Dieser Typ wurde so wütend auf Gillette, dass er sein Rasiermesser in die Toilette warf und jetzt wird er getrollt

Falls du es irgendwie verpasst hast, viele ~männliche Männer~ sind sauer auf Gillette für einen Werbespot, der vorschlägt, dass sie nicht schikanieren, beschimpfen, sexuell belästigen, belästigen oder einfach nur ein Macho-Idiot sein sollten.

youtube.com

Dies war eine umstrittene Aussage über Männlichkeit, weil ¯\_(ツ)_/¯.

Trotzdem. Viele der verärgerten Männer haben mit einem Gillette-Boykott gedroht oder die Marke anderweitig abgelehnt.

Aber vor allem ein Mann unternahm den schönsten Schritt, seinen Gillette-Rasierer in die Toilette zu werfen.

Twitter: @warroom

Auf Wiedersehen Gillette. Hallo Schick, schrieb er, darunter ein Foto seiner eigenen Toilette.

Wie zu erwarten waren die Antworten schnell.

Geliebte Internet-Persönlichkeit Gena Radcliffe @ porzellan72

@warroom Mein Mann hier ruiniert seine Klempnerarbeit, weil eine Werbung vorgeschlagen hat, dass er vielleicht netter sein sollte.

verkauft Amazon gefälschte Artikel?
22:48 - 15. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

Wir müssen wissen – was hat er als nächstes getan?

Thor Benson @thor_benson

@warroom Jetzt zeig uns das Bild wo du es aus der Toilette gefischt hast weil du keinen Rasierer spülen kannst

00:55 - 16. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

Weil er es entweder herausfischen oder versuchen musste, es zu spülen.

Pomfelo @pomfelo

@warroom Hör nicht auf sie! Spülen Sie es! Echte Männer rufen keine Klempner. Heben Sie die Toilette mit einem Arm heraus und installieren Sie den Ersatz mit dem anderen!

22:19 - 15. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

Hmm.

Tony Posnanski @tonyposnanski

@warroom Du hast den Rasierer bezahlt. Du musst jetzt deine Hand in die Toilette stecken, um das wegzuwerfen. Du hast dich buchstäblich selbst besessen.

00:54 - 16. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

So oder so, es ist einfach wunderbar.

Mattes Bindemittel @MattBinder

Nichts sagt, dass der Besitz der Libs so hoch ist, wie ein Foto von Ihrem Spiegelbild auf der Toilette zu machen https://t.co/E2Gjy84GYd

23:21 - 15. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

Später stellte er klar, dass er nicht spülte.



Twitter

Was nur eines bedeuten kann.

Chris Goddard @cgoddard

@warroom Also musstest du es herausfischen? Wow... du hast es ihnen gezeigt.

15:04 - 16.01.2019 Antwort Retweeten Favorit

Das ist Männlichkeit, Leute!

☃️ Christoph ☃️ @LeChristopherAG

@warroom Die Tatsache, dass wir dich im Toilettenwasser widerspiegeln sehen, verleiht dem Ganzen eine gewisse Poesie.

20:41 - 15. Januar 2019 Antwort Retweeten Favorit

BuzzFeed News hat den Twitter-Benutzer um einen Kommentar gebeten.