#WaistTraining hat über 1 Million Suchanfragen auf Instagram - aber seine Auswirkungen sind beängstigend

In diesem Artikel

Was sind Taillentrainer? Die angeblichen Vorteile Sind Taillentrainer sicher zu tragen? Mögliche Nebenwirkungen und Risiken Weitere Tipps zur Gestaltung Ihrer Taille Der letzte Imbiss

Wann Kim Kardashian West trug ein spezielles Mr. Pearl-Korsett unter ihrem Silikonkleid von Met Gala Thierry Mugler aus dem Jahr 2019 Internet beschuldigt sie eine Rippe zu entfernen. Ihre anatomisch verwirrende und geschwungene Taille sollte hyperbolisch sein, aber für die Millionen von Mädchen, die Kardashian West als Inspirationsquelle betrachten, war es dennoch verwirrend.

Gleichzeitig, Körperpositivität ist Teil eines kulturellen Zeitgeists, der einer Frau befiehlt, Raum einzunehmen. Auf diese Weise kann sie in ihrem Wert stehen, sich hochhalten und ihre Realität verankern. Kleidungsstücke wie Taillentrainer, die die Taille einer Frau „attraktiv“ verkleinern sollen, sind jedoch beliebter denn je (der Begriff sammelt über eine Million Beiträge auf Instagram). Solche gemischten Nachrichten machen das Navigieren im Gelände der Körpermodifikation schwierig.



Jede Art von Kleidungsstück, das die Kurven einer Frau formen soll, wird mit Gepäck der gesellschaftspolitischen Vielfalt geliefert. Und das sollten sie auch, denn die Argumentation, dass der weibliche Körper störend ist, hat erhebliche Auswirkungen auf Frauen, Mädchen und Männer gleichermaßen. Aber sind Taillentrainer physisch sicher? Was genau machen sie mit der Anatomie einer Frau? Können Sie Ihre Organe verletzen, während Sie eines tragen? Gibt es tatsächlich wissenschaftliche Beweise dafür, dass sie Ihre Taille „trainieren“, um besser geformt zu werden? Vorab geben Medizin- und Fitnessexperten ausführliche Antworten zu Taillentrainern und ob sie wirklich funktionieren.

KKW traf Gala

Neilson Barnard / Getty Images

Was sind Taillentrainer?

Ein Taillentrainer - ein elastisches Kompressionsband, das um die Taille getragen wird - zählt das Korsett als entfernten Verwandten. Meistens bestehen Taillentrainer aus einem dicken elastischen Stoff mit Schnürsenkeln, Klettverschluss oder Haken, damit sie um Ihren Mittelteil geschnallt bleiben.

Kein Kleidungsstück hat Kontroversen ausgelöst wie das Korsett, das im viktorianischen Europa populär geworden ist. Obwohl Modehistoriker mögen Valerie Steele sagt, Korsetts haben einen schlechten Ruf und dass Fälle von Organversagen und Wirbelsäulendeformität selten und nur dann auftraten, wenn die Korsetts zu fest gebunden waren, verengt die Miederwaren die natürliche Bewegung des Körpers, was einige als störend empfinden.

Die angeblichen Vorteile

Stichwort hier: angeblich. Alle Vorteile, die Taillentrainer beanspruchen, sollten mit einem Körnchen Salz eingenommen werden.

Sanduhr-Figur

Die Idee hinter dem Taillentraining ist, dass durch das Tragen eines Korsetts mit Stahlknochen fette Taschen entlang der Taille und schwimmende Rippen (die beiden untersten Rippen, die nicht mit dem Brustbein verbunden sind) werden zu einer Trimmer-Sanduhrfigur geformt.

Die Wahrheit, diese Sanduhrfigur wird nicht bleiben. Ein Blog-Beitrag veröffentlicht in der American Board of Cosmetic Surgery (ABCS) gibt an, dass das Taillentraining keine drastischen Änderungen an Ihrer Körperform bewirkt und dass jede gebildete Sanduhrfigur nur von kurzer Dauer ist.

Gewichtsverlust

Taillentrainer scheinen eine schnelle Lösung für die Gestaltung des Mittelteils zu sein. Der größte Teil des Gewichtsverlusts ist jedoch oberflächlich. 'Es ist eigentlich Wasserverlust vor zusätzlichem Schweiß “, sagt Casey Palazzo, Certified Lagree Instructor bei Das Studio (MDR). Sie denken vielleicht, dass mehr Schweiß bedeutet, dass der Körper härter arbeitet, aber die Kompression durch den Taillentrainer hat tatsächlich den gegenteiligen Effekt auf Ihre Bauchmuskeln (dazu später mehr).

Taillentrainer könnten auch einen „Crash-Diet“ -Ansatz für die Fitness fördern, der nicht nur oberflächlich ist, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigt. Einige Frauen berichten, dass sie sich 'ständig satt fühlen', wenn sie Taillentrainer tragen, sagt Kraft- und Fitnesstrainerin Nicolle Harwood-Nash von Der Workout Digest . 'In gewisser Weise verpflichten Sie sich zu einer falschen Form der Ernährung. Offensichtlich ist dies keine gute Alternative zu einer gesunden Ernährung. '

Hetero Typen wichsen sich gegenseitig

Sind Taillentrainer sicher zu tragen?

Oft wird empfohlen, Taillentrainer den ganzen Tag über 8 Stunden lang um sich zu schnallen, was langfristig und als riskant angesehen wird. Es ist auch ein Nein-Nein, es im Bett zu tragen, und es wird dringend davon abgeraten, es zu tragen während des Trainings (dazu später mehr).

Wenn Sie eine Sanduhrform wollen vorübergehend Für einen besonderen Anlass werden einige Stunden wahrscheinlich keine ernsthaften Komplikationen verursachen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sich nicht eingeschränkt fühlen.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Alle Vorteile, die Taillentrainer kann Das Angebot wird durch die Höhe der Risiken, mit denen sie verbunden sind, stark aufgewogen.

Taillentrainer schwächen die Bauchmuskeln

Frau macht Pilates

Dane Wetton / Unsplash

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-34 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Dane Wetton / Unsplash

Eine der am meisten vereinbarten Auswirkungen von Taillentrainern ist, dass ein längerer Gebrauch Ihre Bauchmuskeln tatsächlich schwächt. „Wenn Sie den Luftstrom einschränken und Ihren Mittelteil komprimieren, können Sie verhindern, dass sich Ihre Bauchmuskeln einmischen Kernbewegungen ', Sagt Palazzo. 'Mit der Zeit verlieren Sie tatsächlich an Kraft und Definition', sagt sie.

Shani Fried, eine Physiotherapeutin am Beckenboden, stimmt dem zu. 'Die Leute tragen einen Taillentrainer, um schlanker auszusehen, weil sie denken, dass er die Bauchmuskeln zusammenbringt', sagt sie. 'Aber es ist eine passive Bewegung, also machst du das Gegenteil. Es schaltet tatsächlich die Bauchmuskeln aus. “

Obwohl es verlockend sein könnte, während des Trainings einen Taillentrainer zu tragen, ist diese Art des Denkens fehlerhaft. Die Chiropraktikerin Rachel Sparks sagt: 'Je öfter Sie einen Taillentrainer tragen, desto mehr wird dies eine Quelle der Unterstützung für Ihren Körper sein, anstatt Ihre eigenen Muskeln herauszufordern, Sie aufrecht zu halten.' Die Kompression signalisiert der Rücken- und Kernmuskulatur die Deaktivierung. Dies ist eine Katastrophe für die Bauchmuskeln, an deren Eingriff Sie hart gearbeitet haben.

Taillentrainer beschränken den Luftstrom

Taillentrainer können verhindern, dass das Zwerchfell seine Arbeit erledigt, was neben Ihrer Fitnessroutine schwerwiegende Auswirkungen auf Ihr Wohlbefinden haben kann. „Beim Tragen bedeckt ein Taillentrainer die beiden unteren Rippen und wird hochgezogen, sodass die Illusion einer Sanduhrform entsteht“, sagt Harwood-Nash. 'Die Verengung im Brustkorb erschwert es jedem, der ihn benutzt, richtig zu atmen.'

Sparks stimmt zu und erklärt, dass das Zusammendrücken des Diaphragmas seine Funktion beeinträchtigt. 'Der Hauptmuskel zum Atmen ist Ihr Zwerchfell', sagt sie. „Damit Ihr Zwerchfell richtig funktioniert, muss sich Ihr Bauch ausdehnen, um seiner Kontraktion Rechnung zu tragen. Das strenge, wenn nicht sogar vollständige Tragen eines Taillentrainers verhindert dies. “

Jesse P. Houghton, MD, leitender medizinischer Direktor für Gastroenterologie am Southern Ohio Medical Center, stimmt dem zu. 'Eine enge Kompression durch einen Taillentrainer kann verhindern, dass sich das Zwerchfell vollständig zusammenzieht und entspannt, wodurch die volle Ausdehnung der Lunge verhindert wird.'



Überspringen Sie auf jeden Fall den Taillentrainer, wenn Sie ins Fitnessstudio gehen. Mit dem eingeschränkten Luftstrom können Sie die benötigte Sauerstoffmenge begrenzen.

Taillentrainer können Probleme mit dem Bewegungsapparat verursachen

Wirbelsäule

Patrick Malleret / Unsplash

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-50 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Patrick Malleret / Unsplash

Ihr Bewegungsapparat ist auch beim Taillentraining gefährdet. Sparks erklärt: „Ihre Wirbelsäule besteht aus mehreren Einheiten, die als Wirbel bekannt sind. Diese sind individuell, damit Sie sich in verschiedenen Bewegungsbereichen bewegen können. Wenn du an den mittleren Teil deiner Wirbelsäule denkst, ist er an deinem Brustkorb befestigt, damit er sich nicht so frei bewegt. '

Wir sind für die Mobilität auf die untere Wirbelsäule angewiesen, sodass jede Kompression in diesem Bereich Ihren Bewegungsapparat beeinträchtigt. Wenn Sie versuchen zu kompensieren, können Sie sich in anderen Bereichen verletzen. Tatsächlich könnte ein komprimiertes Zwerchfell ein Signal an die akzessorischen Muskeln senden, um dies zu kompensieren. 'Kleinere Nebenmuskeln in der Nähe Ihres Nackens treten ein [um das Zwerchfell beim Atmen zu unterstützen]', sagt Sparks. „Diese kleinen Muskeln sollen Ihren Brustkorb nicht tausende Male pro Tag bewegen. Sie werden sich irgendwann abnutzen und zu Nackenschmerzen führen. Kopfschmerzen und Kieferschmerzen.

Taillentrainer üben Druck auf die inneren Organe aus

Sparks weist darauf hin, dass eine große Anforderung an die Organfunktion ihre Bewegungsfähigkeit ist. „Wir können alle unsere Köpfe umwickeln Wirbelsäulenbewegung ', Sagt sie,' aber wussten Sie, dass sich auch Ihre Organe bewegen sollen? ' Das Anwenden unnötiger Kompression auf innere Organe kann sich verschlimmern und zu übermäßigem Stress führen.

Was genau sind die langfristigen Auswirkungen eines solchen oben genannten Stresses? Houghton sagt, dass wir leider nicht alle Daten haben. 'Mir sind keine wirklich hochwertigen Studien zu Taillentrainern bekannt', sagt er. Er behauptet, dass es keine wirkliche Gefahr gibt, dass ein Taillentrainer Organe bewegt oder sich verletzt. 'Jede mögliche Verschiebung der inneren Organe würde wahrscheinlich Jahre dauern, bis sie ständig getragen werden', sagt er.

Tarek Hassanein, MD, Gründer der Südkalifornisches Leber- und GI-Zentrum stimmt auch zu, dass der Druck eines Taillentrainers den Darm nicht schädigt und Zweifel daran, dass der Druck eines Taillentrainers die Organe negativ beeinflusst. 'Die Kompression des Bauchraums ist nicht unbedingt gleichzusetzen mit der Kompression des Darms selbst', sagt er. „Der Taillentrainer hilft in Verbindung mit dem Training dabei, die Bauchmuskeln in einer vom Gürtel geleiteten Form zu formen. Die Bauchmuskeln schützen den Magen, den Darm und andere Darmorgane. Wenn Sie also etwas Komprimiertes haben, nehmen Ihre Muskeln die Kraft auf und schützen Ihren Darm vor jeglichem Druck. “

Dies bedeutet nicht, dass der auf die inneren Organe ausgeübte Druck keine Konsequenz hat. Die Folgen sind jedoch meist muskulös. Joel C. Willis, ein in Lightning Fit zertifizierter EMS-Trainer, geht auf das ein, was mit Muskeln aufgrund von Druck auf die Organe passiert. „Wenn der Körper komprimiert wird, beginnen sich die Muskeln, die normalerweise im Rücken und im Kern beansprucht werden, abzuschalten, weil die Taillentrainer die Bewegungsfreiheit einschränken. Dieser Bewegungsverlust führt zu einer Muskelkompensation sowie zu einer Abhängigkeit vom Tragen des Produkts. “

Taillentrainer können zu Verdauungsproblemen führen

saurer Rückfluss

Stocksy

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-65 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

Stocksy

So erhalten Sie Produkte zur Bewertung amazon

Die langfristige Verwendung eines Taillentrainers kann dazu führen Verdauungsprobleme . „Das Tragen eines Taillentrainers über einen längeren Zeitraum kann mit Sicherheit zu GERD (saurem Reflux) führen“, sagt Houghton. 'Dies ist auf die Kompression des Magens und damit auf den Druck auf den Mageninhalt zurückzuführen, was zu einem Rückfluss in die Speiseröhre führt.'

Taillentrainer können den Prolaps bei Frauen nach der Geburt verschlimmern

Einige Frauen binden ihre Mittelteile nach der Geburt mit Wickeln in der Hoffnung, den Magen nach der Schwangerschaft zu glätten. Frauen nach der Geburt suchen möglicherweise nach dem Baby einen Taillentrainer auf, wenn Fried sagt, dass die Beckenbodenmuskeln besonders schwach sind. Es ist verlockend, nach der Geburt nach einem Taillentrainer zu greifen, insbesondere wenn Ihre Bauchmuskeln während der Schwangerschaft und Geburt ein Trauma erlitten haben.

Fried sagt, dass Sie effektivere Ergebnisse erzielen, wenn Sie langsame, sanfte und rehabilitierende Kräftigungsübungen durchführen, die Sie im Laufe der Zeit üben. 'Wir werden den Magen auf diese Weise platt machen, indem wir den Kern wieder aktivieren.'

Wie viele auch immer Frauen nach der Geburt fühlen sich möglicherweise zu überfordert mit einem Neugeborenen, um sich auf eine neue Übungsroutine einzulassen und die angebliche 'einfache Lösung' zu suchen, die das Tragen eines Taillentrainers zu bieten hat. Hier werden die Dinge wirklich kompliziert und potenziell gefährlich.

'In Ihrer Bauchhöhle ist nach der Geburt eine Menge los', sagt Fried. Während der Schwangerschaft können sich Organe - einschließlich Blase, Darm und Magen - verschieben, wenn sich die Gebärmutter ausdehnt. Obwohl sich Ihre Gebärmutter innerhalb von etwa sechs Wochen nach der Geburt zusammenzieht, besteht für Sie möglicherweise ein Prolapsrisiko, bei dem die Blase, die Gebärmutter oder das Rektum durch die Vaginalöffnung abfallen und den Körper verlassen können. Das Tragen eines Taillentrainers könnte diesen Zustand verschlimmern.

'Es wird keine Organe bewegen', erklärt Fried, 'aber es kann Druck nach unten ausüben.' Sie rät Frauen nach der Geburt, sich von ihrem Frauenarzt untersuchen zu lassen, um sicherzustellen, dass sie nicht dem Risiko ausgesetzt sind, einen Prolaps zu entwickeln. „Die Wahrscheinlichkeit eines Prolaps steigt nach der Geburt eines Kindes und mit zunehmendem Alter. Wenn Sie beabsichtigen, einen Taillentrainer zu tragen, lassen Sie sich überprüfen und lassen Sie sich weiter überprüfen. “

Weitere Tipps zur Gestaltung Ihrer Taille

Zugegebenermaßen ist es schwierig, mit Diät und Bewegung auf die Taille zu zielen, besonders wenn Sie eine Sanduhrform wünschen. Laut Palazzo können Sie Ihren Mittelteil am besten mit einem maßgeschneiderten Trainingsprogramm meißeln. „Versuchen Sie, schräge Bewegungen wie die Lagree-Methode 's' French Twist and Teaser ', um die Taille herauszuschneiden und die Schrägen in Richtung der Mittellinie des Körpers zu straffen. '

Andere Übungen, die die Schrägen bearbeiten, umfassen Seitenbiegungen. 'Seitenbiegungen bieten ein fantastisches Training für Ihre Taille, da sie effektiv auf die Seiten Ihres Kerns zielen', fügt Harwood-Nash hinzu.

Wenn Sie zusätzliche Unterstützung durch tragbare Fitness erhalten möchten, um Ihre Taille zu formen, sollten Sie Trainingsanzüge in Betracht ziehen, die elektrische Ströme in Ihr Training einbeziehen, als Alternative zu Taillentrainern. 'Der Zweck eines Taillentrainers besteht darin, die Taille durch ständige Kontraktion durch ein wickelähnliches Produkt zu straffen', sagt Willis, a Blitzanpassung Trainer. „Das zugrunde liegende Problem dabei ist, dass Sie ein so einschränkendes Produkt zu lange tragen müssen, um das gewünschte Aussehen zu erzielen.Kontraktion ist nicht das Problem - anhaltende Kontraktion ist das Problem. “ Die Lightning Fit-Anzüge enthalten einen elektrischen Strom, der „mit dem menschlichen Nervensystem zusammenarbeitet, um eine Kontraktion in allen wichtigen Muskelgruppen wie dem Bauch zu induzieren“. Mit anderen Worten, Sie erhalten die Kontraktion ohne Komprimierung.

Der letzte Imbiss

Kein Grund, Ihre Gesundheit für eine kleinere Taille zu riskieren. Langzeitergebnisse werden eher mit Änderungen in Bewegung und Ernährung erzielt. Wenn Sie unerbittlich sind, sie auszuprobieren, probieren Sie eine Option aus, die nicht verrückt ist, und wenn sie schmerzhaft wird - nehmen Sie sie einfach ab!

Laut Top-Trainern 5 der besten Kernübungen für Frauen