Belauscht: Ein Topmodel und ihre Maskenbildnerin tauschen Schönheitsgeheimnisse aus

Ein Gesicht wie das von Model Shanina Shaik ist selten. Eine Kombination aus australischen, osteuropäischen und nahöstlichen Genen schafft das, was ihre Maskenbildnerin Rae Morris als das 'weiblichste und zugleich redaktionellste Gesicht' bezeichnet. Was aber noch seltener ist als die auffällige Schönheit des Victoria's Secret-Modells, ist ihre Beziehung zu Morris. In jahrelanger Zusammenarbeit haben die beiden eine kreative Symbiose als Künstler und Muse entwickelt.

Sie könnten denken, der Dialog zwischen Maskenbildner und Model ist einseitiger - die Künstlerin macht ihr Ding und das Model akzeptiert, was auch immer das sein mag. Aber egal, ob sie für ein Magazin-Shooting oder ein Make-up-Tutorial-Video am Set sind, Morris und Shaiks Prozess ist viel kollaborativer. Sie lernen aus den Erfahrungen des anderen; sie merken sich die spezifischen Geschmäcker und Macken des anderen; und sie verstehen sich auf einer tieferen Ebene.



Letzte Woche mussten wir uns einschalten, als Shaik und Morris die besten Schönheitsgeheimnisse austauschten, die sie auf ihrem Weg gelernt haben. Die beiden waren in LA, um Morris 'neues Schönheitsbuch herauszubringen. Makeup Masterclass ($ 100) mit Shaik auf dem Cover. Diese beiden sind vielbeschäftigte Leute, und sie haben nicht immer die Zeit, sich zu setzen und sich zu schminken. Wir hatten also das Glück, dieses seltene Ereignis zu belauschen. Während ihres Gesprächs lernten wir Hacks unter dem Radar, die wir noch nie zuvor gehört hatten. (Sie werden nie ihren geheimen Trick erraten, um Ihr Foundation Match zu finden.)



Scrollen Sie weiter, um als Topmodel zuzuhören und ihre Maskenbildnerinnen Tipps auszutauschen.

Rae Morris Makeup Masterclass 100 $ $ 50 Geschäft

BYRDIE: Shanina, was sind einige deiner Lieblings-Beauty-Looks, die du jemals getragen hast? Und Rae, wie hast du sie ausgeführt?



SHANINA SHAIK: Mit Rae ist es schwierig, einen allzeit beliebten Beauty-Look zu wählen. Sie ist definitiv meine Maskenbildnerin, weil sie nur weiß, was für mein Gesicht und meinen Hautton funktioniert. Und insgesamt ist sie so talentiert.

RAE MORRIS: Ich liebe dich, Shanina. Ich werde jetzt gehen. Du kannst einfach weitermachen!

SS: Ich denke also definitiv, dass das Cover so aussieht, wie Rae es gerade veröffentlicht hat [für ihr Buch Makeup Masterclass ] ist einer meiner Lieblingslooks. Dann, vor kurzem, waren Rae und ich in Australien, wo ich einen Modestart gemacht habe. In Australien kamen wir zusammen und beschlossen, einen anderen Look zu machen, der wirklich für mich funktionierte - es war ein wirklich subtiler, bronzierter, wunderschöner Look. Aber was ich daran liebte, war, dass es einen weißen Schimmer in meinen Augenwinkeln hatte. Insgesamt war es einfach sehr hübsch und das Feedback von diesem Look war enorm.Und ich denke einmal haben wir eine rote Lippe gemacht. Rae neigt nicht dazu, mich viel zu schminken. Soweit ich weiß, brauche ich nicht viel Make-up, was großartig ist. Aber sie macht eine wirklich tolle rote Lippe Also haben wir ein Valentino Rot gemacht. Ich denke, das sind meine Top Drei.



RM: Für mich hat Shanina das weiblichste Gesicht, aber es ist auch ein wirklich starkes redaktionelles Gesicht. Ich finde nur mit dieser Knochenstruktur, ich habe wirklich all diese Kraft dort, wo Sie nicht konturieren müssen, mach die Augen größer oder machen Sie die Brauen stärker. Sie hat das alles schon da. Für mich ist es das, was ich liebe, die Dinge wirklich hübsch zu halten. Auf dem Cover [meines Buches] ging es um Gold und Purpur. Und dann erinnere ich mich, dass wir ein halbes Shooting gemacht haben, wo sie dich gemacht haben so tan, wie Beyoncé tan.

SS: Beyoncé so!

RM: Es war fantastisch. Aber auch hier geht es darum, ihre Struktur nicht zu verändern. Ich persönlich liebe keine wirklich dunklen Augen auf Shanina. Sie kann alles tragen, aber ihre Augen sind so stark, dass dunkle Augen sie wirklich ablenken. Ich denke eigentlich, es ist ein Verbrechen, Make-up auf dein Gesicht zu legen, Shanina. [Lacht] So fühle ich mich die meiste Zeit: Als könnte ich das nicht besser aussehen lassen. Ich werde dafür bezahlt, etwas zu tun, aber es gibt Zeiten, in denen ich mag, Du brauchst doch kein Make-up, oder?

@ shaninamshaik

BYRDIE: Das ist großartig. Es hört sich so an, als hätte sie ein Traumgesicht, an dem sie arbeiten kann. Nun, ein Traum und kein Traum, weil man nicht verrückt werden kann.

RM: Wir machen manchmal. Aber es ist verrückt mit, wie jeden Punkt hervorheben und die Brauen Strang für Strang machen, indem man die Wimpern füllt, weißt du? Ich liebe es immer noch, diesen Perfektionismus im Make-up zu kreieren. Es gibt immer noch eine Ästhetik. Shaninas Funktionen sind unglaublich, daher dreht sich alles um das Hervorheben. Nicht zu stark konturieren, da das Gesicht dadurch zu dünn aussehen könnte. Aber nicht zu stark auf die Augenlider heben, denn das könnte die Augen aufgedunsen aussehen lassen. Sie müssen nur das Gesicht von jemandem verstehen und wissen, was auf ihm am schönsten aussieht.

BYRDIE: Auf jeden Fall. Ich frage mich also, was sind einige Ihrer Lieblings-Make-up-Hacks am Set oder vor Ort?

RM: Hier ist eine gute Kleinigkeit, die ich mit jedem Hautton mache: Ich bekomme immer das Modell, das ihr Kinn an die Schulter legt und mit meinem iPhone ein Foto mit und ohne Blitz macht, wodurch Sie den Hautton wirklich gut ablesen können. Ich passe den Hautton eigentlich nicht an den Hals an. Ich passe es der Körperfarbe an. Oh, und ich benutze kein Pulver! Ich benutze Löschpapiere. Löschpapiere nehmen mehr Öl auf. Ein Puder glättet die Haut. Ich möchte nie, dass die Haut matt aussieht. Auch wenn ich nicht möchte, dass die Haut glänzend aussieht, verwende ich nur Löschpapier.Ich benutze überhaupt kein Pulver für Shanina.

SM: Und du bringst mich nicht dazu, meine Augen zu schließen!

RM: Oh ja, ich bringe dich nie dazu, deine Augen zu schließen. Noch nie. Wenn ich sie schminke, muss sie nach unten schauen, aber nicht die Augen schließen, denn wenn Sie das Auge schließen, knittert es. Es ist schwer, Lidschatten zu mischen. Und mit den Lippen denke ich, dass wir dazu neigen, einen schwächeren Blick zu werfen. Und wenn ich irgendwelche Konturen oder irgendwelche machen werde Creme errötet Ich trage das immer direkt auf die Haut auf, damit die Haut nicht so aussieht, als hätten wir sie mit Make-up übertrieben.

SS: Es ist selten, dass wir eine volle Lippe machen würden.

RM: Ja, und wenn wir das tun, bringe ich immer die Lippenform in die Ecken. Ich lasse sie an den äußeren Ecken nie wirklich groß aussehen, weil es dir so einen müden Mund geben kann. (Sie kennen den Ausdruck, den Sie bekommen, wenn Sie müde sind?) Wenn ich also Lippenstift mache, stelle ich nur sicher, dass ich diese Ecken anhebe. Und dann hebe ich die Augenwinkel hervor. Und egal welchen Schimmer ich im Gesicht benutze, ich benutze den gleichen Schimmer auf dem Körper, so dass ihr Gesicht und ihr Körper die gleiche Reflexion haben.

BYRDIE: Das ist ein toller Tipp. Gibt es noch andere? unerwartete Schönheitsstunden du hast dich gegenseitig unterrichtet?

RM: Ich mag es, dass Shanina wirklich ehrlich ist und mir sagt, wenn etwas nicht funktioniert. Ich denke bei uns - bei Shanina - dreht sich alles um Top-Mascara, Top-Wimpern, nichts darunter, denn ich denke für sie, das fühlt sich unter ihren Augen etwas schwer an.

SS: Ja, ich trage normalerweise nichts unter den Augen.

RM: Weil die Wimperntusche möglicherweise zu schwer wird.

Welche Lockenstabgröße für langes Haar?

SS: Ich denke auch, dass wir bei Haut nicht wirklich Foundation verwenden. Wir verwenden nur getönte Feuchtigkeitscreme. Rae und ich sind uns immer einig, dass Haut nur wie Haut aussehen und nicht wie eine Maske vortäuschen sollte.

RM: Wir hassen das, ja. Wir schauen uns süße Mädchen auf YouTube an und denken: Sie würde so viel hübscher aussehen, wenn sie nur etwas von diesem Fundament abnehmen würde! Bei uns geht es immer um [natürliche] Haut.

BYRDIE: Das ist großartig. Sie haben so eine symbiotische Beziehung, wie es scheint.

RM: Wenn meine Tochter die Hälfte des Mädchens ist, das Shanina ist, werde ich sehr glücklich sein! Sie ist ein besonderes Mädchen, diese Shanina.

BYRDIE: Apropos - Shanina, du hast wirklich die schönste Haut der Welt. Was sind Ihre Tipps, um Ihre schmeichelhaftesten Make-up-Farben zu finden?

RM : Ich denke für deine Augen, der Grund, warum Lila so gut funktioniert, ist, dass sie grün sind, ja? Mit Pastellfarben kann es aufgrund Ihres Hautfarbtons ein bisschen wie in den 80ern aussehen. Für die Augen habe ich immer eine tiefere Juwelenfarbe. Ich werde dir auch ein Aquagrün oder ein tiefes, tiefes, tiefes Blau geben. Ich halte mich einfach von hellen Farben fern, weil es wie ein Spice Girl aus den 80ern aussehen wird.

SS : Ich sage definitiv, wenn Sie für einen natürlichen Hautblick gehen möchten, Verwenden Sie eine getönte Feuchtigkeitscreme . Wenn nicht, wenn Sie eine Grundierung haben, die Sie mögen, mischen Sie sie mit Feuchtigkeitscreme, damit sie etwas leichter und nicht so schwer ist.

BYRDIE: Gibt es gerade eine Ihrer beliebtesten getönten Feuchtigkeitscremes?

SS :: Krankenschwester ($ 45) hat eine wirklich tolle.

RM: Ich liebe diesen.

SS: Giorgio Armani ($ 64) hat auch eine erstaunliche Seidengrundierung. Ich denke, es ist wirklich einfach, den richtigen Hautton für sie zu finden.

BYRDIE: Was sind momentan noch ein paar deiner Lieblings-Make-up-Produkte?

RM: Eigentlich gibt es eine neue Lidschatten-Palette. Ich liebe es. Die Marke ist Natasha.

SS : Natasha Denona.

RM: Das Lidschatten ($ 48) hat mich umgehauen! Ich mache keine Witze - du musst deinen Finger in sie stecken. Tolle!

SS: Tom Fords Palette ($ 88) für Kontur. Ich liebe das.

Die besten Haarprodukte für den Übergang von Relaxer zu Natural

RM: Ich denke für Shanina finde ich, dass [Konturfarben] entweder zu dunkel oder zu rot sind, aber das ist perfekt für dich.

SS: Ja, es ist sehr leicht und sieht hübsch aus. Urban Decay hat auch wirklich cool Lidschatten-Paletten .

RM: Wir mögen auch den Make Up For Ever Liquid Eyeliner. Sie haben diesen brandneuen - sie sind wie winzige flüssige Diamanten. Und da ist ein Grundfarbe Ich liebe von Make Up For Ever namens 153. Es ist wirklich golden. Ein bisschen wie Shanina, dieser J.Lo-Gold-Hautton. Es ist wirklich schwer, so warme Fundamente zu finden, also ist 153 meine Lieblingsfarbe.

@raemorrismakeup

BYRDIE: Wenn Sie beide die Schönheitsästhetik des anderen in maximal fünf Worten beschreiben müssten, was würden Sie sagen?

RM: Ich würde für Shanina sagen, 'Schiff zerstörte Schönheit Bronze Babe. Aus dem Weltall.' [Lacht]

SS: Oh mein Gott, Worte, um dich zu beschreiben.

RM: James Bond Mädchen. Du siehst tatsächlich aus wie ein James Bond Mädchen ohne Make-up.

SS: Worte ... Ähm, legendär! Ja, einfach legendär. Und was ich an Rae liebe, ist, dass sie nicht versucht, jemanden mit Make-up zu wechseln. Sie verbessert die schönen Eigenschaften. Das liebe ich an ihr.

Ed note: Dieses Interview wurde aus Gründen des Tons und der Klarheit bearbeitet.

Schauen Sie sich unten einige der Lieblingsprodukte von Shanina und Rae an!

Kaufen Sie den Look

Lieben Sie unsere Promi-Interviews? Nächster, Lea Michele verschüttet ihr (freies) Geheimnis auf strahlende Haut .