Die Wahrheit über Peelings: Was Ihr Derm Ihnen nicht sagen wird

Hautpeeling

Imaxtree

In diesem Artikel



pH-Werte Alter Härte Peeling Retinole & Peelings Nach dem Schälen

Wenn das Wort 'Peeling' sofort an Samanthas 'Beef Carpaccio' erinnert diese eine Episode von Sex and the City, Wir geben Ihnen keine Schuld. Immerhin eignet sich das Wort für Bilder von roher, roter, schmerzhafter Haut. Aber es könnte Zeit für einen Paradigmenwechsel sein - es gibt viel zu tun schält dass Sie nicht wissen (einschließlich der Tatsache, dass sie tatsächlich sein können - warten Sie darauf - sanft ).



Wir haben mit einem Peel-Experten gesprochen Kerry Benjamin und bat sie, all die Dinge über Peelings zu teilen, die Sie nicht wissen - wie der pH-Wert eine Rolle spielt, das richtige Alter, um Peelings zu bekommen, und das, was Sie danach immer vermeiden sollten. Lesen Sie weiter für sechs überraschende Dinge über Peelings, die Sie noch nicht kannten.

Treffen Sie den Experten



Kerry Benjamin ist Kosmetikerin und Gründerin von StackedSkincare, einer veganen, grausamkeitsfreien und sauberen Hautpflegelinie. Sie lebt in Los Angeles, Kalifornien.

pH-Werte

Wie die meisten Menschen beurteilen Sie die Stärke eines Peelings wahrscheinlich anhand des Prozentsatzes der Wirkstoffe. Zum Beispiel würde man annehmen, dass ein 15% iges Glykolsäure-Peeling intensiver wäre als ein 10% iges Glykolsäure-Peeling. Es gibt jedoch noch etwas, das Sie berücksichtigen sollten: pH-Gleichgewicht . 'Je niedriger der pH-Wert, desto saurer und aggressiver ist das Peeling', sagt Benjamin. „Dermatologen können tiefe chemische Peelings mit einem niedrigen pH-Wert verabreichen. Kosmetikerinnen (die Hautpflege unter einem Dermatologen praktizieren) verabreichen die meisten Peelings mit niedrigem pH-Wert. “ Sie sagt, dass die Formulierung, die Säure, der pH-Wert sowie der Prozentsatz die Stärke einer Schale bestimmen.Es kann Schmerzen und Ausfallzeiten geben - aber es gibt heutzutage Peeling-Optionen für medizinische Zwecke mit niedrigem pH-Wert, bei denen es sich um Peelings mittlerer Tiefe handelt, die nicht sehr invasiv, schmerzhaft oder mit erheblichen Ausfallzeiten verbunden sind.

'Unsere pH-Gleichgewicht der Haut liegt zwischen 4,5 und 5,5 “, erklärt Benjamin. 'Wenn ein Produkt mit einem pH-Wert von 7 oder höher auf die Haut aufgetragen wird, gilt es als alkalisch - und alkalisch ist ein Nährboden für Bakterien.' Wenn Sie zu Akne neigende Haut haben, empfiehlt Benjamin, Produkte mit einem ausgeglichenen pH-Wert auszuwählen (dies wird normalerweise auf dem Etikett angegeben), damit sich das Problem nicht verschlimmert. Je niedriger der pH-Wert ist, desto stärker wirkt sich die Säure in der Schale auf Ihre Zellen aus. Es ist wichtig, das richtige Gleichgewicht für Ihren Hauttyp zu finden.



Alter

Wenn Sie dachten, Peelings wären nur für Menschen mit Falten gedacht, haben Sie falsch gedacht. „Junge Teenager mit Akne kann sicher mit Peelings behandelt werden zweimal im Monat, bis ihre Akne abgeklungen ist “, sagt Benjamin. 'Ein typischer Korrekturbehandlungsplan ist alle zwei Wochen für Akne und alle drei Wochen für Hyperpigmentierung.'

Schält mit Salicylsäure, wie Jessner schält kann verwendet werden, um Akne in jedem Alter wirksam zu behandeln. Sie peelen die oberste Schicht Ihrer Haut, beschleunigen den natürlichen Zellumsatz und tragen dazu bei, die Ölproduktion zu minimieren, die Poren zu verstopfen und die Bildung von Mitessern und Whiteheads zu reduzieren.

Härte

Hier einige überraschende Neuigkeiten: Bestimmte Peelings können tatsächlich sehr sanft sein und effektiv für Menschen mit empfindlicher Haut. 'Peelings mittlerer Tiefe verursachen wenig bis gar keine Beschwerden, haben nur ein minimales sichtbares Peeling und lassen Ihre Haut nach der Behandlung strahlend aussehen', sagt Benjamin.

Zu den Peelings mittlerer Tiefe gehören die zuvor erwähnten Jessner-Peelings (das modifizierte Jessner-Peeling, das Benjamin in ihrem Salon anbietet, kombiniert Salicylsäure, Milchsäure und ein Peelingmittel namens Resorcin) sowie TCA-Peelings (Trichloressigsäure). Andere Peelings, wie AHA-Peelings (Alpha-Hydroxysäure) und BHA-Peelings (Beta-Hydroxylsäure), sind milder, versprechen jedoch, dass Ihre Haut hell aussieht und feine Linien und dunkle Flecken reduziert werden. Phenol-Peelings hingegen dringen tief in die Dermis ein und erfordern eine Vollnarkose - diese müssen von einem Dermatologen durchgeführt werden.

Peeling

Eine weitere überraschende Tatsache? Das müssen Sie eigentlich nicht immer schälen nach einem Peeling, um die Vorteile zu sehen. 'Das sichtbare Peeling ist nur ein Nebeneffekt', sagt Benjamin. 'Das eigentliche' Peeling 'findet auf zellulärer Ebene statt.' Sie erklärt, dass dies der Grund ist, warum die meisten Menschen nach ein paar Peelings keine sichtbaren Abplatzungen mehr erleben. 'Sie erhalten alle Vorteile des Peelings ohne Nebenwirkungen!' Sie sagt.

Retinole & Peelings

Peelings und Retinole scheinen Hand in Hand zu gehen - aber Benjamin sagt, dass er die Retinol-, Retina-A- und Retinoid-Produkte drei bis fünf Tage vor dem Peeling absetzen soll, um die Empfindlichkeit zu verringern. Dann empfiehlt sie, fünf bis sieben Tage nach dem Peeling zu warten, um sie wieder zu verwenden, damit Ihre Haut Zeit hat, sich zu erholen. „Nach der Behandlung sollten Kunden fünf bis sieben Tage lang milde Produkte ohne scharfe Säuren oder Vitamin A verwenden“, sagt sie. 'Die Patienten sollten ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und reichlich Lichtschutzfaktor auftragen sowie die Sonne [während dieser Zeit] meiden.'

Nach dem Schälen

Wenn Sie vorhatten, ein Workout nachträglich einzubauen deine Schale Vielleicht möchten Sie es sich noch einmal überlegen. 'Kunden müssen nach ihrer Behandlung kühl bleiben', sagt Benjamin. „24 Stunden nach dem Peeling kein Training, da dies den Heilungsprozess stört und Entzündungen fördert.

Sollten Sie ein Glykol-, Salicyl- oder TCA-Peeling erhalten? ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Chen X, Wang S., Yang M., Li L. Chemische Peelings für Akne vulgaris: eine systematische Überprüfung randomisierter kontrollierter Studien . BMJ Öffnen . 2018; 8 (4): e019607. doi: 10.1136 / bmjopen-2017-019607

    wie man nasses Haar über Nacht glatt hält