Neu bei Dermarolling? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

Hautpflegeprodukte und eine Dermarolle

Deven Hopp

In diesem Artikel



Was sind die Vorteile von Dermarolling? Ist Dermarolling für alle Hauttypen geeignet? Wie wähle ich einen Dermaroller? Wie man sicher zu Hause Dermaroll macht Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse angezeigt werden? Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Sie können nie sicher sein, wie die Menschen reagieren werden, wenn Sie der Welt erklären, dass Sie es wirklich genießen, Nadeln in Ihr Gesicht zu rollen. Zum Glück, nachdem ich die Geschichte von erzählt habe wie ich meine Unter-Augen-Taschen dauerhaft entfernte durch Dermarolling (oder Mikronadelung , wie es oft genannt wird), war die Resonanz erstaunlich und überwältigend positiv - und viele Leser möchten selbst an der Dermaroller-Aktion teilnehmen.



0:50

Jetzt ansehen: Wie man einen Derma-Roller benutzt

Wir haben Anfragen nach Details zum Ausprobieren erhalten dermarolling zu Hause. Wenn Sie vorhaben, etwas so Hardcore zu probieren, möchten Sie es wahrscheinlich wissen genau was tust du. Ich verstehe es! Wir decken also alles mit Hilfe der prominenten Kosmetikerin und Gründerin von Stacked Skincare ab Kerry Benjamin . Betrachten Sie dies von der richtigen Nadelgröße bis zu den Seren, die Sie verwenden sollten, als Ihre Grundierung für alle Dinge, die mit Mikronadeln zu tun haben. Lassen Sie uns die Dinge ins Rollen bringen, sollen wir?



Lesen Sie weiter, um genau zu lernen, wie man zu Hause dermarolliert.

Treffen Sie den Experten

Kerry Benjamin ist ein erfahrener Kosmetiker und Gründer von Stacked Skincare, einer veganen, grausamkeitsfreien, nicht komedogenen, sulfatfreien und sauberen Hautpflegelinie.



Was ist Dermarolling?

Dermarolling ist eine Form der Mikronadelung. Dabei wird ein kleines Rad mit Hunderten winziger Nadeln über das Gesicht gerollt, um die Haut sanft zu stechen.

Was sind die Vorteile von Dermarolling?

Dermaroller Produkt @stackedskincare

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-11 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

@stackedskincare

Ein Dermaroller enthält Hunderte winziger Nadeln. Während des Gebrauchs verursachen diese Nadeln Mikroverletzungen auf der Haut, die wiederum die Kollagen- und Elastinproduktion in den Schnellgang versetzen, um die Heilung auszugleichen. Dadurch bleibt Ihr Teint straffer und praller als zuvor. In Verbindung mit einem Serum (wie es sein sollte) erhöht es die Absorption der Inhaltsstoffe um bis zu 90%.

Für eine intensivere Behandlung im Büro verwenden viele Dermatologen ein Dermapen, ein elektronisches Mikronadelungsgerät, das beim Durchstechen der Haut oszilliert. Diese Behandlungen haben oft sofortige und dramatische Ergebnisse, aber auch Nebenwirkungen wie Schmerzen und Blutungen. Sie neigen auch dazu, sehr teuer zu sein. Glücklicherweise können Sie einen billigeren Dermaroller für zu Hause verwenden und erzielen bei regelmäßiger Wartung immer noch hervorragende Ergebnisse. Es erfordert auch eine viel niedrigere Schmerzschwelle.

Ist Dermarolling für alle Hauttypen geeignet?

Dermarolling kann allen Hauttypen zugute kommen, obwohl Menschen mit empfindlicher Haut darauf achten sollten, wie oft sie es tun (dazu später mehr). Obwohl es bei alternder Haut besonders nützlich sein wird, da es eine ideale Methode zum Ausfüllen feiner Linien und Falten ist, Verdickung und Aufpolsterung der Haut unter den Augen (wodurch das Erscheinungsbild von Augenringen und Beuteln verringert wird) und sogar Lippen auffüllen . Dermarolling ist auch eine wirksame Behandlung für Aknenarben und Verfärbungen, da es so tief in die Haut eindringt.

Wie wähle ich einen Dermaroller?

Mikronadelungswerkzeug zu Hause Gestapelte Hautpflege Mikronadel-Gesichtsverfeinerungswerkzeug 2.0 $ 125 Geschäft

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie eines von einem Qualitätshändler beziehen. Ich habe großartige (und günstige!) Dermaroller bei Amazon gekauft, würde aber auf jeden Fall empfehlen, sicherzustellen, dass sie gut bewertet sind und von einem verifizierten Verkäufer stammen, bevor Sie Ihre Auswahl treffen. Trotzdem ist Benjamins Dermaroller von hoher Qualität und dennoch recht erschwinglich.

Das nächste, was Sie berücksichtigen müssen, ist die Nadelgröße. Benjamin rät dringend dazu, nur 0,3 mm oder weniger zu verwenden, da bei dickeren Stoffen ein höheres Risiko für Hautschäden besteht (insbesondere an empfindlichen Stellen um Augen und Lippen). „Wenn Sie eine tiefere Mikronadelbehandlung mit einer größeren Nadel durchführen möchten, empfehle ich, einen Fachmann aufzusuchen“, fügt sie hinzu.

Wie man sicher zu Hause Dermaroll macht

1. Bereiten Sie Ihre Haut vor

hausgemachte heiße Ölbehandlung für natürliches Haar
Renee Rouleau Glättungsschale Renee rollen Dreifache Beerenglättungsschale 89 $ Geschäft

Bereiten Sie Ihre Haut vor, indem Sie sie reinigen und dann mit einem sanften chemischen oder Fruchtenzym-Peeling peelen. Dieser zweite Schritt hilft Ihnen dabei, das Beste aus der Mikronadelung herauszuholen, indem Sie die Absorption der Inhaltsstoffe noch weiter erhöhen. Ich habe jedoch auch das Peeling mit guten Ergebnissen übersprungen.

2. Wählen Sie die richtigen Seren

Lippenabsaugung wie lange hält das?

Fügen Sie nach dem Auftragen des Peelings (falls Sie es verwenden) ein bis zwei Schichten des Serums Ihrer Wahl zu Ihrem Gesicht hinzu. 'Einer der Hauptpunkte der Mikronadelung zu Hause ist es, die Wirksamkeit Ihrer Seren wirklich zu maximieren', sagt Benjamin. Dennoch bemerkt sie: 'Es ist wirklich wichtig, das richtige Serum mit den richtigen Wirkstoffen zu kaufen, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und auch keine Nebenwirkungen hervorzurufen.' Das bedeutet, einige Zutaten zu umarmen und sich von anderen fernzuhalten.

Einer der Hauptpunkte der Mikronadelung zu Hause ist es, die Wirksamkeit Ihrer Seren wirklich zu maximieren

Reines Hyaluronsäure-Serum zum Dermarolling Cosmedica Reines Hyaluronsäure-Serum $ 15 Geschäft

Benjamin empfiehlt die Verwendung von Formeln, die Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Stammzellen, Peptide und Wachstumsfaktoren enthalten. 'Dies sind die Arten von Inhaltsstoffen, die die Wirkung der Mikronadelung wirklich maximieren, um Kollagen zu stimulieren, den Zellumsatz zu beschleunigen, die Hyperpigmentierung zu heben, feine Linien zu glätten, fest, prall und hydratisiert', sagt sie.

Wählen Sie keine Produkte aus, die Wirkstoffe wie Retinol und Vitamin C enthalten - sie können zu Empfindlichkeit führen, und die Verwendung zusammen mit Mikronadeln ist ein Rezept für Reizungen.

3. Verwenden Sie Ihren Dermaroller

Nehmen Sie Ihren Dermaroller und rollen Sie ihn sanft vertikal, horizontal und diagonal über Ihre Haut. Rollen Sie ihn zweimal über Wangen, Stirn, Kinn, Lippen und Hals. Sie müssen nicht zu fest drücken oder Schmerzen haben - üben Sie so viel Druck aus, wie Sie bequem ertragen können. Wie oft Sie dermaroll sind, hängt von der Größe Ihrer Nadeln sowie Ihrem Hauttyp ab. Wenn Ihr Dermaroller längere Nadeln hat, müssen Sie möglicherweise nur einmal pro Monat dermarollieren. Wenn sie kürzer sind, können Sie möglicherweise jeden zweiten Tag dermarollieren.Wenn Ihre Haut normalerweise empfindlich ist, geben Sie an, wie oft Sie an dieser Hautpflegebehandlung teilnehmen!

Achten Sie besonders auf Ihre Lippen und unter Ihren Augen, da diese Haut besonders empfindlich ist. Stellen Sie sicher, dass noch nie Tragen Sie Serum oder Roll auf Ihre Augenlider auf.

4. Tragen Sie ein anderes Serum auf

Fügen Sie nach Abschluss eine zweite Schicht Serum hinzu. Wenn Sie nicht übermäßig empfindlich auf Retinole reagieren, können Sie diese laut Benjamin verwenden nach dem rollen (allerdings nur nachts).

5. Reinigen Sie Ihren Dermaroller

Nach dem Gebrauch, Reinigen Sie Ihre Walze mit Alkohol und bewahren Sie es in seiner Plastikhülle auf. Tauschen Sie Ihren Dermaroller auch häufig aus - einmal im Monat, wenn Sie ihn mehrmals pro Woche oder nach etwa 10 bis 15 Anwendungen verwenden.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse angezeigt werden?

Wie bei den meisten Hautpflegebehandlungen kann die Zeit, die zum Anzeigen der Ergebnisse benötigt wird, je nach Hauttyp, verwendetem Dermaroller und Häufigkeit der Anwendung variieren. Es kann zwei bis sechs Monate dauern, bis die Ergebnisse angezeigt werden. Was die Wiederholung des Vorgangs angeht, liegt dies ganz bei Ihnen. Sie können Ihre Mikronadel sicher ein paar Mal pro Woche verwenden, aber ich benutze meine einfach einmal im Monat und konnte meine Ergebnisse wirklich auf diese Weise aufrechterhalten. Es hängt wirklich davon ab, mit was Sie sich am wohlsten fühlen und welche Arten von Hautproblemen Sie behandeln.(Wenn Sie viele Verfärbungen oder feine Linien haben, möchten Sie Ihre möglicherweise häufiger verwenden).

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Wie bei jeder Hautpflege gibt es mögliche Nebenwirkungen, insbesondere wenn Sie Ihren Dermaroller nicht richtig verwenden und die Dinge hygienisch halten. Die Nebenwirkungen von Dermarolling sind in der Regel mild, können jedoch Reizungen, Blutergüsse, Peelings, Blutungen und Infektionen umfassen.

Die 10 Derma-Walzen, die die Mikronadelung zu Hause zum Kinderspiel machen ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Iriarte C., Awosika O., Rengifo-Pardo M., Ehrlich A. Überprüfung der Anwendungen von Mikronadeln in der Dermatologie . Clin Cosmet Investig Dermatol . 2017; 10: 289 & ndash; 298. doi: 10.2147 / CCID.S142450

  2. Amer M., Farag F., Amer A., ​​ElKot R., Mahmoud R. Dermapen bei der Behandlung von Falten bei Zigarettenrauchern und Hautalterung effektiv . J Cosmet Dermatol . 2018; 17 (6): 1200 & ndash; 1204. doi: 10.1111 / jocd.12748

  3. Ramaut L., Hoeksema H., Pirayesh A., Stillaert F., Monstrey S. Microneedling: Wo stehen wir jetzt? Eine systematische Überprüfung der Literatur . J Plast Reconstr Aesthet Surg . 2018; 71 (1): 1-14. doi: 10.1016 / j.bjps.2017.06.006