So können Sie jetzt mit sich selbst glücklich sein

wie man mit sich selbst glücklich ist
@claire_most

Seien wir ehrlich und finden es heraus wie man mit sich selbst glücklich ist im Moment kann ein bisschen ein Kampf sein. Ich persönlich denke immer nach Ich werde glücklich sein, wenn ... und dann konzentrieren auf diese Ziele erreichen . Obwohl es nichts Falsches ist, sich glücklicher zu machen, sollten wir auch unser gegenwärtiges Glück pflegen. Diese leichte Besessenheit, unser eigenes Glück herauszufinden, kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass wir schlecht darin sind - oder zumindest sagen dies einige Untersuchungen.

'Wir sind nicht immer besonders gut darin und es scheint uns immer schlechter zu gehen', sagt Sherry Benton, Ph.D., die über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von Psychologie verfügt und auch der Gründer und Chief Science Officer von ist TAO Connect . Laut der 2017 World Happiness Report Die Vereinigten Staaten belegten 2007 den 3. Platz unter den Ländern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). aber es ist seitdem auf den 19. Platz zurückgegangen (im Jahr 2016).



Geld kann kein Glück kaufen

Interessant ist, dass einige der Dinge, von denen wir glauben, dass sie uns glücklich machen, langfristig nicht so gut funktionieren. Basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen, die in den letzten 40 Jahren durchgeführt wurden, sagt Benton, dass die meisten von uns ein grundlegendes Maß an finanzieller Sicherheit und Stabilität benötigen, um glücklich zu sein. Darüber hinaus trägt das Verdienen von mehr Geld nicht unbedingt zu unserem Glück bei.



Dinge wie Erhöhungen, Beförderungen, neue Häuser oder andere neue Besitztümer fühlen sich nur für wenige flüchtige Momente gut an, haben aber keine langfristigen Vorteile.

'Dinge wie Erhöhungen, Beförderungen, neue Häuser oder andere neue Besitztümer fühlen sich nur für wenige flüchtige Momente gut an, aber sie haben keine langfristigen Vorteile', sagt der Experte. Was neigt also dazu, die Nadel zu drücken, wenn es um Glück geht? Familie, Freundschaft, soziale Verbindungen, neue Erfahrungen und Dankbarkeit und Mitgefühl sind einige. 'Echtes Glück ist kein Ziel - es ist eine Reise', sagt Benton. 'Wir erleben Glück im Hier und Jetzt aus den Entscheidungen, die wir in unserem täglichen Leben treffen.'



Vor diesem Hintergrund haben wir Benton gebeten, uns dabei zu helfen, 10 Möglichkeiten zu finden, damit Sie jetzt glücklich sind. Lesen Sie weiter und legen Sie los.

10 Möglichkeiten, jetzt glücklicher zu sein

1. Verfolge eher neue Erfahrungen als neue Dinge. Verzichten Sie auf den Kauf materieller Dinge. Begünstigen Sie lieber Erfahrungen. Buchen Sie Urlaub, machen Sie lustige Spaziergänge im Park, kaufen Sie Tickets für Konzerte oder einzigartige Aufführungen. 'Gehen Sie an einen neuen Ort oder machen Sie etwas Neues', schlägt Benton vor.

zwei . Meditiere regelmäßig. Diese Aktivität hilft nicht nur bei der Reduzierung von Angstzuständen und Depressionen, sondern hilft Ihnen auch, auf dem Boden zu bleiben. Und haben wir die gesundheitlichen Vorteile erwähnt? 'Achtsamkeitsmeditation für nur 10 Minuten pro Tag kann den Blutdruck und die Schmerzen senken', sagt Benton.



3. Machen Sie eine tägliche Dankbarkeitsliste. Wir werden zufriedener, wenn wir uns auf das konzentrieren, was gut und richtig ist. 'Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren stetigen Strom negativer und besorgniserregender Gedanken jeden Tag auszuschalten', sagt der Experte.

Wie viel kostet es, deine Brustwarzen piercen zu lassen?

Vier. Bauen Sie ein aktives soziales Unterstützungsnetzwerk auf. „Wir alle machen es besser, wenn wir eine Gemeinschaft haben, mit der wir uns verbunden fühlen“, erklärt Benton. Egal was passiert, nehmen Sie sich Zeit für Familie und Freunde, denn dies sind die Menschen, die immer Ihren Rücken haben werden.

5. Anderen helfen. Wenn wir mitfühlend sind und uns um andere kümmern, werden wir in unserem eigenen Leben glücklicher. Helfen Sie freiwillig in der Suppenküche, betreuen Sie gefährdete Jugendliche oder helfen Sie einfach einem Familienmitglied oder Freund.

6. Vermeiden Sie es, wertend zu sein. 'Wenn wir wertend und kritisch werden, wird das Dopaminsystem abgeschaltet', sagt Benton. 'Dann werden wir unglücklicher und unzufrieden mit unserem Leben.' Falls Sie es nicht wussten, ist Glück mit der Freisetzung von Dopamin verbunden, einer Substanz, die Signale zwischen Ihren Gehirnzellen überträgt.

7. Trainieren Sie regelmäßig. Ja, ein Ausflug ins Fitnessstudio ist immer gut, aber an der frischen Luft zu trainieren ist besser. Laut Benton macht uns die Forschung glücklicher, wenn wir im Freien sind. Versuchen Sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit allem, was Sie nur in Bewegung bringt.

8. Nehmen Sie an Aktivitäten teil, die Sie als völlig spannend empfinden. Im Idealfall versuchen Sie, sich in einen mentalen Zustand zu versetzen, der als „Fluss“ bekannt ist. Solche Aktivitäten umfassen etwas kreieren, Sport treiben, kochen, schreiben, Musik spielen, stricken, angeln und segeln. Flow ist, wenn wir uns selbst und unser eigenes Ego vergessen und uns laut Benton ganz auf die Erfahrung konzentrieren.

9. Viel Spaß bei der Arbeit. Es kann schwierig sein, aber Sie legen großen Wert darauf, eine Karriere zu finden, die Ihnen (größtenteils) wirklich Spaß macht. Benton sagt, Sie sollten versuchen, eine Arbeitssituation zu finden, die Ihre Stärken nutzt, in der Sie Erfolg haben und in der Sie die Gesellschaft Ihrer Mitarbeiter genießen.

10. Schlaf gut. Keine Ausreden - Sie sollten versuchen, mindestens sieben Stunden zu bekommen schlafen jede Nacht. 'Es macht einen großen Unterschied in Ihrer Energie, Begeisterung und Ihrem allgemeinen Glück im Laufe des Tages', erklärt Benton.

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Parmentier FBR, García-toro M., García-campayo J., Yañez AM, Andrés P., Gili M. Achtsamkeit und Symptome von Depressionen und Angstzuständen in der Allgemeinbevölkerung: Die Vermittlerrolle von Sorge, Wiederkäuen, Neubewertung und Unterdrückung . Front Psychol . 2019; 10: 506. doi: 10.3389 / fpsyg.2019.00506

  2. Dfarhud D, Malmir M, Khanahmadi M. Glück & Gesundheit: Der Artikel über biologische Faktoren - Systematische Überprüfung . Iran J Öffentliche Gesundheit . 2014; 43 (11): 1468 & ndash; 77.

  3. Pearson DG, Craig T. Die freie Natur? Erkundung der psychischen Vorteile natürlicher Umgebungen . Front Psychol . 2014; 5: 1178. doi: 10.3389 / fpsyg.2014.01178

  4. Watson NF, Badr MS, Belenky G. et al. Empfohlene Schlafmenge für einen gesunden Erwachsenen: Eine gemeinsame Konsenserklärung der American Academy of Sleep Medicine und der Sleep Research Society . Schlafen . 2015; 38 (6): 843 & ndash; 4. doi: https: //doi.org/10.5665/sleep.4716