Dieses DIY Deep Conditioner Rezept verwandelt Ihr Haar

DIY Deep Conditioner

unsere

Wenn wir mit Haarpflegeexperten über die Aufrechterhaltung gesunder, hydratisierter Strähnen sprechen, sagen sie uns immer, dass wir einen tiefen Zustand haben sollen. Wie oft Sie einen tiefen Zustand haben sollten, hängt von Ihrem ab Haartyp Unabhängig von Ihrer Textur ist eine tiefe Konditionierung ein Muss, um weiche, starke Stränge zu erhalten. Während wir unsere Lieblingsdrogerie und High-End-Tiefenpflegemittel haben, ist es etwas Besonderes, den DIY-Weg zu gehen und Ihr eigenes Produkt in Ihrer Küche zu mischen. Um uns zu helfen, unsere Haare in Form zu bringen, haben wir saubere Schönheitsliebhaber angezapft Avery Cheatham-Banks um ihr Rezept für DIY-Tiefenpflegemittel zu teilen. Cheatham-Banks liebt es, diesen DIY Deep Conditioner zu verwenden, um ihre Locken zu erfrischen. 'Ich mache diese Maske ein paar Mal im Monat, um meine Locken zu löschen und meine Kopfhaut zu beruhigen', sagt sie.



Avery mischt eine starke Mischung aus natürlichen, haarliebenden Inhaltsstoffen, um ihren charakteristischen DIY-Tiefenconditioner zu kreieren. „Die Stars der Maskenshow sind Rosmarinöl und Teebaumöl. Das ätherische Rosmarinöl stimuliert nicht nur das Haarwachstum, sondern hilft dieser Maske auch, sich als Aromatherapie-Sitzung zu verdoppeln. Ich füge auch Teebaum hinzu, um der Kopfhaut etwas Liebe zu geben! Es ist dafür bekannt, Schuppen zu bekämpfen und meine Kopfhaut fühlt sich immer prickelnd frisch an. Sheabutter und Kokosöl sind uralte, ganzheitliche Heilmittel nicht nur für trockene Haut, sondern auch für durstiges Haar. Ich füge auch jamaikanisches Rizinusöl für seine Haarwuchs-Eigenschaften hinzu. Dies ist ein Lebensretter für meine Kanten, aber es ist sehr dick. Ersetzen Sie also Arganöl, wenn Ihr Haar feiner ist. ' Im Voraus finden Sie Averys charakteristisches DIY-Rezept für Tiefenpflegemittel und die Schritte, die sie unternimmt, um es zu Hause aufzupeitschen. Außerdem teste ich die Konditionierungsmaske, um zu sehen, wie sie sich auf meine Locken auswirkt.



DIY Deep Conditioner
unsere

Das Rezept

Die Richtungen

01 von 04

Erweichen Sie Ihre Sheabutter

Shea ButterGetty Images / Elenathewise

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-1 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Getty Images / Elenathewise



Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Sheabutter sehr weich ist, bevor Sie beginnen. Ich würde Frauen mit Schutzstilen wie Box-Zöpfen raten, die Butter zu schmelzen, damit sie nicht in den Zöpfen verklumpt. Normalerweise stelle ich es in einen Pyrex-Glasmessbecher (Griff gedreht, damit es nicht über der Hitze liegt!) In einen Topf Wasser auf dem Herd bei schwacher Hitze “, sagt Avery. 'Ein Doppelkessel funktioniert auch gut. Nehmen Sie die Butter im Pyrex aus der Schüssel, sobald sie die gewünschte Konsistenz hat, damit Sie sie nicht verbrennen und einige ihrer natürlichen, gesunden Haareigenschaften ruinieren! '

02 von 04

Mischen Sie Ihre Öle ein

KokosnussölGetty Images /

RUSS ROHDE



welche haarfarbe lässt dich jünger aussehen
'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-4 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Getty Images /

RUSS ROHDE

'Als nächstes fügen Sie Kokosnuss und jamaikanisches Rizinusöl hinzu und mischen es gründlich mit einem Löffel oder Mixer', erklärt Avery. 'Fügen Sie das Rosmarinöl und das Teebaumöl hinzu und mischen Sie es gründlich.'

03 von 04

Tragen Sie den Conditioner auf Ihr Haar auf

ConditionerOlivia Hancock

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-7 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Olivia Hancock

Wimpernverlängerung hat meine Wimpern ausfallen lassen

Tragen Sie als nächstes die gewünschte Menge auf Ihr Haar auf und achten Sie darauf, dass Sie auch in Ihre Kopfhaut und Ihre Kanten einarbeiten. Ich lasse meine für 30 bis 45 Minuten an und finde etwas zu tun um das Haus herum (oder nicht!), Während es eindringt “, sagt Avery. 'Doppelte Punkte, wenn Sie eine Duschhaube oder eine recycelbare Plastiktüte verwenden, um die Feuchtigkeit zu bewahren! Wenn die Zeit abgelaufen ist, spülen Sie Ihre Haare aus, um gelöschte Locken freizulegen. Wenn die Maske Reste enthält, können Sie sie in einem Einmachglas oder einer verschließbaren Dose aufbewahren. '

04 von 04

Variationen

MaskeGetty Images / Svehlik

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_2-0-10 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Getty Images / Svehlik

Meine Erfahrung

DIY Deep Conditioner
unsere

Nachdem ich Averys Rezept gelesen hatte, wusste ich, dass ich es mit meinen Locken versuchen musste. Die reichhaltige Mischung aus Sheabutter und Ölen in Averys Rezept klang, als würden sie meine Locken mit intensiver Flüssigkeitszufuhr umhüllen, also war ich aufgeregt, es zu versuchen. Normalerweise mache ich nicht viele DIY-Projekte, daher war es eine lustige Abwechslung, sich die Zeit zu nehmen, um meinen eigenen Conditioner zu mischen. Meine Locken eignen sich besser für leichtere Öle. Als ich den Conditioner zusammenmischte, entschied ich mich für die Verwendung von Arganöl, wie Avery vorschlug. Noch ein Hinweis: Ich habe ein Rosmarinöl verwendet, das mit Minze versetzt wurde, wie es Minze bekannt ist Klären Sie das Haar und die Kopfhaut ohne es von der notwendigen Feuchtigkeit zu befreien.

Von meinen Wurzeln bis zu meinen Enden habe ich mein Haar mit dem tiefen Conditioner überzogen und es gemäß Averys Empfehlung 45 Minuten lang in meine ausgedörrten Strähnen eindringen lassen. Nachdem ich meine Haare ausgespült und meine Haare trocknen ließ, konnte ich feststellen, dass diese Behandlung einen Unterschied machte. Ich bemerkte sofort, wie weich sich meine Locken anfühlten und wie glänzend sie aussahen. Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften der Inhaltsstoffe ließen meine Stränge erfrischt und verjüngt aussehen. Ich habe ein bisschen Conditioner übrig von der Charge, die ich gemacht habe, also werde ich meine Haare definitiv bald wieder mit diesem Conditioner behandeln.

Ich habe 5 DIY-Haarreparaturbehandlungen auf die Probe gestellt