Was tun, wenn Sie Ihren Körperschmuck verlieren oder schlucken?

Lächelnde schwarze Frau mit roten Haaren und einem Lippenpiercing

Neil Marriott / Getty Images

In diesem Artikel

Verlorene Perlen Schmuck fiel heraus Geschluckter Schmuck Wann sollte man einen Arzt aufsuchen? Der letzte Imbiss

Obwohl die meisten Körper Piercing Schmuck, insbesondere unverlierbare Perlenringe und Langhanteln, sind ziemlich sicher und können sich immer lösen. Sie sollten Ihren Hanteln alle paar Tage eine kleine Drehung geben, um sicherzustellen, dass sie festhalten. Gelegentlich sollten auch CBRs (Captive Bead Rings) überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Perle immer noch fest sitzt.

Wenn Sie zufällig den Ball von Ihrem verlieren sollten CBR oder das Ende Ihrer Langhantel, keine Panik. Da sich jedoch einige Piercings - insbesondere neue - schnell schließen lassen, ist es wichtig, dass Sie den Schmuck nicht entfernen. Stattdessen müssen Sie einen Weg finden, um es vorübergehend an Ort und Stelle zu halten, bis Sie zu einem Piercing-Laden gelangen und es reparieren lassen können. Wir haben Dr. Niket Sonpal und den erfahrenen Piercer Brian Keith Thompson konsultiert, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Sie versehentlich Ihren Körperschmuck verlieren oder verschlucken. Scrollen Sie weiter, um die Ratschläge von Experten zu erhalten.



Ashley Black Fascia Blaster Bewertungen

Treffen Sie den Experten

  • DR. Niket Sonpal ist ein staatlich geprüfter Arzt, Internist und Gastroenterologe mit Sitz in New York. Er ist außerdem Autor und außerordentlicher Professor am Touro College.
  • Brian Keith Thompson ist der Eigentümer und Chief Piercing Officer von Body Electric Tattoo in Los Angeles und betreut Hollywood-A-Listener wie Cardi B, Ariana Grande und Beyoncé.

Verlorene Perlen

Frau

@bodyelectrictattoo

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-6 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>

@bodyelectrictattoo

CBRs bleiben normalerweise ziemlich gut an Ort und Stelle, selbst wenn der Ball fehlt. Wenn Sie einige Tage warten müssen, bevor Sie eine Ersatzperle dafür erhalten können, und Sie befürchten, dass der Ring herausfallen könnte, schließen Sie den offenen Bereich mit einem Stück Klebeband oder einem Radiergummi. 'Wenn es klein genug und dünn genug ist, kann man die beiden Enden des Rings realistisch zusammenziehen', erklärt Thompson. 'Aber wenn es sich um eine große CBR mit größerer Stärke handelt, können Sie das nicht. Daher ist jede Art von formbarem Radiergummi die beste Wahl.' Dies ist keine gesunde Langzeitlösung, aber Sie werden ein oder zwei Tage in Ordnung sein, bis Sie die Perle ersetzen können.

Wenn sich die CBR in Ihrem Mund befindet, nehmen Sie ein kleines Stück Kaugummi oder Zahnwachs und formen Sie es so, dass es anstelle der Perle passt. Denken Sie daran, dass zuckerhaltiger Kaugummi, der ständig in Ihrem Mund bleibt, nicht gut für Ihre Zähne ist. zuckerfreier Kaugummi wäre besser. Würziger Kaugummi wie Zimt oder Minze kann gegen das Mundgewebe brennen. Nehmen Sie also etwas, das nicht hart ist. Und gehen Sie nicht länger als einen Tag wie diesen - gehen Sie so schnell wie möglich zum Piercing-Laden, besonders wenn es sich um ein neueres Piercing handelt, schlägt Thompson vor. „Wenn es ein paar Jahre alt ist, kannst du den Schmuck herausnehmen, er wird nicht geschlossen.Zungenpiercings, sagen wir, Sie haben es ein Jahr lang getragen, Sie haben ein paar Tage Zeit, bevor es sich Ihnen nähert «, sagt Thompson und fügt dies hinzu Zungenpiercings Oft schließen sie sich nie, wenn sie erst einmal richtig geheilt sind.

Wenn Sie das Kugelende von einer Langhantel verlieren, besteht eine gute Chance, dass sich die Stange schnell herauswindet. Wischen Sie also ein Stück Kaugummi oder Zahnwachs auf und kleben Sie es so schnell wie möglich über das Ende. Auch hier ist es keine gesunde Lösung, aber es sollte ausreichen, um den Schmuck etwa einen Tag lang an Ort und Stelle zu halten. bis Sie zum Geschäft gelangen und es reparieren lassen können.

Schmuck fiel heraus

Willow Smith

Jerritt Clark / Stringer / Getty Images

'data-caption =' 'data-expand =' 300 'id =' mntl-sc-block-image_1-0-14 'Datenverfolgungscontainer =' true '/>



Jerritt Clark / Stringer / Getty Images

Wenn der gesamte Ring oder die gesamte Langhantel herausgefallen ist und Sie befürchten, dass sich das Piercing bei Ihnen schließt, bevor Sie zum Piercing-Shop gelangen, können Sie versuchen, den Schmuck erneut einzusetzen, wenn Sie mit dem Piercing vertraut und vertraut sind. Wenn Ihr Piercing geheilt ist, sollte dies überhaupt kein Problem sein. Wenn es jedoch neu ist, ist das Gewebe in der Fistel möglicherweise noch roh und kann durch eine falsch ausgerichtete Einführung leicht beschädigt werden. Wenn Sie auf Widerstand stoßen, hören Sie auf! Sie können den Schmuck neu ausrichten und erneut versuchen, aber erzwingen Sie ihn nicht.

Sie müssen beim Wiedereinsetzen von Schmuck sehr vorsichtig sein - bewegen Sie sich sehr langsam und folgen Sie dem genauen Winkel des ursprünglichen Piercings.

Wenn Sie den Schmuck nicht zurückbekommen können, schieben Sie nichts anderes hinein, um ihn offen zu halten. Halte einfach offen Piercing so sauber wie möglich (damit Sie keine schädlichen Bakterien in die Fistel einbringen) und so schnell wie möglich zum Piercing-Shop gelangen. Selbst wenn sich das Loch ein wenig schließt, kann Ihr Piercer manchmal eine Verjüngung verwenden, um es vorsichtig wieder aufzustemmen, damit Sie das Piercing nicht verlieren. Thompson schlägt vor, den Schmuck innerhalb von ein paar Tagen wieder einzusetzen, wenn er neu ist, während ältere Piercings (ein Jahr oder älter) Wochen dauern und in Ordnung sein können.'Wenn es nie wirklich geheilt ist und es immer ein Problem gibt und Sie es herausnehmen, wird der Körper diese Wunde verschließen', erklärt er.

Das schlimmste Szenario ist, dass es sich schließt und Sie warten müssen, bis es geheilt und erneut durchbohrt ist. Es gibt viele Missverständnisse und Sorgen darüber, ob Sie geschlossenes Narbengewebe erneut durchstechen können, aber Thompson ist hier, um diesen Mythos zu zerstreuen: „Ich habe viele Leute, die denken, dass Sie nicht erneut durchstechen können, wo Sie sind Ich bin schon einmal durchbohrt worden «, sagt er. 'Sie denken, dass es zu A geht, mehr weh tut oder B, es gibt zu viel Narbengewebe . In den meisten Fällen wird das nicht passieren. Es gibt Menschen mit etwas zu vielen Narben, die das Piercing wahrscheinlich nicht gleich wieder an die gleiche Stelle bringen sollten. Sagen Sie, Sie haben Ihr Ohrläppchen zerrissen und ein Chirurg näht es wieder zusammen. Es ist nicht das Beste, in dieses Narbengewebe zu stechen.Aber wenn Sie eine hatten Nasenlochpiercing und du liebst die Platzierung wirklich und das Piercing ist herausgefallen und du willst keine weitere Narbe auf deiner Nase, und du magst diese Platzierung, ja, du kannst [erneut durchstechen]. '

Geschluckter Schmuck

Wenn Sie eine haben orales Piercing und wenn sich etwas löst, ist es möglich, dass ein Teil oder der gesamte Schmuck versehentlich verschluckt wird. Wenn Sie nur die Perle von einem CBR oder einem Kugelende einer Langhantel schlucken, die beide ungefähr die Größe eines BB-Pellets haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie sind größtenteils glatt, mit Ausnahme des winzigen Schraubenendes an einer Langhantel mit Innengewinde, das kein großes Problem darstellt und normalerweise ohne Zwischenfälle verläuft.

'Die Unsicherheit entsteht, wenn Sie etwas schlucken, das ein spitzes Ende oder eine raue Textur hat', erklärt Dr. Sonpal. 'Wahrscheinlich passieren diese Arten von Schmuckstücken auch problemlos das Verdauungssystem, aber das Risiko einer Schädigung des Gewebes des inneren Organs, durch das sie reisen müssen, ist größer.' Kleine, runde und glatte Stücke können im Allgemeinen durch den Verdauungstrakt wandern, ohne stecken zu bleiben oder Schäden zu verursachen, fügt Dr. Sonpal hinzu. 'Aber ein gröberes oder komplexeres Schmuckstück kann Probleme verursachen, und deshalb warnen Ärzte davor, einen Ring in ein Getränk oder einen Cupcake zu stecken, wenn sie dies vorschlagen.'

Das Verschlucken einer ganzen CBR kann je nach Größe zu Problemen führen oder auch nicht. Da die Perle im Allgemeinen fehlen muss, um sie überhaupt verschluckt zu haben, gibt es eine kleine Öffnung, die sich theoretisch auf dem Weg durch das Verdauungssystem verfangen könnte. Da die Kanten jedoch glatt und größtenteils kreisförmig sind, sollte sie passieren, ohne dass die Gefahr besteht, dass etwas durchstoßen wird. Wenn es jedoch zu groß ist, um durch die engeren Durchgänge des Verdauungssystems zu gelangen, kann es sich festsetzen und ein Hindernis bilden.Es ist jedoch unwahrscheinlich.

Schlucken a Hantel ist etwas riskanter und trotzdem passieren die meisten Hanteln das System ohne Zwischenfälle. Da es jedoch länger ist und mindestens ein kleines Ende hat, das durch das Weichgewebe stechen kann, ist es wahrscheinlicher, dass es auf dem Weg durch das Verdauungssystem zu Problemen kommt als bei anderen Arten von Körperschmuck.

Wenn Sie das Gefühl haben, zu würgen, zu würgen oder nicht atmen zu können, benötigen Sie Hilfe, um den Schmuck sofort zu entfernen. Wenn niemand in der Nähe ist, müssen Sie das Heimlich selbst durchführen. So bald wie möglich ist der beste Zeitpunkt, um zu lernen, wie man das macht, bevor Sie sich in Gefahr befinden.

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Dr. Sonpal sagt, Sie sollten sofort in die Notaufnahme gehen, wenn Sie Atembeschwerden oder starke Schmerzen haben. 'In den meisten Fällen ist es ein Wartespiel', sagt er. 'Es kann ungefähr zwei bis drei Tage dauern, bis ein Schmuckstück in Ihrem Stuhl auftaucht, abhängig von der Person. Wenn Sie jedoch irgendwann Schmerzen im Verdauungstrakt haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.' Blutungen im Mund oder Schmerzen im Hals könnten auch ein Zeichen dafür sein, dass der Schmuck auf dem Weg nach draußen Gewebe aufgeschlitzt hat. In diesem Fall sagt Dr. Sonpal, er solle einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt, sogar eine Woche nach dem Verschlucken des Objekts, irgendwo entlang der Verdauungslinie Schmerzen oder Druckempfindlichkeit verspüren, Fieber, Blutungen oder Erbrechen haben, gehen Sie in die Notaufnahme.Wenn Sie ein Teenager sind, dessen Eltern nicht einmal wussten, dass Sie ein Piercing hatten, ist dies keine Zeit, sich Sorgen zu machen, dass Sie in Schwierigkeiten geraten. Interner Schaden kann dich töten.

Es mag nicht angenehm sein, aber der einzige Weg, um sicher zu sein, ob der Schmuck durch Ihren Körper gelangt ist, besteht darin, Ihren Stuhlgang zu überprüfen. Aber wenn Sie nicht vorhaben, eine Woche lang den Stuhl zu durchsuchen, was möglicherweise erforderlich ist, wenn Sie wirklich so besorgt sind, ist es möglich, dass Sie ihn nicht sehen.

Der letzte Imbiss

Ein Schmuckstück zu verlieren oder zu schlucken ist normalerweise kein Grund zur Panik. Meistens sollte Ihr Piercing bei richtiger Pflege vollkommen intakt bleiben. Wenn Sie nach dem Verschlucken einer Perle oder eines Rings besorgt sind, suchen Sie am besten einen Arzt auf und äußern Sie Ihre Bedenken, um sicher zu gehen.

ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Seattle Kinderkrankenhaus. Verschluckte Fremdkörper . Aktualisiert am 18. Dezember 2020.