Wir haben einen Gastroenterologen gefragt, ob Hot Cheetos Ihnen ein Magengeschwür verursachen können

Das ist Lil Xan, eine Rapperin, die vor kurzem ins Krankenhaus ging, nachdem sie ein paar Hot Cheetos gegessen hatte.

Theo Wargo / Getty Images

Er teilte den Vorfall in einer Instagram-Story mit.



Ich war heute im Krankenhaus, sagte er, nach HipHopDX .

Du weißt schon, du machst dich bereit für diese Tour zu packen. Ich möchte nur alle wissen lassen, dass ich im Krankenhaus war – nicht wegen irgendwelcher Drogen – aber ich schätze, ich habe zu viele Hot Cheetos gegessen und ich glaube, es hat mir etwas in den Magen gerissen, also habe ich ein wenig Blut gekotzt...



Michael Jane der jungfräuliche Tod
instagram.com

Dies ist nicht das erste Mal, dass Menschen, die Flamin' Hot Cheetos gegessen haben, sagen, dass die mit Orangenstaub bedeckten Snacks für ihre spätere Notwendigkeit, eine medizinische Versorgung aufzusuchen, verantwortlich sein könnten.

Anfang dieses Jahres sagte eine Mutter aus Tennessee, dass ihre jugendliche Tochter 4 Beutel pro Woche Snacks gewohnheit hat, zu der auch gehörte heiße Pommes essen wie Cheetos und Takis, könnte zu ihrer Notwendigkeit einer Operation zur Entfernung der Gallenblase beigetragen haben.

Und 2012 gab es Bedenken, dass die Snacks zu unnötigen Fahrten in die Notaufnahme führten, weil sich die Eltern irrten der rote Farbstoff in den Snacks , die Ihren Stuhl rot aussehen lassen kann, für Blut.

Tatsächlich sind Magen-Darm-Blutungen schwerwiegend und sollten abgeklärt werden. Beispielsweise kann Erbrechen von Blut ein Symptom von . sein ein Magengeschwür . Geschwüre können auftreten, wenn die Magenschleimhaut geschädigt ist, die Ihren Körper vor der Magensäure schützt, die Ihre Nahrung verdaut. Blutgefäße um den Magen können ebenfalls betroffen sein, was manchmal dazu führen kann, dass Erbrochenes blutig aussieht oder Kaffeesatz enthält.

Magengeschwüre werden im Allgemeinen durch eine längere Behandlung mit nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAIDs) verursacht, zu denen rezeptfreie Schmerzmittel wie Aspirin, Advil oder Motrin gehören; eine Infektion mit einer Art von Bakterien namens Helicobacter pylori ( H. pylori ) oder manchmal eine Kombination aus beiden.

Das häufigste Symptom eines Magengeschwürs ist ein brennender Schmerz bei leerem Magen, der sich verbessern kann, wenn Sie essen oder ein Antazida einnehmen. Der Schmerz kann kommen und gehen, und Sie können auch Blähungen, Aufstoßen oder Übelkeit oder Erbrechen haben.

Scharfe Speisen können Geschwüre sicherlich verschlimmern, aber sie verursachen sie nicht, erklärte Dr. Rabia De Latour, Gastroenterologin und Assistenzprofessorin für Medizin an der New York University Langone Health, die Lil Xan nicht behandelte.

Wie man mit Snapchat-Spotlight Geld verdient

Manche Menschen reagieren einfach empfindlicher auf scharfes Essen und es kann bereits vorhandene Symptome verschlimmern, sagte sie gegenüber BuzzFeed News.




BuzzFeed-Neuigkeiten

Es ist eine sensationelle Geschichte, aber der arme Kerl hatte wahrscheinlich nur ein Geschwür, sagte De Latour.

Sie stellte auch fest, dass verschiedene Menschen mit scharfem Essen unterschiedlich umgehen, sodass Lil Xan möglicherweise Pech hatte.

Manche Menschen vertragen scharfes Essen bei Geschwüren gut, andere dagegen nicht, sagte sie.

BuzzFeed News hat Frito-Lay, den Hersteller von Cheetos, um einen Kommentar gebeten.


warum verlässt Spiderman das mcu