Tria Laser Haarentfernung Bewertung: Teil 1

Tria-Haarentfernungslaser-4X

Elaine Atkins / Flickr

Ich war sehr aufgeregt, Tria Laser auszuprobieren und endlich zu Hause die Haarentfernung durchführen zu können. Das System wird gut verpackt in einer weißen Tragetasche mit Ladegerät und Hautsensor geliefert. Da es sich um ein High-Tech-Gerät handelt, sind ein Anweisungspaket und häufig gestellte Fragen enthalten, die beide wichtig sind. Dies sind beide Dinge, die Sie lesen müssen, um genau zu wissen, wie Sie das System sicher und korrekt verwenden können. Deshalb habe ich beide sorgfältig gelesen.

Sicherheit zuerst

Zuerst musste ich sicherstellen, dass meine Haut hell genug war. Sie platzieren den Hautsensor auf Ihrer Haut und schalten ihn dann ein. Wenn er grün wird, haben Sie den richtigen Hautton. Wenn es rot wird, ist Ihre Haut zu dunkel und Sie können es nicht verwenden. Menschen mit großen Mengen an Melanin können Tria nicht verwenden, weil sie befürchten, verbrannt, vernarbt oder Blasen zu bekommen. Ich war mir sicher, dass meine Haut gut im Hauttonbereich lag und das Licht grün wurde.
Ihr Hautton ist tatsächlich so wichtig, dass der grüne Sensor auf der Vorderseite des Tria angebracht ist, um ihn für die Verwendung zu entsperren.Obwohl dieses System definitiv kein Spielzeug ist, gab es beim Entsperren einen besonderen Piepton ab.

tobey maguire und tom holland

Führen Sie bei den meisten Produkten dieser Art 24 Stunden vor der Verwendung einen Patch-Test durch, um festzustellen, ob Nebenwirkungen auftreten.



Lass uns anfangen

Ich beschloss, es zunächst mit meiner Bikinizone zu versuchen, und rasierte den Bereich, bevor ich ihn gemäß den Anweisungen verwendete. Sie können sechs Wochen vor der Verwendung weder wachsen noch eine andere Methode anwenden, mit der der Haarfollikel herausgezogen wird, da der Laser einige Haare unter der Haut benötigt, um zu zielen.
Wenn Sie das System auf Ihre Haut legen, ertönt ein erster Piepton. Halten Sie es dort mit vollständigem Kontakt mit der Haut, und dann ertönt erneut ein Piepton, um Sie darüber zu informieren, dass der Abschnitt abgeschlossen ist. Wenn der zweite 'Piepton' ein 'Summen' sein soll, wurde der Laser auf diesem Hautabschnitt nicht fertiggestellt, und Sie müssen ihn erneut ausführen.Sie können sich durch den Bereich arbeiten und sich horizontal (rechts oder links) bewegen, wobei Sie nur das überlappen, was Sie gerade um ¼ 'gezappt haben. Sobald Sie horizontal fertig sind, machen Sie dasselbe vertikal (auf und ab), sodass Sie weniger wahrscheinlich einen Punkt verpasst haben. Wenn Sie den Bereich gründlich abdecken, sagt das Unternehmen, dass Sie ungefähr 50 Pieptöne pro 1 Quadratzoll Haut haben sollten.
Trotz alledem dauert es nicht anstrengend. Ich habe meinen Bikinibereich in ungefähr einer halben Stunde gemacht. Aber wenn Sie ungeduldig sind und es nicht bis zum Anschlag auf die Haut gedrückt halten, sodass Sie anstelle von Signaltönen 'Summen' hören, dauert es viel länger als nötig.Ein großer Bereich wie Ihre Beine ist natürlich auch zeitaufwändiger als die Schamgegend.

Hat es wehgetan?

Ich hatte noch nie eine professionelle Laser-Haarentfernung, daher wusste ich nicht genau, was mich bei den Schmerzen erwarten würde. Zugegeben, der Bikinibereich ist etwas empfindlicher als andere Körperteile. Ich möchte die besten Ergebnisse erzielen, daher habe ich die höchste Einstellung verwendet und diejenige, bei der das Brennen wahrscheinlicher ist. (( Aktualisieren :: Das System hatte zuvor drei Einstellungen, jetzt jedoch fünf .) Es fühlte sich an wie ein kleines Knacken und ein bisschen Hitze, aber es war nicht das, was ich Schmerz nennen würde. Als ich jedoch den letzten Zentimeter erreichte - tief in meiner Bikinizone -, drehte ich die Einstellung um eine Stufe nach unten, weil es ein wenig weh tat.<br />

Funktioniert es?

Nach zwei Wochen, als ich das System zum ersten Mal in meiner Bikinizone verwendete, kamen einige Haare heraus und kamen für die nächste Woche weiter heraus. Einige Haare für sich, andere mit Hilfe eines Peelings mit einem Zuckerpeeling. Man konnte fast sagen, welche Haare ausfallen würden, weil sie kürzer waren als die anderen. Ich werde das System insgesamt sechs bis acht Mal alle drei Wochen weiter verwenden. Der eigentliche Test wird sein, wie lange das Haar weg bleibt oder wie dick es ist, wenn es nachwächst.Ich halte dich auf dem Laufenden.

kostenloser Porno für mein Handy