Nicht alle Öle verstopfen Ihre Poren - diese 7 sind sicher für Akne-Haut

Nicht komedogene Ölfläschchen auf Marmorplatte

Stocksy

Es wäre nicht fair, eine ganze Hautpflegekategorie als 'schlecht' zusammenzufassen, aber wenn Sie jemand mit zu Akne neigender, fettiger Haut sind, könnten Sie sich schuldig machen, genau das zu tun, wenn es um Gesichtsöle geht. Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass nicht komedogene Öle nicht nur existieren, sondern Sie (ja, sogar Sie) auf jeden Fall eines verwenden sollten? Als staatlich geprüfter Dermatologe Dr. Jennifer Herrmann MD sagt dazu: 'Öle auf pflanzlicher Basis enthalten essentielle Fettsäuren, Vitamine und Antioxidantien, die die Haut nähren, aber auch ihre Barriere stärken, die Elastizität erhöhen und Schäden durch Umweltchemikalien und UV-Strahlen bekämpfen.' Sehen? Es gibt so viele potenzielle Hautvorteile, die Sie ohne ein Gesichtsöl verpassen würden. Aber, wie Herrmann betont, gibt es zahlreiche Pflanzenöle und -extrakte, und ihre chemische Zusammensetzung der Fettsäuren variiert, und unterschiedliche Säureverhältnisse können für Akne hilfreich oder schädlicher sein.



Seitenteil oder Mittelteil für runde Gesichter

Um den wissenschaftlichen Unterschied zwischen Ölen, die Ihre Poren verstopfen, und solchen, die dies nicht tun (d. H. Komedogene und nicht komedogene Öle), zu verstehen, haben wir uns an die Kosmetikchemiker Gloria Lu und Victoria Fu von gewandt Chemiker Geständnisse .



'Es gibt tatsächlich keinen Satz, der den chemischen Strukturunterschied zwischen komedogenen und nichtkomedogenen Ölen definiert', erklärt Lu und fügt hinzu, dass die Wechselwirkung dieser Inhaltsstoffe mit der Haut und die Entstehung von Komedonen eigentlich nicht gut verstanden ist. Es ist ein empirisches Merkmal, das durch Tests qualifiziert wurde (das ist etwas umstritten), aber basierend auf diesen Tests gibt Lu an, dass es in der Hautpflege einige nicht komedogene Öloptionen gibt.

Aber zuerst ein Wort zu komedogenen Ölen. Das häufigste porenverstopfende Öl ist Kokosöl, aber die Experten kennzeichnen auch Palmen, Sojabohne , Weizenkeime, Leinsamen und sogar einige Esteröle wie Myristylmyristat als komedogen. Herrmann fügt hinzu, dass andere Öle mit höherem Ölsäuregehalt wie Kakao und Sheabutter möglicherweise weniger hilfreich sind und bei anfälligen Personen zu Ausbrüchen führen. Wenn Sie eine Ölmischung verwenden, sollten Sie im Allgemeinen die oben genannten komedogenen Öle vermeiden, aber Fu weist darauf hin, dass nur weil ein Produkt komedogene Inhaltsstoffe enthält, dies nicht unbedingt bedeutet, dass das Produkt schlecht ist. 'Die gesamte Formel und die Konzentration des störenden Inhaltsstoffs sind ebenfalls wichtig', erklärt Fu.



Kommen wir nun zu all den nicht komedogenen Ölen, mit denen sich auch Menschen mit zu Akne neigender Haut wohl fühlen können. Natürlich gibt es keine universellen Empfehlungen. Probieren Sie es daher immer zuerst auf einer kleinen Hautfläche aus. 'Öle können sich unterschiedlich auf den Einzelnen auswirken, und ihre Wirkung kann aufgrund der natürlichen Hautfeuchtigkeit und der Ölzusammensetzung sowie der möglicherweise verwendeten Medikamente unterschiedlich sein', fügt Herrmann hinzu.

Unten finden Sie Ihren Leitfaden zu nicht komedogenen Ölen und sieben, die einen Besuch wert sind.

01 von 07

Wildrosenöl

Chemiker Geständnisse Das bessere Öl Chemiker Geständnisse Das bessere Öl 39 $ Geschäft

Wenn Sie besonders zu Akne neigen, empfehlen Fu und Lu, nach Linolsäure-Forward-Ölen zu suchen, wie z Wildrosenöl . Dieses nicht duftende Pflanzenöl hat eine hohe Konzentration von Linolsäure (auch bekannt als Omega-6-Fettsäuren), die Studien Show könnte hilfreich sein für Akne. 'Es ist auf jeden Fall verständlich, warum das Konzept, mehr Öl aufzutragen, für zu Akne neigende Haut beängstigend klingt, aber fettige Haut kann immer noch von guten Ölen profitieren, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen', erklärt Fu.



Trotz der Tatsache, dass diese Ölmischung aus der Hautpflegelinie von Fu und Lu, Chemist Confessions, mit Ölen gefüllt ist, fühlt sich die Konsistenz auf der Haut immer noch leicht und schwerelos an. Zusätzlich zu Hagebuttenöl enthält diese Formel Sanddornsamenöl und Squalan, um jeden Hauttyp zu nähren.

02 von 07

Squalane

Biossance Squalane + Teebaum-Ausgleichsöl Biossance Squalane + Teebaum-Ausgleichsöl 49 $ Geschäft

Wenn Sie sich Sorgen um die Verwendung eines Öls machen, sagt Lu sehr: sehr Vanille Ausgangspunkt für die meisten Hauttypen ist Squalan , die Lu als nicht komedogen und unglaublich stabil beschreibt. Nicht zu verwechseln mit Squal Jan. (was natürlich in der Haut vorkommt), Squalan ist die leichtere Version, die Feuchtigkeit spendet, indem sie Feuchtigkeit in die Haut einschließt.

Dieses Gesichtsöl gehört zu den Top-Produkten von Herrmann und ist dank Sonnenblumenöl, Teebaumöl und natürlich Squalan eine gute Option, um natürliche Linolsäure wiederherzustellen und gleichzeitig Aknebakterien abzutöten.

03 von 07

Hanföl

SheaMoisture CANNABIS SATIVA (HANF) SAMENÖL & HEXEN HAZEL HAUT RETTUNG GESICHTSÖL SheaMoisture Hautrettungsgesichtsöl $ 11 Geschäft

Ein Öl ganz oben auf der Expertenliste der am wenigsten komedogenen ist Hanföl . 'Interessanterweise haben Studien gezeigt, dass Menschen mit Akne häufig einen geringen Anteil der essentiellen Fettsäure Linolsäure in der Haut haben, was zum Aufbau und Verstopfen der Hautoberfläche führen kann', erklärt Herrmann. Öle mit hohem Linolsäuregehalt wie Hanfsamenöl könnten dabei helfen.

Cannabis Sativa (Hanf) Samenöl ist vielleicht die Hauptzutat in diesem Gesichtsöl, aber es ist nicht die einzige, die es wert ist, erwähnt zu werden. Sonnenblumenöl und Squalen pflegen auch die Haut. Tragen Sie nach der Reinigung morgens oder abends einige Tropfen auf, um die Hautbarriere zu reparieren, Entzündungen zu reduzieren und antioxidative Wirkungen zu erzielen.

04 von 07

Traubenkernöl

Schaf Age Repair Cream Schaf Altersreparaturcreme $ 65 Geschäft

Als nächstes auf der Liste, Traubenkernöl (oder wie es manchmal genannt wird, Vitis vinifera ). Dieses leichte Öl ist reich an Linolsäure und reich an Vitamin E. Es ist ein weiteres Öl, das unsere Experten zur Befeuchtung und zum Ausgleich der Haut empfehlen. Um das Beste aus Ihrem Traubenkernöl herauszuholen, achten Sie darauf, wo Sie es aufbewahren, wie dies bei den meisten Ölen der Fall ist. 'Denken Sie daran, dass Öle ranzig werden können. Achten Sie also auf die Haltbarkeit und lagern Sie diese in Vampir-Umgebungen: versiegelt und an einem dunklen, kühlen Ort', fügt Fu hinzu.

bestes Aloe Vera Gel für Aknenarben

Diese parfümfreie Creme ist eines unserer Lieblingsprodukte mit Traubenkernöl und enthält außerdem Squalan, Jojobaöl und Sonnenblumenöl, um die Haut zu reparieren und wiederherzustellen.

05 von 07

Jojobaöl

The Jojoba Company Australischer Jojoba Die Jojoba Company 100% natürliches australisches Jojobaöl 20 $ Geschäft

Ein weiteres bemerkenswertes nicht-komedogenes Öl und eines von Lus Top-Picks ist Jojobaöl (( Simmondsia chinensis ). Aber technisch gesehen ist es kein Öl - es ist ein Wachsester. Dies bedeutet, dass es dem natürlichen Talg der Haut sehr ähnlich ist und daher dazu beiträgt, die Ölproduktion der Haut auszugleichen. Die Tatsache, dass es sich um einen Wachsester handelt, macht ihn außerdem viel stabiler als Öle, die normalerweise schnell ranzig werden.

Mit diesem Gesichtsöl sehen Sie, was Sie bekommen, weshalb es einer unserer Top-Picks ist. Es besteht aus 100% nativem, kaltgepresstem Jojobaöl, sodass Sie wissen, dass Sie die guten Sachen bekommen. Reiben Sie es auf Ihre Nagelhaut, verwenden Sie es als Haarmaske und fügen Sie es Ihrer Feuchtigkeitscreme hinzu Verwendung von Jojobaöl sind endlos.

Göttin Zöpfe mit kleinen Zöpfen dazwischen
06 von 07

Teebaumöl

Sonntag Riley U.F.O. Ultra-klärendes Gesichtsöl Sonntag Riley UFO. Ultra-klärendes Gesichtsöl $ 80 Geschäft

Laut Herrmann Teebaumöl ( Melaleuca alternifolia ) hat nachweislich antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften, was bedeutet, dass es auch Menschen mit Akne zugute kommen kann. Nicht nur das, sondern auch Teebaumöl könnte helfen, Aknebakterien abzutöten, ohne die Antibiotikaresistenz zu fördern, wie dies Antibiotika können. Ein weises Wort: Als ätherisches Öl sollte Teebaumöl am besten zuerst in einem Trägeröl verdünnt werden, bevor es auf die Haut aufgetragen wird.

Wer hat gesagt, dass Sie mit Akne keine Gesichtsöle auf die Haut auftragen können? Eine von Herrmanns Empfehlungen ist, dass dieses Gesichtsöl speziell für zu Akne neigende Haut hergestellt wird. Die Formel kombiniert Teebaumöl, Schwarzkümmel und Salicylsäure, die helfen, Bakterien abzutöten und die Haut leicht zu peelen, um das Risiko von Ausbrüchen zu verringern.

Mein ehrlicher Rückblick auf Rileys UFO Ultra Clarifying Oil am Sonntag 07 von 07

Sonnenblumenöl

Renee Rouleau Pro Heilmittel Renée Rouleau Pro Remedy Oil $ 69 Geschäft

Brauche ein gutes Trägeröl für Ihre ätherischen Öle? Versuchen Sie es mit einer anderen Empfehlung von Lu. Sonnenblumenöl (aka Helianthus annuus ), ein nicht duftendes Pflanzenöl, das reich an Linolsäure und anderen essentiellen Fettsäuren ist. Denken Sie daran, dass duftende Öle auf pflanzlicher Basis Hautreizungen, Sonnenempfindlichkeit und möglicherweise allergische Reaktionen verursachen können. Testen Sie daher alle ätherischen Öle sowie Ihr Trägeröl auf Reizungen.

Sonnenblumenöl ist nur eines von vielen nicht komedogenen Ölen in dieser Mischung, eines unserer Favoriten Gesichtsöle . Sie finden auch Hagebuttensamenöl, Süßmandelöl, Nachtkerzenöl und Distelöl, die alle das Gütesiegel der Experten erhalten. Obwohl es möglicherweise nicht speziell auf Ausbrüche abzielt, kann Akne-Haut von der Verwendung dieses Gesichtsöls zur Reparatur einer beeinträchtigten Hautbarriere profitieren.

Diese ätherischen Öle heilen Akne, Kopfschmerzen und vieles mehr