Karamo Brown von Queer Eye spricht darüber, wie er seine Haare verliert und seine Selbstliebe findet

Karamo braun

Mit freundlicher Genehmigung von MANTL

Karamo Brown ist der 'Kulturexperte' in Netflix 'erfolgreicher Reality-Show Queer Eye, Aber er ist wirklich da, um den Leuten zu helfen, Vertrauen zu finden (ich stelle mir vor, die Produzenten dachten, „Vertrauensexperte“ könnte zu kitschig klingen; sie würden sich nicht irren). In jeder Folge ist Brown da, um den Individuen zu helfen, ihre früheren Probleme zu lösen, und sie geduldig mit seinen suchenden Augen und dem beruhigenden Bariton-Timbre zur Selbstliebe und Selbstakzeptanz zu führen (wenn seine Stimme eine Farbe wäre, wäre es flüssig , goldfleckiger Bernstein).Deshalb ist es so überraschend, dass während zwei Dreharbeiten Queer Eye, Brown beschäftigte sich heimlich mit einem eigenen Problem des Selbstwertgefühls. 'Als meine Haare immer dünner wurden, fühlte ich mich immer unsicherer - ich fühlte mich immer isolierter.' erzählt er mir auf einer Bank im Restaurant Terrace im Times Square EDITION Hotel. „Auch in der ersten und zweiten Staffel von Queer Eye Die Leute merken nicht, dass ich an meinen Haaren gezeichnet habe. ' Komm wieder? 'Es war alles falsch' er lacht. 'Ich habe es mit einem Eyeliner-Bleistift gezeichnet, kein Scherz.'



Es ist schwer, sich den selbstbewussten, mit Balenciaga-Sneaker bekleideten Mann vorzustellen, der vor mir sitzt und akribisch Haare auf den Kopf zeichnet, um einer gesellschaftlichen Definition von attraktiver Männlichkeit zu entsprechen. Und doch ist die Offenheit, mit der er seine eigenen Haarprobleme und seinen Weg zum Akzeptieren und Umarmen seiner Kahlheit zugibt, ebenso ermutigend wie überraschend und vielleicht der erste Schritt zur Destigmatisierung eines Zustands, den so viele Männer bereits in den Zwanzigern durchmachen . Genau aus diesem Grund startete er seine neue Körperpflegelinie für Männer mit Glatze , MANTL , erstellt in Partnerschaft mit zwei Honest Company Alaun.



„Jede Nachricht, die mir vom Fernsehen und von Menschen in meinem Leben erzählt wurde, war: Oh, du verlierst deine Haare, das heißt, du wirst hässlich, du wirst nicht den Job bekommen, den du willst . Jede Nachricht war negativ “, sagt er. 'Die Idee von MANTL entstand, weil ich sicherstellen wollte, dass wir zunächst eine Community schaffen, die das Selbstwertgefühl der Menschen fördert.' Im Gegensatz zu anderen Linien, die sich an Männer mit Haarausfall richten, verspricht MANTL keine sofortige Lösung, um das Haarwachstum auf magische Weise anzukurbeln.Stattdessen bietet es Benutzern vier optimierte Produkte, die entwickelt wurden, um Männern zu helfen Umarmung ihre Kahlheit: das Gesicht + Kopfhautreiniger, Gesicht + Kopfhautalter trotzt Feuchtigkeitscreme, unsichtbarer täglicher Lichtschutzfaktor und No-Shine Sheets. Benutzer können zu gehen MANTLmen.com um die vier eleganten Produkte zu kaufen und sich einer von Karamo geleiteten Online-Community anzuschließen, um Männer (und Frauen) zu ermutigen, offen über ihre Erfahrungen mit Haarausfall zu diskutieren. 'Wir haben unsere Nachforschungen angestellt und es gibt keine Unternehmen, die Menschen mit Glatze und Ausdünnung sagen, dass es in Ordnung und natürlich ist', sagt Brown.'So hier sind wir. Wir sind die Ersten. '

Vor uns erzählt Brown von seiner persönlichen Reise, die zur Gründung von MANTL führte, von der er glaubt, dass alle Männer füreinander etwas tun sollten, und von seiner geheimen Technik, um seine geistige Gesundheit zu fördern.



mantl
Mit freundlicher Genehmigung von MANTL

Herzlichen Glückwunsch zu MANTL ! Das ist aufregend und notwendig; In der heutigen Gesellschaft gibt es so viel Stigma und Fehlinformationen über Kahlheit. Kannst du mir mehr über deine persönliche Haarreise erzählen und was hat dich dazu gebracht, MANTL zu kreieren?

Brown: 'Ich habe mit 23, 24 Jahren angefangen, mich auszudünnen - im gleichen Alter wie mein Sohn jetzt, und er fängt auch an, sich auszudünnen.' Es passiert 30% der Männer in den Dreißigern, und nachdem Männer in den Fünfzigern sind, passiert es 85% der Männer. Es passiert auch einer Menge Frauen. Ich dachte, es passiert uns allen, aber jeder sagt uns, dass wir alle hässlich sind und uns irren. Alles, was ich mit MANTL mache, stammt von, wie kann ich Ihr Selbstwertgefühl beeinflussen und Sie dazu bringen, sich besser zu fühlen, wer Sie sind? Wenn Sie Produkte mitnehmen und haben können, die Sie unterstützen und einfach zu bedienen sind, werden Sie sich sicherer fühlen, Sie werden sich besser fühlen und Sie werden feststellen, dass Sie nicht allein sind.Ich wünschte, ich hätte es. Ich erschaffe, was ich mir wünschte. '

Erzähl mir mehr über das Stiften in deinen Haaren während des Filmens Queer Eye.



„Ich habe es in den ersten beiden Spielzeiten gezeichnet. [ Lacht.] Ich habe mir bei der Premiere die Haare rasiert, weil ich endlich an dem Punkt angekommen bin, an dem ich dachte, genug ist genug. Es war ein Laufwitz ​​unter den Fab Five, dass sie immer wussten, wo ich im Auto saß, weil sich auf dem Dach des Autos Make-up von meinem Kopf befand. Und ich liebe meine Brüder so sehr, weil sie dieses Geheimnis buchstäblich geheim halten würden. Keiner von ihnen würde versuchen, mich in Verlegenheit zu bringen. Bei der Premiere dachte ich, ich habe all diesen Menschen nur geholfen, sich selbstsicher zu fühlen, und doch bin ich hier mit der letzten Sache in meinem Leben, bei der ich nicht zuversichtlich bin.Ich dachte, genug ist genug. “

So viele Männer gehen durch und fühlen sich so hilflos. Es ist erstaunlich, dass MANTL Produkte anbietet, die sich tatsächlich um Ihren Kopf kümmern, anstatt zu versprechen, dass Ihr Haar nachwächst.

'' Diese Produkte, die Ihnen helfen, Ihr Haar nachwachsen zu lassen - viele von ihnen haben Nebenwirkungen, viele funktionieren nicht. Ich kenne viele Leute, die das Geld bezahlt haben und keine Ergebnisse sehen. Es gibt keine dauerhafte Wirkung. Irgendwann wirst du wieder an einem Ort landen, an dem du eine Glatze hast oder dünner wirst. Ich wollte eine Community schaffen, in der ich möchte, wir möchten Sie unterstützen und dann diese Produktsuite anbieten, die für die Benutzer einfach zu verwenden ist. Der SPF ist so toll. Die Leute brauchen SPF. Alle unsere Produkte wirken auf Hals, Kopfhaut und Gesicht.Es ist eins und fertig. '

Ich habe all diesen Menschen nur geholfen, sich selbstsicher zu fühlen, und doch bin ich hier mit der letzten Sache in meinem Leben, bei der ich nicht zuversichtlich bin. Ich dachte, genug ist genug.

Und was ist mit dem Community-Aspekt?

„Die Community weiter MANTLmen.com ist es, die Menschen zu ermutigen, darüber zu sprechen. Das ist wirklich wichtig. Es ist leicht zu sagen, seien Sie einfach zuversichtlich, eine Glatze zu haben. So funktioniert diese Welt nicht. Wir haben den Menschen nie einen Ort gegeben, an dem sie sich sicher und schön fühlen können, wie sie aussehen. Ich möchte sicherstellen, dass wir einen Ort haben, an dem die Leute darüber sprechen können, egal wo Sie sich auf Ihrer Reise befinden. Ob Sie jetzt wie mein Sohn sind, wo er sich nervös fühlt und denkt, bemerken die Leute das?Oder jemand wie ich vor drei Jahren, bei dem ich bis auf ein paar Flecken buchstäblich eine Glatze hatte und auf meine Haare malte, um so zu tun. Ich möchte, dass diese Männer wissen, dass sie nicht allein und unterstützt sind. Ich habe wirklich die Gemeinschaft und einen Aufruf zum Handeln für Frauen gemacht, um zu wissen, wie man die Männer in ihrem Leben unterstützt. Ich bemerke, wenn ich mit all meinen Freundinnen spreche, wenn sie darüber sprechen, was sie von einem Kerl wollen, heißt es: 'Liebst du, unterstützt du finanziell?' Haare stehen nie auf dieser Liste. Es ist kein Dealbreaker.Die meisten Männer wissen das nicht. Sie denken, das ist der Dealbreaker. Sie ziehen Toupet an. Sie malen auf ihre Haare. Das ist der Dealbreaker. '

Karamo braun
MANTL

Sie sind jemand, der sich dafür einsetzt, dass Menschen Vertrauen in ihre Haut haben, egal wie das aussieht. Was können Männer Ihrer Meinung nach tun, um sich von der Idee der giftigen Männlichkeit zu entfernen - ein Mann zu sein bedeutet nur, auf eine bestimmte Art und Weise zu handeln und zu schauen?

„Ich fordere Männer auf, sich gegenseitig Komplimente zu machen. Vieles basiert auf der Idee: „Ich kann keine Emotionen ausdrücken, ich kann nicht kommunizieren, was ich fühle oder denke oder durchmache.“ Eine einfache Möglichkeit, dies zu brechen, besteht darin, jemanden herauszufordern, jemandem ein Kompliment zu machen . Das mache ich die ganze Zeit mit meinen Homeboys. Mädchen sagen ihren Freunden immer: 'Du siehst toll aus!' Jungs machen das nicht miteinander. Es gibt dieses Stigma. Wenn Sie jemanden herausfordern können, wie, hey, entweder werde ich etwas Nettes über Sie sagen, oder Sie sagen etwas Nettes über mich.Jetzt können Sie sich über etwas unterhalten, bei dem Sie sich unsicher fühlen. Sie können sich über etwas unterhalten, auf das Sie stolz sind. Es hilft, mehr Vertrauen und Gemeinschaft aufzubauen. “

Ein großer Teil der Glatze ist der mentale Aspekt - zu akzeptieren, dass Sie etwas verlieren, das Sie Ihr ganzes Leben lang für selbstverständlich gehalten haben. Wie kümmern Sie sich jeden Tag um Ihre geistige Gesundheit und was können andere Ihrer Meinung nach tun, um sicherzustellen, dass sie geistig an einem guten Ort sind?

So verhindern Sie, dass Concealer unter den Augen knittert

„Ein Teil meiner täglichen Arbeit besteht darin, einen Raum in meinem Leben zu schaffen, in dem ich sitzen und ruhig sein und fühlen kann. Ich glaube nicht, dass viele Leute das tun. Es ist ein physischer Raum. Ich denke, dass Männer es mit dieser 'Manneshöhle' -Idee versuchen, 'mich einsperren zu lassen'. Aber ich denke nicht, dass das immer so gesund wie möglich ist. Ich denke, es ist wichtiger, dies an einem Ort zu tun, an dem Sie sich am meisten geliebt fühlen.

Mach weiter.

„Zum Beispiel Ihr Familienzimmer, in dem Ihre Kinder und Ihr Ehepartner Zeit verbringen. Setz dich hin und nimm dir einen Moment Zeit zum Nachdenken Dort Hier wirst du dich umschauen und du wirst es zu schätzen wissen, dass du jemanden hast, der dich liebt. Schließen Sie sich nicht in einem Raum ein, in dem Sie nur an Dinge denken, die die Toxizität erhöhen oder mit Ablenkungen gefüllt sind.

Wo ist dein sicherer Raum?

„Für mich sitze ich an meinem Esstisch herum, weil mir die Familie wichtig ist. Ich esse in diesen Momenten nicht. Ich sitze nur da und plötzlich fühle ich mich gut. Ich fange an zu denken, wow, auch wenn das Leben nicht immer perfekt ist, ich sitze in meinem Haus und in ein paar Stunden wird mein Verlobter, der mich liebt, hier sitzen und meine Kinder, die mich lieben, werden hier sitzen. Und das ist ein großer Segen für mich und das hilft mir, mich gut zu fühlen. Wenn ich über sie nachdenke, denke ich auch: Was habe ich getan, um das zu schaffen - die Dinge, die in meinem Leben schön sind?Ich denke, ich habe Raum geschaffen, damit wir reden können, ich habe Raum geschaffen, damit wir zu Abend essen können. Ich denke, wenn Männer eine Zeit in einem gesunden Raum verbringen können, um über diese Dinge nachzudenken, ist dies ein guter Schritt, um sich zu mehr Stabilität aufzubauen. '

Gehe zu MANTLmen.com die vierteilige Kollektion zu kaufen.

Exklusiv: Jonathan Van Ness zeigt uns seine nächtliche Hautpflege