Überpronation: Was es ist und wie man es angeht

Was ist Überpronation?

Getty / Design von Cristina Cianci

In diesem Artikel



Was ist Überpronation? Wie es sich von Supination unterscheidet Implikationen Optimieren Sie Ihre Fitness-Routine Können Turnschuhe Ihren Gang verbessern?

Haben Sie von dem Begriff 'Überpronation' gehört? Wenn die Antwort Nein lautet, sind Sie nicht allein. Tatsächlich überpronieren viele von uns und wissen es nicht einmal.



Gute Produkte für den Übergang zu Naturhaar

Wenn wir gehen, joggen oder rennen, wirken die Strukturelemente in unseren Füßen zusammen, um beim Landen auf natürliche Weise nach innen zu rollen - was als Pronation bezeichnet wird. Für Laien ist es die Drehung eines Körperteils (normalerweise Hände und Füße) nach unten. Während sich viele von uns ohne Komplikationen bewegen können, verursacht unsere Skelettstruktur bei einigen eher eine Neigung nach unten und nach innen, was zu einer Überpronation der Füße führt.

Um mehr über Überpronation zu erfahren, einschließlich der Vorgehensweise, haben wir mit gesprochen Kevin Gard, PT, DPT und Barre Instructor und Mindset- und Bewegungsexperte Nadia Murdock . Lesen Sie weiter, was sie zu sagen hatten.



Treffen Sie den Experten

  • Kevin Gard, PT, DPT ist ein in Orthopädie zertifizierter Physiotherapeutenausschuss. Er ist spezialisiert auf die Behandlung von Läufern.
  • Nadia Murdock ist die Gründerin von Nadia Murdock Fit , ein Mindset- und Bewegungsexperte und Barre-Instruktor.

Was ist Überpronation?

'Pronation ist eine Kombination von Bewegungen in Fuß und Knöchel, die dazu führen, dass sich das Fußgewölbe abflacht. Sie ist eine normale und notwendige Funktion des Fußes, da sie dem Fuß hilft, sich an Oberflächen anzupassen', sagt Gard. Jedoch, Wenn zwischen dem Fußgewölbe und dem Boden kein Platz ist, wenn der gesamte Fuß flach auf der Oberfläche liegt, ist der Fuß überproniert.

'Überpronation kann zu einem Problem werden, wenn sie verschiedene Strukturen im Fuß übermäßig belastet und sogar Bewegungsmuster weiter oben im Bein beeinflusst.'



Wie unterscheidet sich Überpronation von Supination?

Es gibt drei Arten der Fußklassifizierung:

  1. Plattfuß (niedriger Bogen) - Bewirkt, dass der Fuß nach innen rollt, was wir jetzt als Überpronation kennen
  2. Normaler Bogen (neutral) - Der Fuß rollt in eine stabile Position
  3. Hoher Bogen - Eine nach außen gerichtete Drehung des Fußes, bekannt als Supination (Unterpronation)

'Supination ist wie Pronation eine notwendige Bewegung des Fußes, die es ihm ermöglicht, sich zum Abstoßen zu versteifen', sagt Gard. 'Aber zu viel Supination kann problematisch werden, da die Füße zu einem schlechten Stoßdämpfer werden.'

Obwohl es ratsam ist, sich von einem qualifizierten Fußspezialisten beraten zu lassen, gibt es einen einfachen Test, um selbst zu überprüfen, ob eine Überpronation oder Supination vorliegt. „Bei Anzeichen von Überpronation können Sie die Unterseite Ihrer nackten Füße benetzen und dann auf Beton gehen. Wenn der nasse Eindruck auf dem Beton Ihr ganzer Fuß ist und nicht nur der Ball, die Außenseite und die Ferse Ihres Fußes, dann überpronieren Sie “, erklärt Gard. Er schlägt außerdem vor, auf die Sohlen Ihrer Schuhe zu schauen, um Anzeichen von Verschleiß an der äußeren Ferse, der Kante und einer leichten Neigung nach außen zu erkennen.

Umgekehrt kann eine vermutete Supination im Stehen auf die Fußgewölbe schauen, um den Abstand zwischen der Oberfläche des Bodens und dem Fußgewölbe zu beachten. 'Wenn zwischen der Oberfläche, auf der sie stehen, und dem Fußgewölbe viel Platz zu sein scheint, supinieren sie wahrscheinlich zu viel.' Neben Schmerzen im Fuß kann Supination zu einer zusätzlichen Belastung der Knöchel führen und dazu, dass sich Schienbeinschienen und harte Haut am äußeren Teil Ihres Fußes entwickeln.

Auswirkungen der Überpronation

Obwohl sich viele Überpronatoren eines Ungleichgewichts nicht bewusst sind, ist es angesichts mangelnder Beschwerden wichtig, die Wurzel des Problems zu beseitigen, wenn die Schmerzen anhalten.

'Ein verräterisches Zeichen dafür, dass ein Klient möglicherweise überproniert ist, ist, wenn er über Fersen- oder Bogenschmerzen sowie Probleme mit Knien, Hüften oder Rücken klagt', sagt Murdock. „Andere Anzeichen sind Hühneraugen und Hornhaut an den Füßen sowie Hammertoe, wenn sich eine oder mehrere kleine Zehen am Gelenk beugen. „Wenn eine Person durch Überpronation ignoriert wird, besteht aufgrund der Störung der natürlichen Ausrichtung des Körpers das Risiko verschiedener Verletzungen. Da sich das Gewicht verlagert, wenn der Fuß auf den Boden trifft, kann es zu starken Schmerzen und Überlastung der Muskeln und / oder Gelenke kommen . ”

Eine Überpronation kann auch Ihre Fitnessleistung beeinträchtigen, da der Fuß nicht effizient abstoßen oder nach oben oder vorne fahren kann. Dies kann laut Murdock das Gehen, Laufen und Springen beeinträchtigen, da der Körper härter arbeiten muss, um einen Antrieb zu erzeugen.

wie man einen zu kurzen Haarschnitt repariert fix

Optimieren Sie Ihre Fitness-Routine

In Bezug auf Bewegung können einige Workouts Überpronatoren stärker beeinflussen als andere. „Besonders Läufer können leiden. Übermäßiges Reiben und Überbeanspruchen des Kniegelenks können Schmerzen verursachen “, erklärt Murdock. 'Im Allgemeinen kann eine Überpronation zu einer langfristigen Abnutzung der Gelenke des Körpers führen. Daher ist es ratsam, das Problem nicht zu ignorieren, bevor es weitere Schäden verursacht.' Andere mögliche Verletzungen sind Schienbeinschienen, Plantarfasziitis (Schmerzen an der Unterseite der Ferse) und das IT-Band-Syndrom, die auf eine Überbeanspruchung des Gewebebandes am äußeren Teil des Oberschenkels und des Knies zurückzuführen sind.

'Sobald das Problem erkannt wurde, ist es eine gute Idee, Ihre Routine entsprechend anzupassen', sagt Murdock. 'Das Ziel ist es, die Muskelkraft in Ihren Hüften und Gesäßmuskeln aufzubauen, um eine angemessene Menge an Kraft zu erzeugen, um eine Überpronation zu minimieren, da eine Schwäche der Gesäßmuskulatur häufig zu einer überpronierten Fußposition beiträgt.'

Um dies in Angriff zu nehmen, schlägt sie vor, Ihrer Routine explosive Bewegungen wie Sprungkniebeugen hinzuzufügen, um Kraft und Muskeln in die unteren Extremitäten aufzubauen, sowie Barre- und Pilates-Übungen, einschließlich Schulterbrücke (auf die Gesäßmuskeln) und Seitenmuschel (auf die seitlichen Gesäßmuskeln). , um die Stärke in dieser Region zu verbessern.

Können Turnschuhe Ihren Gang verbessern?

ZU Studie 2019 Zu den Auswirkungen von Anti-Pronations-Schuhen, an denen 26 Läuferinnen mit Pronationsfüßen beteiligt waren, wurde festgestellt, dass die in der Studie verwendeten Schuhe das Potenzial hatten, die Eversion des Rückfußes (Neigung von hinten nach innen) und die Gelenkmomente der unteren Extremitäten (Kräfte über die Gelenke) zu verbessern. .

Im eine andere Studie Bei der Messung der Wirksamkeit von Standard- und Bewegungssteuerungsschuhen (letztere zur Begrenzung übermäßiger Fußbewegungen) deuteten die Gesamtergebnisse auf ein geringeres Verletzungsrisiko bei Teilnehmern hin, die Bewegungssteuerungsschuhe erhalten hatten.

Es könnte die große Auswahl an Spezialschuhen erklären, die auf Knopfdruck erhältlich sind. „Das Ausmaß der Überpronation kann dabei helfen, festzustellen, wie stabil es ist einen Schuh, den man möglicherweise benötigt, und um diesen Typ genau zu bestimmen, ist es am besten, in ein Geschäft zu gehen, das sich auf diese Schuhe spezialisiert hat und Eine, die zeigt, was Ihr Fuß beim Gehen oder Laufen tut “, schlägt Gard vor.

Viele Schuhgeschäfte verfügen über eine hauseigene Technologie, die Ihren Gang beim Gehen oder Laufen in Bewegung analysiert (manchmal auf einem Laufband). 'Nachdem Sie herausgefunden haben, welchen Schuhtyp Sie benötigen, ist die jeweilige Schuhmarke, die am besten funktioniert, eine Frage der persönlichen Präferenz.'

Bestbewertete Schuhe für Overpronatoren

Asics Gel-Kayano 27

Asics Gel Kayano 27 Asics Gel-Kayano 27 $ 160 Geschäft

Die festen Mittelsohlen des Gel-Kayano bieten maximalen Halt und Stabilität und bieten Fußgewölbe für Personen mit flacheren Füßen. Sie fördern eine optimale Gewichtsverteilung während des Aufpralls, um die Pronation zu minimieren. Die tiefe Dämpfung sorgt auch im Langstreckenlauf für einen soliden Allrounder.

Asics GT-2000

Asics GT-200 Asics GT-2000 120 $ Geschäft

Der GT-2000 ist einer der führenden strukturierten Polster- und Stützschuhe von Asics um Ihr Körpergewicht beim Aufprall zu verteilen, um die Pronation zu reduzieren und mit festen Zwischensohlen, die einen Stützbogen bilden. Der Schuh ist leichter als sein Gel-Kayano-Gegenstück und eignet sich besser für intensive Workouts, die Beweglichkeit an den Füßen erfordern.

Brooks Adrenaline GTS 21

Brooks Adrenalin gts Brooks Adrenalin GTS 21 $ 130 Geschäft

Der Brooks Adrenalaone GT21 verfügt sowohl über DNA LOFT, eine Mischung aus EVA-Schaum, Gummi und Luft für maximale Dämpfung der Zwischensohle, als auch über die integrierte GuideRails-Technologie der Marke - zwei feste Schaumstücke, die in die Zwischensohle eingebaut sind, um sanftere Bewegungen über die Gelenke zu ermöglichen.

New Balance Frischer Schaum 860v11

New Balance Frischer Schaum Neues Gleichgewicht Frischer Schaum 860v11 $ 130 Geschäft

Dieser New Balance ist ein trendiger Stabilitätsschuh, der speziell für Überpronatoren entwickelt wurde. Er verfügt über einen soliden Mittelpfosten und zusätzlichen Schaumstoff, der zusätzlichen Halt zwischen Fuß und Boden bietet.

Augen-Make-up für schwarzes und silbernes Kleid

Saucony Hurricane

Saucony Hurricane Saucony Hurrikan $ 160 Geschäft

Der Saucony Hurricane ist ein progressiver Stabilitätsschuh, der für weiche Landungen entwickelt wurde. Die Everun-Zwischensohle läuft über die gesamte Länge der Schuhe und ruht zwischen Fuß und Boden. Zusätzlich bietet dieser Schuh eine leichte PWRRUN + -Dämpfung für maximalen Komfort.

Was ist DOMS? Und wie man erkennt, ob man es hat