Wie sieht das L'Oreal-Verbrauchertestprogramm tatsächlich aus?

Junge asiatische Frau, die Lippenstift aufsetzt
YINJIA PAN / Getty Images

Möchten Sie kostenlose L'Oreal Make-up- und Hautprodukte erhalten und ihnen dabei helfen, zu entscheiden, welche neuen Produkte Verbraucher wie Sie benötigen? Wenn Sie dies tun, sollten Sie sich das L'Oreal-Produkttestprogramm ansehen.

Besuche den Anmeldeseite des L'Oreal Consumer Testing Program beitreten. Sie müssen einige grundlegende Fragen zu Ihrer Person beantworten und ein Profil ausfüllen, mit dem Sie auf bestimmte Hautpflege-, Haar- und Make-up-Studien abgestimmt werden können. Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Sie zu Ihrem Dashboard weitergeleitet, in dem Sie Ihre verfügbaren Umfragen, Kontoinformationen und alle Studien anzeigen können, für die Sie sich derzeit angemeldet haben.



Der wichtigste Bereich in Ihrem Dashboard, wenn Sie mit dem L'Oreal-Verbrauchertestprogramm beginnen, ist Verfügbare Umfragen . Hier können Sie an Umfragen teilnehmen und sich für eine Produktteststudie qualifizieren. Antworte ehrlich, wenn du an einer Umfrage teilnimmst. Sie testen alle Arten von Produkten. Wenn Sie sich nicht zum Testen eines dieser Produkte qualifizieren, qualifizieren Sie sich in Zukunft für eines. Manchmal werden Sie per E-Mail benachrichtigt, wenn eine Umfrage verfügbar ist, aber manchmal werden sie nur in Ihrem Dashboard angezeigt. Es lohnt sich wirklich, an den Umfragen teilzunehmen, sobald sie fertig sind. Andernfalls erhalten Sie wahrscheinlich nichts.Oft sind die Leute frustriert, keine Produkte zu bekommen, aber das liegt daran, dass sie nicht an den Umfragen teilnehmen.



Es ist wichtig, sich mindestens einige Male pro Woche anzumelden und nach Umfragen zu suchen, da das L'Oreal-Verbrauchertestprogramm die ersten Personen akzeptiert, die die Umfrage ausfüllen und auch dem gesuchten Profil entsprechen.

Wenn Sie zum Testen eines Produkts zugelassen werden, erhalten Sie eine E-Mail mit allen Details. Alle Studien funktionieren etwas anders, aber sie geben Ihnen wahrscheinlich Daten und Anweisungen zum Testen der Produkte. Suchen Sie in Ihrer Mailbox nach den Produkten, die Sie in den nächsten ein oder zwei Wochen testen werden. Sie erhalten eine vollständige Anleitung sowie das Produkt, das Sie ausprobieren möchten. Am Ende des Testzeitraums und manchmal während des gesamten Testzeitraums erhalten Sie eine Umfrage, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Meinung zum Produkt abzugeben.Füllen Sie dies unbedingt aus, da dies der Schlüssel zur Qualifizierung für weitere Studien ist.



Im Rahmen des L'Oreal-Verbrauchertestprogramms können Sie Haarpflege-, Haarstyling-, Haarfarben-, Kosmetik-, Hautpflege- und Sonnenpflegeprodukte testen und aufbewahren. Sie testen Produkte der Marke L'Oreal, aber auch Produkte anderer Schönheits- und Hautpflegeunternehmen, die der L'Oreal-Gruppe gehören, darunter Garnier, Kiehl, Urban Decay, Lancome, Maybelline, Redken, Keratase und SkinCeuticals , Matrix, Shu Uemura, Carols Tochter, Miaani und La Roche-Posay. L'Oreal verschickt neben den Produkten, die Sie testen, häufig einige der beliebtesten Produkte direkt aus den Regalen, um Ihnen für den Abschluss einer Studie zu danken.

Wie sehen Spliss bei Naturhaaren aus?

Das L'Oreal Consumer Testing Program steht nur US-Bürgern ab 18 Jahren offen. Sowohl Männer als auch Frauen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Aus ihren Umfragefragen geht hervor, dass sie keine Personen auswählen werden, die geschäftliche Beziehungen zu L'Oreal haben, schwanger sind oder stillen oder von einem Dermatologen betreut werden. L'Oreal bietet Testmöglichkeiten vor Ort in New Jersey, Ohio und Illinois. Wenn Sie in einem dieser Gebiete wohnen, werden Sie möglicherweise gebeten, einige Testmöglichkeiten vor Ort zu besuchen.Sie können einige kostenlose Produkte ausprobieren, Spaß haben und vielleicht sogar Geld verdienen.