Diese handliche Tabelle macht die Auswahl einer Haarfarbe so einfach

Die Haarfarbe ist so vielfältig, dass es unmöglich ist, sich auf einen einzigen Farbton festzulegen. Um es komplizierter zu machen, gibt es jetzt statt glatter brauner Haare Tigerauge , tiefes Zobelbraun und sogar Schokolade lila wenn Sie um einen Hauch Roségold wetteifern. Aber die Balayage, Highlights und Farbtupfer sind nur ein Teil von Schritt zwei. Es ist Schritt eins, auf den Sie sich zuerst festlegen müssen: die Grundfarbe. Der Versuch, sich dafür zu entscheiden, kann Sie aber auch nachts wach halten.

Um den Auswahlprozess etwas zu vereinfachen, haben wir mit dem Meisterkoloristen Gio Bargallo von gesprochen Rita Hazan Salon in New York City, um das Ultimative zu kompilieren Haarfarbe Diagramm für brünette, rote und blonde Farben. Sehen Sie sich die Farben unten an, studieren Sie ihre Untertöne und bringen Sie Ihre neue Haarinspektion in den Salon. Scrollen Sie weiter, um loszulegen!

Haarfarbkarte

Cristina Cianci / Getty Images

Platinblond

Cynthia erivo

Mike Coppola / Getty Images

Platinblond (oben auf der Schauspielerin Cynthia Erivo abgebildet) ist die hellste aller Blondtöne. Es hat eine weiß / gelbe Basis, aber Sie müssen eng mit Ihrem Coloristen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie ein guter Kandidat sind. (Vermeiden Sie es, diese Farbe selbst zu erzielen. Dies kann zu mehr Gelb führen, als Sie erwartet haben.) Da diese Farbe so anfällig für Vergilbung ist, sollten Sie ein tonisierendes Shampoo wie Beauty Protector verwenden Protect & Blond Toning Shampoo ($ 23), damit es frisch und glänzend aussieht.



Jason Pierre Paul Finger gesprengt

Macadamianuss

Kate Bosworth

Toni Anne Barson Archiv / Getty Images

Macadamia-Nuss hat eine etwas goldenere Tönung als platinblond tut. Es funktioniert wunderbar mit Haut, die errötende Untertöne hat und besonders mit hellen Augen auffällt: grün, blau und haselnussbraun (oder wie die der Schauspielerin Kate Bosworth, eine Kombination!).

Champagnerblond

Amanda Seyfried

Jon Kopaloff / Getty Images

Champagnerblond ist genau so, wie Sie es sich vorstellen können - es hat den geringsten Hauch von Rosé, der fast nicht nachweisbar ist, außer wenn das Licht genau richtig auf ihn trifft. Dieser Farbton eignet sich hervorragend für Personen mit heller Haut und hellen Augen, wie die Schauspielerin Amanda Seyfried oben gezeigt hat.

Beigeblond

Ciara

John Parra / Getty Images

Beigeblond hat eine etwas dunklere Basis mit helleren Reflexen - Bargallo beschreibt es als 'Ginger Ale und Sahnesoda' und fügt hinzu: 'Es ergänzt mittlere und olivfarbene Hauttöne sowie helle und dunkle Augen.'

Was für eine Lesbe bist du Buzzfeed?

Schmutziges Blond

Hannah wirft

Jason LaVeris / Getty Images

Mit einer dunkleren Basis als beige Blond hat schmutziges Blond ähnliche Facetten: Karamell und goldene Glanzlichter gegen a tiefblond oder brondfarben . Wie hier bei Model Hannah Jeter zu sehen ist, kann schmutziges Blond auch ziemlich raffiniert aussehen.

Erdbeere

Jessica Chastain bei der Premiere der zweiten Staffel

Jon Kopaloff / Stringer / Getty

Erdbeerrot eignet sich hervorragend für helle und neutrale Hauttöne wie die Schauspielerin Jessica Chastain. Wenn Ihre Haut jedoch tiefer ist, sollten Sie einen Rotton mit einem Hauch von Braun anstreben (siehe unten). Andernfalls kann Ihre Haut erscheinen ein bisschen grün mit dieser Farbe.

Bronze

Eva Mendes

Stephen Lovekin / Getty Images

Bronze Haarfarbe hat warme rote und goldene Untertöne. Diese Farbe passt gut zu dunklen Augenfarben und rosa und olivfarbenen Hauttönen, wie die Schauspielerin Eva Mendes beweist.

Auburn

Emma Stone

Steve Granitz / Getty Images

Auburn neigt eher zu braunen als zu erdbeerroten Locken. Es ist auch ziemlich vielseitig, da es sowohl mit hellen (wie das der Schauspielerin Emma Stone) als auch mit olivfarbenen Hauttönen gut funktioniert.

Sangria

Rihanna

Steve Granitz / Getty Images

Während Sangria oder Granatapfelhaar kein natürliches Rot ist, ist es feurig, warm und gewagt. Aufgrund der violetten Untertöne dieser Haarfarbe eignet es sich besonders gut für mittlere und dunkle Hauttöne, obwohl helle Haut auch durch den würzigen Farbton gut ergänzt wird.

Helles natürliches Braun

Jessica Alba

Getty Images

Helles Naturbraun (hier abgebildet auf der Schauspielerin und Unternehmerin Jessica Alba) hat etwas Asche, um die goldenen Farbtöne abzumildern. Es ist eine neutrale Farbe, daher funktioniert es gut mit allen Hauttönen.

Zimt Mokka

Jourdan Dunn

Getty Images

Der würzige Farbton von Supermodel Jourdan Dunn ist ein kräftiger Braunton mit einem Hauch von Kupfer- und Erdtönen (denken Sie an Eichel) - wunderschön für Karamell und tiefe Hauttöne.

Mittel braun

Alessandra ambrosio

JB Lacroix / Getty Images

Mittelbraunes Haar wie das Supermodel Alessandra Ambrosio ähnelt hellem Naturbraun, da es auch einen etwas aschigen, neutralen Unterton hat und somit für jeden Hautton tragbar ist.

Dunkelbraun

Mila Kuna

Getty Images

Bargallo sagt, dass dieser satte Braunton 'einen Schimmer einer Kakaobohne oder ein Espresso-Gefühl' hat. Dieser Farbton fällt auf oliv / goldene Hauttöne und dunkle Augen à la Schauspielerin Mila Kunis.

Bilder von Jojo Siwa Bögen

Schwarz

Kerry Washington

Getty Images

Wie hier bei der Schauspielerin Kerry Washington zu sehen ist, sollten pechschwarze Haare wie 'schwarze Lakritzpolitur' aussehen, sagt Bargallo. Mit einem Olaplex sieht es glatt und glänzend aus Hair Perfector No. 3 Behandlung ($ 28) einmal pro Woche.

8 natürliche Haarfärbemittel, die gut zu Ihrem Haar sind und erstaunlich aussehen