Product Hunt hat YourStack veröffentlicht, ein soziales Netzwerk, in dem Menschen über Produkte sprechen

Produktsuche




Das Team, das gebaut hat Produktsuche – eine Website, die Ihnen hilft, neue technische Produkte zu finden – veröffentlicht eine neue Website, die Ihnen alle Arten von Produkten zeigt, die Ihre Freunde und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens empfehlen.

Namens DeinStack , steht die Website einer breiten Palette von Produkten offen – einschließlich Apps, Büchern und Kochgeschirr – unabhängig davon, wann sie veröffentlicht wurden. Es ist auch sozial: Sie können Leuten folgen, wenn Sie ihren Geschmack in bestimmten Dingen mögen.



Bei YourStack geht es darum, Ihren Freunden, Leuten, die Sie mögen, oder Experten in bestimmten Bereichen zu folgen, sagte Ryan Hoover, der Gründer von YourStack und Product Hunt, gegenüber BuzzFeed News. Es ist ein Netzwerk.

Im Besitz von AngelList, das 2016 Product Hunt gekauft hat, fühlt sich die neue Website wie ein traditionelles soziales Netzwerk an, mit Profilen und einem zentralen, laufenden Feed mit Updates von Personen, denen Sie folgen. Aber es sind alles Produkte – keine politischen Geschwätz, Selfies oder Job-Updates.

Am Montag, einen Tag vor dem Start, füllten frühe Testbenutzer den Feed von YourStack mit Rezensionen zu Büchern, Kopfhörern, Trinkgläsern und dem Peloton-Bike. Es gab auch einige technische Produkte wie AirPods und LinkedIn. Die effizienteste Art zu trainieren. Hält mich hoch motiviert, mir den Arsch abzuschwitzen, schrieb ein Benutzer über das Peloton. Das bequemste Gefäß, um ein heißes oder kaltes Getränk zu trinken, schrieb einen anderen über Bodum Pavina doppelwandige Gläser.

Mehrere hochkarätige Tech-Führungskräfte sind bereits der Site beigetreten, darunter die Risikokapitalgeber Naval Ravikant und Sarah Tavel, der Behance-Gründer Scott Belsky und der ehemalige Tinder-Produktchef Brian Norgard. Ihre Empfehlungen könnten helfen, YourStack lebendig zu halten, während es daran arbeitet, Fuß zu fassen.

Was ist mit Kanye West passiert?

Die Website wird auch Profi-Tipps oder Tipps von Leuten haben, wie man bestimmte Produkte am besten verwendet (wie der Trick um jemanden dazu zu bringen, Ihnen auf Twitter nicht mehr zu folgen), und Fragen, die eine Gruppendiskussion auslösen sollen, wie Welches Wirtschaftsbuch hatte den größten Einfluss auf Ihr Denken? und Womit verwalten Sie Ihre persönlichen To-Do's?

Überprüfungsbetrug kann für YourStack zu einem Problem werden, wenn es wächst, wie es seit jeher der Fall war Amazonas und Jaulen . Hoover sagte, die Website teile Spam- und Missbrauchserkennungssysteme sowie Moderationspraktiken mit Product Hunt. YourStack ermöglicht es Benutzern nur, Konten mit Twitter-Log-Ins zu erstellen, was gefälschte Konten reduzieren sollte.

Während sich die Bewertungen häufen, zielt YourStack darauf ab, ein Yelp für Produkte zu werden. Wenn Sie zum Beispiel nach der besten Heißluftfritteuse suchen, können Sie nach Heißluftfritteusen suchen und durchsuchen, welche von ihnen am meisten gestapelt wurden (Stack ist das Wort von YourStack für Teilen) und dann die Kommentare und Diskussionen durchlesen.

Wir haben Yelp viel aus sozialer Perspektive betrachtet, sagte Hoover. Wir werden Kategorien einführen, damit Sie nach „Autos, die meine Freunde fahren“, „beliebtesten Brettspielen“, „Trendprodukten bei Leuten in meiner Stadt“ und anderen Möglichkeiten zum Entdecken filtern können.

Product Hunt, sagte Hoover, ist nach dem Verkauf an AngelList für a . kurz vor dem Break-Even 20 Millionen US-Dollar gemeldet . Da diese Seite des Geschäfts in guter Verfassung war, war es an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren.

Mehr dazu