungen versucht, weil ich neugierig war - und weil die Vorstellung von vollen, dicken, tiefschwarzen Wimpern 24 Stunden am Tag zweifellos träumerisch ist. Der Vorgang dauerte anderthalb Stunden (was normal ist, wie mir gesagt wurde), und ich ging mit einem natürlich aussehenden Satz flatternder Wimpern. Ich war in sie verliebt. Sie sahen unglaublich aus. Außerdem haben sie meine Morgenroutine so viel einfacher gemacht (keine Wimperntusche, keine kleinen Wimperntuschen mehr entfernen, die ich unweigerlich an anderer Stelle auf meinem Gesicht verschmiert hätte). Die Glückseligkeit dauerte jedoch etwa zwei Wochen.Danach begannen sich die Wimpern zu kreuzen und sahen spärlich aus. Ich würde sie bürsten, trocken halten und alles in meiner Macht stehende tun, um sie zu pflegen. Aber die Tatsache, dass ich mein Gesicht und meine Augencreme nicht richtig waschen konnte, begann mich zu belasten, und ich zog sie nicht bald danach aus. Als sie weg waren, war ich erleichtert, aber meine Wimpern sahen kahl aus. Sie waren definitiv kürzer und spröder als zuvor, aber ich habe sie kontinuierlich konditioniert und mit Feuchtigkeit versorgt, bis sie wieder normal waren (es dauerte wahrscheinlich ein oder zwei Wochen).Ich bin keineswegs gegen Wimpernverlängerungen; Ich denke nur, dass sie nichts für mich sind. Manchmal träume ich immer noch von ihnen, also wer weiß? Vielleicht tauche ich irgendwann meinen Zeh wieder in den flatternden Wimperteich. ' - - Hallie, leitender Redakteur

„Als ich meine Wimpernverlängerungen herausfallen ließ, bemerkte ich definitiv, dass die zurückgelassenen natürlichen Wimpern kürzer und stoppeliger aussahen. Wenn ich also nicht vorhabe, nachzufüllen, sehen meine Augenlider für ein oder zwei Wochen ziemlich kahl aus. Was natürlich nicht ideal ist. Aber sobald diese Wimpern herausfallen und der nächste Satz wächst, sehen sie völlig normal aus! Nach meiner Erfahrung verursachen Wimpernverlängerungen im Allgemeinen keine dauerhaften Schäden oder Schäden an meinem Wimpernwachstum. Es ist nur vorübergehend, nachdem alle Erweiterungen herausgefallen sind. ' - - Amanda, Feature-Editor

„Ich bin mir also nicht sicher, warum ich mich überhaupt gezwungen fühlte, Wimpernverlängerungen zu bekommen, da ich natürlich lange, dunkle Wimpern habe. Abgesehen davon, wenn ich jemanden mit Erweiterungen sehe, bewundere ich ihn immer sofort und denke, dass er wirklich romantisch und weiblich aussieht. Außerdem war die Idee, niemals Mascara auftragen oder mein natürliches Set kräuseln zu müssen, ansprechend. (Außerdem, zum Guten oder zum Schlechten - normalerweise zum Schlechten - experimentiere ich gerne.) Wie auch immer, das erste (und einzige) Mal, dass ich Erweiterungen bekam, war vor ein paar Sommern, und ich bereute die Entscheidung fast augenblicklich.Meine Augen fühlten sich nicht nur immer leicht gereizt und juckend an, sondern ich war auch ständig paranoid, dass ich eine Art Augeninfektion bekommen oder die Follikel meiner natürlichen Haare nicht sauber halten könnte. (Dank der Verlängerungen konnte ich das Make-up um meine Augen nicht mehr so ​​entfernen, wie ich es gewohnt war.) Daher war ich ziemlich gelähmt mit der Angst, dass meine Augen infiziert würden und meine kostbaren Haarfollikel verkrusten würden ( Entschuldigung für das Bild), und meine Wimpern würden alle herausfallen, um nie wieder zurück zu kommen.Natürlich passierte das nicht wirklich und ich weiß, dass ich übermäßig paranoid war, aber letztendlich ging ich zurück ins Wimpernstudio und ließ sie nach nur wenigen Wochen entfernen. Nachdem sie entfernt worden waren, war ich zu 100% davon überzeugt, dass meine Wimpern kürzer und spärlicher waren, aber ehrlich gesagt denke ich im Nachhinein, dass dies nur daran lag, dass ich mich schnell an die längere, längere Länge der Verlängerungen gewöhnt hatte. Alles in allem waren sie einfach nichts für mich. ' - - Erin, Redaktionsassistentin



Tipps zur Wimpernverlängerung von den Profis

Imaxtree

Das Fazit: Jeder hat völlig andere Erfahrungen mit Wimpernverlängerungen gemacht. Ob es das unangenehme Gefühl ist, sie zu tragen, der Mangel an Pflege oder die Tatsache, dass Ihre natürlichen Wimpern nach dem Tragen spröde und kürzer sind, viele Variablen spielen eine Rolle. Es gibt keine feste oder endgültige Wahrheit, dass Wimpernverlängerungen tatsächlich Ihre natürlichen Wimpern schädigen. Es liegt jedoch an Ihnen, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Ihre Wimpern in Topform zu halten, wenn Sie sie haben, um Pannen zu vermeiden.Wir haben den Promi-Wimpernexperten und Gründer von angerufen Neidische Wimpern Clementina Richardson, zusammen mit Wimpernexpertin Alexis Weisenburger beim Bella Lash , um alles zu teilen, was es über Fälschungen zu wissen gibt. Mit anderen Worten, machen Sie einen Screenshot des folgenden Wimpernhandbuchs, wenn Sie daran denken, diesen einen Strudel zu geben.

Treffen Sie den Experten

Clementina Richardson ist eine prominente Wimpernkünstlerin und Gründerin des Envious Lashes Salon in New York, NY. Mit über zehn Jahren Erfahrung wurde Richardson in Teen Vogue und InStyle vorgestellt und zählt Frauen wie Mary J Blige und Naomi Campbell zu seinen Kunden.

Fit Tea 28 Tage Detox vorher und nachher

Wimpern Tipps zu wissen

1. ' Vermeiden Sie in den ersten 48 Stunden Dampf und benetzen Sie Ihre Wimpern , empfiehlt Richardson. 'Sie können natürlich Ihr Gesicht waschen und duschen. Achten Sie nur darauf, dass kein Wasser Ihre Wimpern berührt.'

zwei. ' Sie müssen vermeiden, Ihre Augen zu reiben, Produkte auf Ölbasis und starke Cremes um die Augen zu verwenden, und vermeiden, mit Ihren Wimpern zu spielen, sie zu pflücken und sie übermäßig zu berühren ', Sagt Richardson. 'Wimpern müssen von Zeit zu Zeit mit einer Spoolie-Bürste gebürstet werden. Übertreiben Sie es nur nicht, wenn Sie bürsten.'

3. ' Ich empfehle auch, keine Wimperntusche zu tragen, da diese schwer zu entfernen ist und die Bindung bricht ', Sagt Richardson. „Wenn Sie Wimperntusche an Ihren unteren Wimpern tragen müssen, vermeiden Sie wasserfeste Wimperntuschen. Verwenden Sie niemals einen mechanischen Wimpernzange. Wenn Ihre Erweiterungen zu fallen beginnen, verwenden Sie a beheizter Wimpernzange ($ 30), um sie sanft anzuheben. '

4. ' Gehen Sie unbedingt zu einem zertifizierten Wimpernkünstler, der weiß, wie man Wimpern richtig macht ', sagt Weisenburger. 'Ein gut ausgebildeter und erfahrener Wimpernverlängerungskünstler wird Ihre Wimpern nicht beschädigen. Eine Liste zertifizierter und vollständig geprüfter Wimpernverlängerungskünstler finden Sie unter BellaLash.com. '

5. ' Wie bei Ihren Haaren wird die Verwendung eines Seidenkissenbezugs Ihre Wimpern und Extensions am wenigsten schädigen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie irgendwann in der Nacht auf Ihrem Gesicht schlafen. Investieren Sie in einen Seidenkissenbezug, da diese Art von Material Ihre Wimpern und Verlängerungen am wenigsten schädigt. '

Lash Don'ts

Richardson empfiehlt, die folgenden Punkte zu beachten, um mögliche Schäden zu vermeiden:

1. 'Extensions sollten nur an der natürlichen Wimper und nicht an der Haut angebracht und strangweise angewendet werden.'

2. 'Das Anwenden von Verlängerungen, die für die natürliche Wimper zu schwer sind, führt zu vorzeitigem Ablösen.'

3. 'Das Reiben der Augen führt zum sofortigen Bruch. Dies ist eigentlich das Schlimmste, was Sie tun können. Versuche so sanft wie möglich mit deinen Augen zu sein. '

Weisenburger schlägt vor, Folgendes zu vermeiden:

wie man ein perfektes Brötchen mit kurzen Haaren macht

1. 'Waschen Sie Ihre Augen nicht und duschen Sie nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung.'

2. 'Entfernen Sie Erweiterungen nicht selbst.'

Sollten Sie Ihren natürlichen Wimpern eine Pause zwischen den Verlängerungen geben?

'Es ist nicht notwendig, Ihren Wimpern eine Pause zu geben, da Ihr natürlicher Haarwuchszyklus alle sechs bis acht Wochen stattfindet', sagt Richardson. ' Damit Ihre Wimpern optimal aussehen, sollten Sie alle drei bis vier Wochen Nachfüllungen erhalten . Der Stylist sollte genau auf Ihre natürlichen Wimpern achten. Wenn sich beispielsweise die Wimpern des Kunden in Textur oder Fülle geändert haben, sollten Schritte unternommen werden, um Ihr Styling entsprechend anzupassen. Das einfache Ändern der Art der verwendeten Wimpernverlängerungen kann einen großen Unterschied machen.Während des Nachfüllvorgangs kann eine Änderung der Länge oder der Breite der Verlängerungen erforderlich sein, z. B. eine dünnere oder kürzere Verlängerung. '

Weisenburger ist sich einig: 'Bei korrekter Anwendung ist keine Pause zwischen den Wimpernverlängerungen erforderlich', sagt sie. „Ihre Wimpernverlängerungen sollten nicht dazu führen, dass Ihre natürlichen Wimpern schneller herausfallen als von selbst. Wie alle Haare am Körper folgen Ihre Wimpern einem Wachstumszyklus. Die meisten Menschen bemerken nicht, dass sich ihre natürlichen Wimpern ablösen, weil die Wimpern so klein und fein sind. Bei Wimpernverlängerungen ist dies leichter zu erkennen, da sie viel größer sind als natürliche Wimpern. '

Der letzte Imbiss

' Konditionierungsseren sind toll zu benutzen, während Tragen von Wimpernverlängerungen und auch für Menschen, die nur ihre natürlichen Wimpern in einen besseren Zustand bringen möchten “, sagt Richardson. 'Dieser Conditioner enthält eine einzigartige Mischung aus natürlichen und botanischen Inhaltsstoffen, damit Ihre Wimpern ihr volles Potenzial entfalten und sowohl Dichte als auch Länge erzeugen.'

'Nachsorge ist der beste Weg, um Ihre Wimpern zu pflegen und gesund zu halten', wiederholt Weisenburger. ' Stellen Sie sicher, dass Ihre Nachsorgeprodukte ölfrei sind und sichere Inhaltsstoffe enthalten . Eine der effektivsten Arten der Nachsorge ist die Reinigung Ihrer Wimpern mit einem Produkt, das speziell für Wimpernverlängerungen entwickelt wurde. Es gibt auch verschiedene Arten von Wimpernverlängerungsreinigern. ' Bella Lash bietet mehrere Möglichkeiten.

Die 5 beheizten Wimpernzangen, die verwendet werden können, wenn herkömmliche Wimpernzangen nicht Ihre Marmelade sind