Unser Junge: Wie man Augenringe behandelt, so Hautexperten

dunkle Kreise Männer

Stocksy / Design von Cristina Cianci

Danielle Cohn Hund mit einem Blog

Wenn es um Dinge geht, die wir an unserer Haut ändern möchten, dunkle Augenringe sind in einer eigenen Kategorie und da immer mehr Männer ihre Routinen verstärken, um die technischeren Aspekte der Hautpflege anzugehen, werden sie sich der Tatsache bewusst, dass diese Kreise schwieriger zu behandeln sind als beispielsweise Trockenheit oder Akne. In der Tat bedeutet die Behandlung von Augenringen in den meisten Fällen, über die Hautpflege hinaus auf die vielen Ursachen zu schauen, was eine sehr interessante Frage aufwirft: Erleben Männer dunkle Augenringe anders als Frauen?

Wir haben eine Expertengruppe, Dermatologen und sogar einen Allergologen zusammengebracht, um die vielen Ursachen von Augenringen abzuwägen. Wenn es einen Unterschied zwischen den dunklen Ringen unter den Augen gibt, die Männer erleben, und denen, die Frauen betreffen, und den Maßnahmen, die wir ergreifen können, um sie zu behandeln (oder zumindest zu reduzieren). Wir werden mit reden Ildi Pekar , Promi-Gesichtsbehandler und Supermodel Hautflüsterer , zertifizierte Dermatologin Dr. Caroline Chang von der Rhode Island Dermatology Institute , Dr. Barbara Sturm, Expertin für All-Things-Entzündungen und Gründerin der gleichnamige Hautpflegelinie , Renee Rouleau, prominente Kosmetikerin und Hautexpertin , Katie Hitchcock, Leiterin des Professional Skin Coaching Teams bei Hautbehörde und renommierter Allergologe Dr. Tania Elliott .



Sind dunkle Kreise für Männer tatsächlich anders?

Während die meisten unserer Experten der Meinung waren, dass die Ursachen für dunkle Augenringe von Männern und Frauen ziemlich gleichermaßen geteilt werden, kann ihr Auftreten bei Männern durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden, darunter:

  • Haut : 'Im Allgemeinen ist die Haut von Männern etwa 25% dicker als die von Frauen und weist eine höhere Kollagen- und Elastindichte auf, sodass Augenringe möglicherweise weniger hervorstechen', sagte Dr. Barbara Sturm. Dr. Caroline Chang fügte hinzu, dass Männer 'weniger wahrscheinlich bläuliche Verfärbungen als Ursache haben, weil ihre Haut im Allgemeinen dicker ist'. Chang erklärt auch, dass Hautverfärbungen aufgrund von Erkrankungen wie Melasma dunkle Ringe verursachen können, Männer jedoch weniger wahrscheinlich von diesen Arten von dunklen Ringen betroffen sind.
  • Knochenstruktur : 'Männer und Frauen haben unterschiedliche Knochenstrukturen, so dass das Aussehen leicht unterschiedlich sein kann und die Behandlungen leicht unterschiedlich sein können', sagt Chang. Die Auswirkung Ihrer Knochenstruktur auf dunkle Ringe kann jedoch auf zwei verschiedene Arten erfolgen: Wenn Sie eine starke Knochenstruktur haben, die Ihre Augenpartie straff und glatt hält, bedeutet dies normalerweise, dass dunkle Ringe minimiert werden. Rouleau erklärt jedoch: „Einige Menschen können dies Sie haben auch tief eingesetzte Knochenstrukturen, die Schatten unter ihren Augen hervorheben können. Dies bedeutet - wie Chang betonte -, dass die Behandlung möglicherweise etwas tiefer gehen muss (mehr dazu gleich).
  • Hormone : Bei Frauen kann die Östrogen-Dominanz die Augenpartie verdunkeln. Wenn Frauen unter hormonellen Ungleichgewichten leiden, besteht eine gute Chance, dass dunkle Ringe auftreten, erklärt Pekar. Aber was hat das mit Männern zu tun? Anscheinend können männliche Hormone auch bei Männern zu Augenringen führen. Laut Sturm 'trägt der Rückgang der relevanten Hormonspiegel bei Männern zu dunklen Augenringen bei', was, wie sie erklärt, bei Männern normalerweise später auftritt als bei Frauen.
  • Allergien : Wenn Sie sich jemals mit Allergien befasst haben, sind Sie zweifellos mit dem gezeichneten, müden Aussehen vertraut, das Ihr gesamtes Gesicht verleihen kann, und den daraus resultierenden Augenringen (von Elliott geprägte „allergische Schimmer“), die sich bei Allergien bilden Blutgefäße um die Augen zu erweitern, sind nur das i-Tüpfelchen. Aber auch hier haben Männer einen gewissen Vorteil, da Elliott erklärt, dass Allergien bei Frauen häufiger auftreten, was bedeutet, dass Frauen anfälliger für diese Glanzlichter sind.

Was sind dunkle Kreise?

Hitchcock informierte uns darüber, warum dunkle Ringe in der Regel nur für die Augenpartie gelten: „Die Haut um die Augenpartie ist fein und durchscheinender. Wenn wir jünger sind, haben wir mehr Fett unter der Haut, was das Blau der Venen unter der Hautoberfläche maskiert. Mit zunehmendem Alter verlieren wir dieses subkutane Volumen und der Blutfluss ist unter dem Auge besser sichtbar. Die Haut lockert sich auch mit zunehmendem Alter und die Falte sieht aus wie ein dunklerer brauner Kreis. Außerdem fügt Sturm hinzu: „Eine schlechte Durchblutung des unteren Augenlids, die durch Allergien oder verstopfte Nase verursacht werden kann, kann ebenfalls die Ursache sein Venen unter dem Auge, um sich zu erweitern und dunkler zu werden. '

Hitchcock erklärte weiter die grundlegenden Arten von dunklen Ringen, die Männer erleben können: Blaue Kreise sind das Ergebnis von Sauerstoffanreicherung und Ansammlung von Blut unter dem Auge und können am Morgen „blauer“ aussehen, weil sich Blut aufbaut, während wir Ich schlafe wieder. Dunkle braune Bereiche um das Auge können das Ergebnis eines durch Hyperpigmentierung verursachten Traumas sein, das durch körperliche Ablation (z. B. zu starkes Reiben der Augen oder zu aggressives Abwischen des Make-ups) oder durch ungeschützte Sonneneinstrahlung verursachte Sonnenschäden verursacht wird.

Was verursacht Augenringe?

Um besser zu verstehen, wie man mit dunklen Kreisen umgeht, werfen wir einen genaueren Blick auf einige der Hauptursachen:

  • Lebensstil: Alle, mit denen wir gesprochen haben, haben schnell betont, welche Auswirkungen unsere Lebensstilentscheidungen auf die Bildung dunkler Augenringe haben können. 'Lebensstil kann eine große Rolle bei der Ursache und Behandlung von Augenringen spielen', sagt Sturm. 'Klinische Untersuchungen zeigen, dass das Rauchen Augenringe verschlimmert, ebenso wie ungeschützte Sonneneinstrahlung, die Pigmentierung, schlechte Ernährung, Koffein und Alkohol verursachen kann. Letzteres ist die Ursache für Entzündungen und Dehydration, die Schwellungen und Schwellungen im Bereich der Augen verursachen.' Chang weist auch darauf hin, dass Wassereinlagerungen, die durch den Verzehr von salzigen Lebensmitteln entstehen, eine Rolle bei der allgemeinen Schwellung der Augenpartie spielen können.
  • Nicht genug Schlaf: Ausreichender Schlaf ist eine Grundregel für eine gesunde Haut, und die Augen zeigen als erste, wenn Sie nicht genug haben. 'Wenn Sie keinen Schlaf haben, ist das Kreislaufsystem Ihres Körpers beeinträchtigt und Sie bekommen stehendes Blut in den Gefäßen unter den Augen, weil es nicht richtig abgelassen wurde', sagt Rouleau. Dr. Sturm fügte hinzu: 'Wenn wir nicht genug Schlaf bekommen, verlangsamen sich die Reparaturprozesse unserer Haut, was weniger Kollagenproduktion und anschließend weniger' Polsterung 'bedeutet, um die Blutgefäße unter der Haut zu verbergen. Stress und Schlafentzug können auch dazu führen, dass unsere Haut blass wird, was dunkle Ringe verschlimmert. “
  • Allergien: 'Wenn Sie Allergien haben, können Sie trockene, blasse Flecken um die Augenwinkel oder Augenlider sehen und auch eine verstopfte Nase und eine Falte in Ihrer Nase spüren', sagt Elliott. Hitchcock fügt hinzu: 'Ihr Körper kann auch Histamine als Reaktion auf Bakterien freisetzen, die Entzündungen, geschwollene und gebrochene Blutgefäße verursachen.'
  • Genetik: Wie Hauterkrankungen, Haarausfall und Alterung kann Ihre Genetik für Ihre dunklen Augenringe verantwortlich sein. 'Genetisch gesehen können Menschen einen dunkleren braunen Pigmentton unter dem Auge erben, der schwieriger zu beseitigen ist, da er mit Anämie, Bluterkrankungen und Vitaminmangel verbunden sein kann', sagt Hitchcock. In Bezug auf die Gesichtszüge weist Chang auch darauf hin, dass das Aushöhlen unter den Augen auf die familiäre Knochenstruktur zurückzuführen sein kann. Wie in 'Du hast die Augen deines Vaters ... und Kreise.'
  • Gesundheitliche Bedenken: Gelegentlich können dunkle Ringe unter den Augen auf ein tieferes Problem hinweisen. 'Meistens sind dunkle Ringe ein Zeichen dafür, dass innerlich etwas nicht stimmt - Ihr Körper ist zu vielen Toxinen ausgesetzt und Leber und Nieren können nicht richtig damit umgehen, oder es gibt ein Problem mit Ihren Hormonen', sagte Pekar. 'Also musst du dich selbst überprüfen und sehen, was du verbessern kannst.' Ein Besuch beim Arzt wegen anhaltender Augenringe wird empfohlen.

Wie man mit ihnen umgeht

Unser Expertengremium stellte schnell eine Reihe von Lösungen zur Verfügung, die sowohl traditionell (der Grund, warum wir eine Gurke immer im Kühlschrank aufbewahren) als auch fortgeschrittener (sprich: Ausfallzeit erforderlich) sind.

01 von 03

Gezielte Zutaten

Während die meisten unserer Experten direkt darauf hinwiesen, dass topisch angewandte Augenprodukte in ihrer Wirkung begrenzt waren, teilten sie auch einige Inhaltsstoffe und Produkte, die ihren Anteil an Anerkennung erreicht haben. An erster Stelle stand Vitamin C, das Rouleau empfiehlt, weil 'es bei der kapillarstärkenden Reparatur helfen kann, da es ein Vasokonstriktor ist und bei undichten Gefäßen helfen kann, die zur Ansammlung von Blut unter den Augen beitragen.'

Ganz oben auf Hitchcocks Liste standen Cremes und Lotionen mit Vitamin K, grünem Tee, Koffein und Arnika, um das Auftreten dunkler oder blauer Kreise zu maskieren.

Sturm soll nach Augencreme Ausschau halten, die Panthenol und Glycerin enthält, um die Haut zu beruhigen und Feuchtigkeit einzuschließen, sowie nach Hefeextrakt, der eine aufhellende und entblähende Wirkung hat.

Mit einem klinischeren Ansatz empfiehlt Chang gezielte Wirkstoffe, die Kojisäure, Hydrochinon und Lakritzextrakt enthalten, um Verfärbungen zu behandeln, sowie Produkte, die mit Koffein gefüllt sind, um den bläulichen Farbton unter den Augen zu verringern. Ein letzter Tipp: Rouleau empfiehlt, Augenprodukte mit kreisenden Bewegungen aufzutragen, um eine stagnierende Durchblutung zu stimulieren, die zur Dunkelheit unter den Augen beitragen kann. Und Sonnencreme. Die ganze Zeit. (Müssen wir das wirklich erwähnen?)

02 von 03

Natürliche Heilmittel

Es scheint, dass die Vorschläge Ihrer Großmutter doch nicht so weit gegangen sind. Pekar ist ein Fan von kühlen, angefeuchteten Teebeuteln (Kamille oder Grün) und empfiehlt, Eiswürfel oder kalte Löffel unter die Augen zu legen, um die Durchblutung zu fördern und die Haut aufzuwecken, während Chang an diesem alten Bodega-Favoriten festhält - Gurkenscheiben -, wie sie sagt helfen auch, die Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie empfiehlt außerdem, sanft mit einer Jade- oder Metall-Augenrolle zu massieren, um die Flüssigkeit aus dem Bereich unter den Augen zu entfernen und Schwellungen zu reduzieren.

Und wenn Sie anfällig für Allergien sind, empfiehlt Hitchcock die Einnahme eines Antihistaminikums wie Benadryl oder Claritin, um Augenreizungen zu lindern, die zu übermäßigem Reiben und Verdunkeln der Augenpartie führen können.

03 von 03

In-Office-Verfahren

Wenn Sie bereit sind, einen invasiveren Ansatz zu wählen, gibt es eine Reihe von In-Office-Verfahren, die das Erscheinungsbild Ihrer Augenringe drastisch verringern können, von Füllstoffen bis hin zu chemischen Peelings. „Kleine Mengen gut verabreichten Füllstoffs können eine Polsterung zwischen Haut und Blutgefäßen erzeugen, die vorübergehend jede Dunkelheit verbirgt und die Dichte erhöht“, sagt Sturm. Sie empfiehlt auch Mikronadeln, um die Kollagenproduktion zu stimulieren und die Absorption von Hautpflegeprodukten zu erhöhen. Pekar schlägt ein Schröpfen im Gesicht vor, 'um die Hautstruktur zu verbessern und die Durchblutung der Augenpartie zu verbessern', sowie chemische Peelings, die 'äußerst hilfreich sein können, wenn die Kreise pigmentierungsbedingt sind'. Hitchcock weist darauf hin, dass Laser häufig unter den Augen verwendet werden, um die Textur zu verbessern, aber den für den Bereich typischen Volumenverlust nicht angehen.

Der Leitfaden für Erwachsene zur Hautpflege: 5 wichtige Dinge, die Sie wissen sollten