Ein Trainer erklärt uns ihre Geheimnisse für die Pflege ihres natürlichen Haares im Fitnessstudio

Es ist wichtig, die abstoßende Tatsache nicht zu ignorieren, dass Haare einer der Hauptgründe sind, warum schwarze Frauen das Training vermeiden. EIN Studie von Amy McMichael, MD, leitende Forscherin und Dermatologin an der medizinischen Fakultät der Wake Forest University, ergab, dass zwei von fünf schwarzen Frauen es vermeiden, mit natürlichem Haar zu trainieren. Zusätzlich a Studie 2011 bewiesen, dass 45% der befragten schwarzen Frauen zugaben, das Fitnessstudio zu meiden, weil sie ihre Haare nicht ruinieren wollten. Offensichtlich muss etwas geben.Es ist schon alarmierend, dass die CDC Berichten zufolge sind über 57% der schwarzen Frauen ab 20 Jahren - im Vergleich zu 37% der Allgemeinbevölkerung - fettleibig. Dieses anhaltende Problem in unserer Community beruht auf der endemischen Überzeugung, dass es keinen Weg dazu gibt Pflegen Sie während des Trainings natürliches Haar . Und das ist falsch.

Leider meiden viele schwarze Frauen das Fitnessstudio aufgrund ihrer Anhaftung an ihre Haare, was zu einer größeren gesellschaftlichen Epidemie in Bezug auf die Gesundheit in unserer Gemeinde beiträgt. Seien Sie ehrlich - hat Sie jemals ein frisches Bügeleisen daran gehindert, zu trainieren? Wir sind alle schuldig. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es jedoch Möglichkeiten, Ihr natürliches Haar im Fitnessstudio zu pflegen. Es geht darum, Ihrem Haar die Zeit und Aufmerksamkeit zu geben, die es verdient. Wir haben den SoulCycle-Lehrer ausfindig gemacht Taye Johnson , der auch ein natürlicher Haar-Guru und ein Mit-Naturalist und Fitness-Influencer ist Robbie Darby (Wer ist auch der Schöpfer einer motivierenden Wellness-Bewegung namens RAD Erfahrung ,) um ihre besten haarschonenden Fitness-Tricks zu teilen.Sie sollten sich Notizen zu diesen Tipps machen und sie an einen Curl-Freund senden - sie sind es Das gut.



Lesen Sie weiter für die natürlichen Haargeheimnisse, auf die sie schwören und die sie nicht davon abhalten, im Fitnessstudio zu schwitzen.



Leave-In-Behandlungen und ätherische Öle werden Ihren Locken gerecht

Robbie Darby

'Der Schlüssel ist die Befeuchtung', sagt Darby. „Schweiß ist eine Kombination aus Salz aus Ihrem Körper, das auf Ihrem Haar austrocknen kann. Natürliches Haar ist bereits von Natur aus trockener als andere Texturen. Sie möchten nicht, dass Ihr Schweiß dazu beiträgt, weshalb Sie eine feuchtigkeitsspendende Routine einhalten müssen. Ich bin jede Woche in einem tiefen Zustand. “

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie superfeuchtigkeitsspendende Produkte in Ihre Routine integrieren sollen, probieren Sie Darbys Methode aus: „Bevor ich ins Fitnessstudio gehe, stecke ich meine Haare in einen hohen Pferdeschwanz und spritze eine DIY-Feuchtigkeitszubereitung, die wie ein Leave-In wirkt Conditioner. Ich fülle eine Sprühflasche mit 3/4 Wasser natürlichem Quellwasser, einem Schuss meines Conditioners und ein paar Tropfen ätherischer Öle wie Lavendel oder Hamamelis. Ich spritze genug auf, um meine Haare feucht und nicht nass zu machen. Dann schäume ich meine Ränder mit Kokosöl ein. Ich werde dem mit einer Mütze oder einem Schal folgen. Nach dem Training Mein Haar hat diesen unordentlichen, großen, lockigen Look, den ich liebe, weil es zuvor mit all meinen absichtlichen Haarpflegeschritten behandelt wurde. Das Kokosöl, der Leave-in-Conditioner und die ätherischen Öle, gemischt mit etwas Schweiß, sind die perfekte Kombination für mein natürliches Haar. “



Johnson schwört auch, dass sie Feuchtigkeit in ihren Haaren hält, wenn sie rund um die Uhr schwitzt. Ähnlich wie Darby hat sie eine schnelle dreistufige Behandlung für ihre Haare, bevor sie trainiert, um die Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten. „Ich trage immer ein Leave-In-Spray, Moroccanoil und ätherische Öle auf, um mein Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie trainieren, werden Ihre Enden spröde, weil sie immer nass sind. Am besten beschichten Sie Ihr Haar mit Ölen, wenn es bereits feucht ist “, sagt Johnson. „Ich liebe Rosmarinöl, weil es mein Haar wachsen lässt und meine Kopfhaut gründlich reinigt. Wenn Sie schwitzen, möchten Sie eine atmungsaktive und gesunde Kopfhaut erhalten. Ich trainiere ungefähr dreimal am Tag. Wenn mein Haar nicht so frisch riecht und ich eine gute Spülung möchte, reinige ich meine Kopfhaut mit 100% reinem Rosmarinöl. ''

Weniger Shampoo, mehr Co-Wash

Taye Johnson

Johnson überspringt Shampoo in ihrer Routine. 'Ich benutze kein Shampoo. Shampoo entfernt die natürlichen Öle meines Haares und ich möchte diese Öle behalten, damit mein Haar wächst, glänzend und mit Feuchtigkeit versorgt wird. ' Sie erklärt. „Ich wasche meine Haare jeden Morgen mit einem Conditioner. Es gibt meinen Locken diesen federnden Rückprall, den ich liebe. Während ich schwitze und trainiere, möchte ich nicht, dass alle Giftstoffe mein Haar austrocknen, also halte ich es durch gemeinsames Waschen geölt und hydratisiert. '

Darby shampooniert ihre Haare auch nicht oft. Wie Johnson greift sie stattdessen nach ihrer Lieblings-Co-Wash. 'Am Montag werde ich nicht shampoonieren, weil ich die natürliche Feuchtigkeit meines Haares nicht abstreifen möchte. Aber ich werde meine Haare mitwaschen und einmal pro Woche ein cremiges Reinigungsmittel für die Flüssigkeitszufuhr auftragen “, bemerkt Darby.



Finden Sie eine Go-To-Gym-Frisur

Robbie Darby

Einer von Johnsons Lieblingsstilen ist ein Mittelteil, der in ein niedriges Brötchen zurückgeschoben wird. 'Wenn ich trainiere, mag ich nicht wirklich viele Dinge an mir', sagt sie. „Ich bin ein Mädchen vom Typ 'Sport-BH und gekämmtes Haar', damit ich es einfach reinstecken kann. Ich benutze eine Pomade, die mit Wasser gemischt ist, um meine Kanten abzulegen, weshalb ich immer eine Wildschweinborstenbürste in meiner habe Tasche. Mein Haar ist von Natur aus lockig, deshalb halte ich es gerne zurückgezogen, um Öle und Haare in meinem Gesicht zu vermeiden. “ Wenn sie kein niedriges Brötchen trägt, trägt Johnson gerne Zöpfe.„Ich trage einfach Leave-In Conditioner auf und korn meine Haare. Nachdem ich trainiert habe, schlage ich meine Zöpfe mit einem Föhn auf kühl und nehme sie heraus. Dann habe ich dieses süße, zerknitterte, wellige Style-Set “, sagt Johnson.

Darby mag ihre Haare modisch und funktional für ihr Training und ihren Stil wechselt je nach Training. 'Wenn es sich um ein Training mit geringerer Auswirkung handelt, halte ich meine Haare in einem Wash-and-Go-Stil aus. Wenn ich mich gut verbrennen möchte und mein Training intensiver ist, ziehe ich meine Haare zurück. Mein Haar ist momentan ziemlich lang, so dass es im Weg ist. Wenn es kürzer ist, lasse ich es weg. ' Ihre Methode ist es, Ihren Schweiß für Ihr Haar arbeiten zu lassen, indem Sie große, krause Locken umarmen . 'Natürliches Haar ist die einfachste Version von Haar, wenn Sie trainieren', erklärt Darby.„Das Frizz ist in der Naturhaarfamilie willkommen. Je länger ich natürlich bin, desto mehr schätze ich größere Haare. '

Darby fährt fort: „Wenn Ihr Haarmuster nach dem Training immer noch problematisch ist, versuchen Sie, drei Brötchen in Ihrem Haar zu machen, und rocken Sie einen niedlichen Brötchen-Mohawk“, schlägt Darby vor. 'Es ist ein sportlicher und dennoch weiblicher Stil. Wenn ich meine Brötchen loslasse, hinterlassen meine Haare eine schöne Welle und Lautstärke. Einige Frauen mit engeren Lockenmustern trainieren mit Haarausfall und nehmen sie anschließend ab. “

Wenden Sie sich an Schutzfrisuren

Taye Johnson

'Ich liebe wellige Erweiterungen', sagt Johnson. 'Wenn ich im Fitnessstudio ins Schwitzen komme, fügen sich wellige Extensions in mein natürliches Lockenmuster ein. Wenn die Extensions wellig sind, können Sie Ihr Haar leicht stylen, ohne Wärme verwenden zu müssen, da Sie lediglich Mousse benötigen . Spritz deine Strähnen einfach mit Wasser, Schütteln und Mousse. “

Box-Zöpfe sind auch eine der Schutzarten von Johnson. „Ich wickle sie einfach in ein Brötchen auf meinem Kopf. Auf diese Weise sind meine Zöpfe beim Training nie in meinem Gesicht und ich kann sie nach dem Abkühlen im Stich lassen. '

wie viel kostet ein deva curl haarschnitt?

Darby hätte nie gedacht, dass sie es tun würde, aber sie hat kürzlich in eine Perücke investiert. 'Sie sind funktionsfähig', sagt sie. 'An den Tagen, an denen ich nicht die Energie habe, meine Haare auszublasen oder zu frisieren, werfe ich einfach meine Perücke darüber.'

Verwenden Sie klärende Produkte, um den Aufbau Ihres Haares zu kontrollieren

Robbie Darby

„Zweimal im Monat verwende ich ein Klärprodukt“, erklärt Darby. 'Wenn Sie kein Shampoo verwenden und nur Ihr Haar konditionieren, kann dies zu einer Menge führen aufbauen . Deva Curl Buildup Booster (37 US-Dollar) ist ein Reinigungsmittel, das nicht wie Shampoo aufschäumt, sondern meine Haare von allen Ablagerungen befreit. Ich mache das zweimal im Monat. “

Unabhängig von Ihrem Haartyp ist das Peeling Ihrer Kopfhaut ein wichtiger Schritt, um Produktansammlungen zu entfernen und das Haarwachstum zu stimulieren. Wenn Sie einen Klärer mit Pfefferminzöl verwenden, fühlt sich Ihre Kopfhaut erfrischt an.

Planen Sie Ihre Workouts rund um Ihr Haar

Taye Johnson

Darby ist eine große Befürworterin der Einhaltung eines strengen Regimes, um ihre Haare und ihr Training zu verwalten. 'Ich mag große Haare, deshalb mache ich am Ende der Woche meine No-Go-Wäsche, weil meine Wochenendtrainings moderat sind. Im Laufe des Wochenendes sind meine Brunch-Haare bis Sonntag aufgrund des Schweißes, den ich während meines Trainings hatte, so groß “, sagt sie.

Dämpfen Sie Ihr Haar, um es zu reinigen und zu verjüngen

Robbie Darby

Wenn Sie Zugang zu einem Fitnessstudio haben, empfiehlt Darby, einen Leave-In-Conditioner aufzutragen und in die Sauna zu gehen, damit dieser 15 bis 20 Minuten lang in Ihre Stränge eindringt. 'Wenn ich das mache, habe ich das Gefühl, ich habe gerade den Salon verlassen, weil meine Haare so weich und feucht sind', sagt sie. „Den gleichen Effekt können Sie auch in Ihrem Badezimmer zu Hause erzielen. Drehen Sie Ihre Dusche ganz nach oben, damit es richtig heiß wird, und schließen Sie Ihre Türen und Fenster. Setzen Sie den Conditioner mit einer Duschhaube auf, um die Feuchtigkeit abzufangen. Dampf ist wirklich gut, um auch die Muskeln zu lockern. “

Danach spült sie mit kaltem Wasser und trocknet ihre Haare mit einem alten T-Shirt. „ Es ist besser, T-Shirts als Handtücher für natürliches Haar zu verwenden, insbesondere nach dem Training . Die Baumwolle des Hemdes nimmt Feuchtigkeit auf und zähmt Kräuselungen. Je älter das T-Shirt, desto besser. Dein Haar wird so weich sein. “

Passen Sie Ihre Routine an Ihre Umgebung an

Robbie Darby

„Ich bin gerade von New York nach Los Angeles gezogen und habe festgestellt, dass mein Haar mit dem Klimawandel etwas mehr Feuchtigkeit benötigt“, erklärt Darby. „Jetzt wasche ich mich zweimal pro Woche anstatt einmal pro Woche. Es ist wie eine Beziehung, wenn Sie einmal in der Beziehung bleiben, je länger Sie sie lernen - ich bin seit acht Jahren in einer Beziehung mit meinem Haar in seinem natürlichen Zustand, sodass ich erkennen kann, wann es kurz vor dem Austrocknen steht oder etwas mehr braucht TLC, wenn ich trainiere. “

So bewahren Sie Ihre frisch platten Bügel im Fitnessstudio auf

Es gibt einen großen Mythos, dass das Training Ihr natürliches Haar ruinieren wird. In einigen Fällen kann dies auch der Fall sein, wenn Sie Ihr Haar nicht schützen. Wenn Sie jedoch diese entscheidenden Schritte befolgen, bleiben Ihre Strähnen auch nach dem Schwitzen gerade.

Wo kann man Mandelöl gegen Augenringe kaufen

'Je nachdem, wie lang Ihr Haar ist, ziehen Sie es zunächst zu einem festen Haarknoten oder einem niedrigen Pferdeschwanz zusammen', erklärt Johnson. „Dann lege einen Seidenschal wie ein Stirnband über dein Haar. Wenn Sie Ihr Haar mit einem Schal zusammenbinden, entsteht mehr Spannung beim Ablegen als mit einem Stirnband im Fitnessstudio . Mit Schweißbändern sind sie normalerweise nicht stark genug und Ihre Kanten winken. Ein Schal ist eine gute Barriere zwischen Ihrem Schweiß und Ihren Kanten. Nachdem Sie trainiert haben, kühlen Sie sich zuerst ab. Lassen Sie dann Ihren engen Haarknoten oder niedrigen Pferdeschwanz los. Nehmen Sie einen Föhn in der kühlsten Einstellung und schlagen Sie damit auf Ihre Wurzeln und Kanten.

'' Wenn Ihr Föhn kühl ist, versiegeln Sie die Nagelhautschicht Ihres Haares, die sich aufgrund von Schweiß geöffnet hat . Wickeln Sie als nächstes Ihr Haar in kreisenden Bewegungen um Ihren Kopf und binden Sie es mit einem Seidenschal fest. Manchmal trage ich nach dem Training ein paar Tage lang meine Haare zu einem engen Pferdeschwanz geglättet. Es wird in kürzester Zeit wieder normal sein. '

Darbys Methode ist ähnlich, aber sie stellt sicher, dass sie es zuerst tut Identifizieren Sie, wo sich der zentrale Schweißfleck Ihres Haares befindet . 'Ich schwitze oben auf meinem Kopf, also ziehe ich meinen Pferdeschwanz genau an die Stelle, an der ich schwitze', bemerkt sie. „ Ich ziehe meinen Pferdeschwanz fest genug hoch, damit sich meine Wurzeln nicht kräuseln, aber locker genug, damit ich nicht an meinen Kanten ziehe t. Dann trage ich Kokosöl auf meine Ränder auf und trage ein Wattebausch, um die Feuchtigkeit aufzunehmen und den Schweiß aufzusaugen. Wenn meine Kanten nach dem Training zu verschwitzt sind, nehme ich einen Föhn zum Abkühlen und lasse die Luft auf meine Haare schlagen, damit sie sich nicht kräuseln.Ich werde den Pferdeschwanz so lange wie möglich behalten, damit meine Haare nach dem Training vollständig trocknen. Wenn ich einen Blowout habe, sind meine Workouts geplant. “

Lass dein Haar nicht aufhören zu schwitzen

'Es war immer ziemlich entmutigend und ein Rätsel für mich, warum meine Mitschwestern nicht mit mir schwitzten', sagt Darby.

'Mir wurde klar, dass alle Leute, die mit mir trainierten, nicht wie ich aussahen, und ich wusste, dass dies an unserer Bindung an unsere Haare lag', sagt sie.

'Sie können nicht zulassen, dass Ihre Haare Ihre Gesundheit stören', sagt Darby ermutigend. „Wir können unsere Haare tragen so viele Wege, also lass das ermächtigen. Es gibt einen psychischen Zusammenbruch, bei dem schwarze Frauen Schönheit ihrer Gesundheit vorziehen . Die Quintessenz ist, niemand will trainieren und ihren Blowout ausschwitzen. Wenn Frauen erkennen, dass die positiven Auswirkungen nicht nur auf ihren Körper, sondern auf ihre gesamte Psyche wirken, werden sie süchtig. Fitness wird dein ganzes Leben verändern. “

'' Sie müssen bereit sein, sich Zeit für Ihre Haare zu nehmen ”, Erklärt Johnson. „Unsere Haare sind in vielen verschiedenen Texturen und Stilen erhältlich, die viel Engagement erfordern, um Schritt zu halten. Dies hindert schwarze Frauen daran, zu trainieren, weil es frustrierend ist. Es gibt Möglichkeiten, wie du es sexy halten kannst, während du sexy aussiehst. “

Mitten im Übergang zu natürlichem Haar? Informieren Sie sich über die besten natürlichen Haarübergangsprodukte .