Starbucks veröffentlicht sein erstes neues Weihnachtsgetränk seit fünf Jahren

Starbucks hat Bestätigt dass es am 12. November den Chestnut Praline Latte landesweit herausbringen wird.

instagram.com

Laut einer Pressemitteilung Gesendet letzte Woche wird der Chestnut Praline Latte durch den Lebkuchen Latte und einen Peppermint Mocha ergänzt, was den ersten neuen Feiertagszuwachs auf der Starbucks-Karte seit fünf Jahren darstellt.

instagram.com

Der Chestnut Praline Latte wurde letztes Jahr an ausgewählten Orten im Rahmen eines Testlaufs veröffentlicht, daher haben wir zum Glück einige Instagrams davon, wie er aussieht.

instagram.com

Laut den Leuten, die es versucht haben letztes Jahr , es schmeckt anscheinend ziemlich gut.

instagram.com 22. Oktober 2014, 20:33 Uhr

Der Chestnut Praline Latte ist der erste neue Weihnachtsartikel von Starbucks seit fünf Jahren. Eine frühere Überschrift für diesen Beitrag besagte fälschlicherweise, dass es sich um den ersten neuen Menüpunkt im Allgemeinen handelte.