Wird Rogaine helfen, vollere Augenbrauen wachsen zu lassen? Wir untersuchen

Rogain für Augenbrauen

Getty Images

In diesem Artikel



Können Sie Rogaine für Augenbrauen verwenden? Was die Profis sagen Nebenwirkungen Aber ... funktioniert es? Was sind einige bessere Lösungen für das Augenbrauenwachstum?

Unsere Suche nach den perfekten Augenbrauen führt gelegentlich dazu, dass wir uns unkonventionellen Taktiken zuwenden. Wir Farbton und Tätowierung Sie. Wir überzupfen sie (und füllen sie folglich aus), dann machen wir uns verrückt und versuchen, sie wieder nachwachsen zu lassen. Spülen und wiederholen, wie sie sagen.



ist klare Mascara schlecht für deine Wimpern

Die Reise zum Nachwachsen der Augenbrauen ist eine verdrehte Geschichte, und es genügt zu sagen, dass wir bereit sind, so gut wie alles zu versuchen, damit sie voll und üppig aussehen. Obwohl uns eine Modalität Angst macht - und das ist es Rogaine . (Ja, die beliebte Haarwuchsbehandlung, die für das Haar reserviert ist, das auf Ihrer Kopfhaut wächst.) Funktioniert sie tatsächlich? Gibt es Nebenwirkungen? Hier sprechen wir mit einem Dermatologen, einem Trichologen und einem zertifizierten Brauenexperten, um alle Antworten zu erhalten, bevor Sie es ausprobieren. (Im Ernst - lesen Sie den ganzen Artikel, bevor Sie überhaupt Überlegen um es zu versuchen.)

Was ist Rogaine?

Rogaine (oder sein generischer Name Minoxidil) ist eine topische Haarwuchsbehandlung. Obwohl nicht bekannt ist, wie genau die Behandlung funktioniert, scheint sie dabei zu helfen, die Blutgefäße in der Kopfhaut zu erweitern, wodurch die Funktion der Haarfollikel verbessert und das Haarwachstum stimuliert wird.



Können Sie Rogaine für Augenbrauen verwenden?

Wie Sie wahrscheinlich wissen, wird Rogaine traditionell als Kopfhautbehandlung eingesetzt, die für ihre Fähigkeit bekannt ist, Haare auf Ihrem Kopf effektiv nachwachsen zu lassen. Es erzeugt Haarwuchs und verhindert gleichzeitig zukünftigen Haarausfall - eine scheinbar Win-Win-Situation. Es ist in zwei verschiedenen Konzentrationen erhältlich: zwei Prozent und fünf Prozent. Dermatologen raten Ihnen normalerweise, mit zwei Prozent zu beginnen. Sie können jedoch die Stärke erhöhen, wenn Sie nach einer bestimmten Zeit nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Nun, wenn Sie es wären hypothetisch Verwenden Sie es auf Ihren Brauen, es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen sollten.

Um es verwenden zu können, müssen Sie auf viel Engagement vorbereitet sein: hypothetisch Sie müssen es jeden Tag verwenden, damit es effektiv funktioniert. Verwenden Sie dazu einen Q-Tip oder einen Kosmetikstift.



Aber seien Sie gewarnt: Wenn Sie das Produkt nicht mehr verwenden oder es nur zeitweise verwenden, kann dies den Prozess ernsthaft stören und tatsächlich zu Haarausfall führen, ohne dass es an seiner Stelle nachwächst. Und wenn Sie das nicht davon abhält, es auszuprobieren, können einige der bösen Nebenwirkungen auftreten.

Was die Profis sagen

Zuallererst sollten Sie es wirklich nicht sagen etwas in der Nähe Ihrer Augenpartie, die nicht dafür bestimmt ist. 'Der Wirkstoff in Rogaine ist Minoxidil, und die erste Sorge, die ich habe, besteht darin, alles, was eine Chemikalie ist, um die Augenpartie zu legen, die nicht für die Augenpartie angegeben ist', sagt Joey Healy, Brauenstylist und Inhaber von Joey Healy Augenbrauen Studio in Manhattan. 'Nirgendwo behauptet Rogaine, dass dies wirksam ist oder für Augenbrauen verwendet werden sollte.'

Wenn es darauf ankommt, würden die meisten Experten nicht empfehlen, Rogaine einzusetzen irgendwo aber die Kopfhaut. 'Rogaine ist eine aktuelle Lösung für die Kopfhaut nur, 'sagt Penny James, Trichologe und Besitzer von Penny James Salon . 'Die Haut um den Augenbrauenknochen ist einfach zu dünn Rogaine wurde von der FDA nicht für die Verwendung an anderer Stelle als auf der Kopfhaut zugelassen . '

Healy stimmt zu. „Ich habe mit vielen Dermatologen darüber gesprochen und vertraue mir, dass Stirn- und Kopfhaare sehr unterschiedliche Einheiten sind und sehr unterschiedliche Wachstumszyklen haben, was viel damit zu tun hat, warum ich Rogaine nicht für Ihre Brauen empfehlen würde. ' er sagt. 'Ihre Brauen und Wimpern sind sich ähnlicher, und Ihre Brauen und die Haare auf Ihrem Kopf sind sich weniger ähnlich.'

Nebenwirkungen

Ja, es geht uns darum, großartige Brauen um jeden Preis zu bekommen, aber da ist eine Grenze, wie weit wir für sie gehen werden, insbesondere wenn eine Behandlung mit einigen unappetitlichen Symptomen einhergeht.

Es gibt eine Studie, die zu dem Schluss kam, dass es nach der Verwendung von Rogaine als Behandlung für das Augenbrauenwachstum „minimale Nebenwirkungen“ gab.Laut jedem befragten Experten besteht jedoch ein Risiko für Ödeme (auch bekannt als Schwellung und Entzündung), Erytheme (rote Flecken) und Juckreiz (oder chronisch juckende Haut), wenn Sie Rogaine auf Ihre Brauen auftragen. Huch. 'Wenn Sie Rogaine nur an Ihrer Kopfhaut anwenden, riskieren Sie eine Reizung und möglicherweise die Formel in Ihrem Auge, was schrecklich wäre', sagt Healy. '[Sie könnten sehen] Hautausschlag, Dermatitis und unerwünschte überschüssige Haare in Form von Pfirsichfussel um die Stirn und allgemeine Trockenheit der Haut.'

Bis zu diesem letzten Punkt ist Minoxidil für seine trocknenden Bestandteile bekannt, und einige Leute, die es auf ihrer Kopfhaut verwenden, leiden unter Schuppen. Diese Trocknungseigenschaften würden wahrscheinlich nur durch dünneres Augenbrauenhaar und die empfindlichere, empfindlichere Haut, die es umgibt, verstärkt.

Aber ... funktioniert es?

Hier ist die Sache: Du Macht sehen tatsächlich einige Ergebnisse, wenn Sie es ausprobieren, nach Dermatologe Hadley King, MD - obwohl sie zustimmt, dass Sie Nebenwirkungen wie Brennen, Trockenheit, Juckreiz, Rötung, Schuppenbildung und unerwünschtes Haarwachstum riskieren. (Nochmals: Huch, und wir raten davon ab.)

Waxing bein wie lange hält es?

Eine Studie aus dem Jahr 2012 untersuchte die Wirksamkeit von Minoxidil gegenüber Bimatoprost (Latisse) bei Augenbrauen. Nach 16 Wochen erwiesen sich beide Formeln als gleich wirksam für die Haarregeneration.'Eine nachfolgende Studie verglich Rogaine mit einem Placebo und ergab, dass Teilnehmer, die Rogaine verwendeten, insgesamt bessere Ergebnisse erzielten', so King.

Also, Forscher haben in der Tat schlussfolgerte, dass Rogaine eine wirksame Behandlung für Augenbrauen sein kann. Trotzdem ist es das Risiko wahrscheinlich nicht wert, wenn es unzählige sicherere und gleichermaßen effektive Lösungen gibt.

Was sind einige bessere Lösungen für das Augenbrauenwachstum?

Anstelle von Rogaine können Sie es versuchen Rizinusöl , etwas sichere DIY-Behandlungen , Latisse , ähnliche Seren (insbesondere solche mit Peptiden) oder Microblading , was James ebenfalls vorschlägt.

Das Fazit lautet: Sie sollten Ihre Augenbrauen besser so lassen, wie sie sind, als Rogaine zu probieren, was Ihrer Haut schaden könnte. Auch wenn Sie bereit sind, um jeden Preis gute Brauen zu bekommen.

Die Experten sind sich einig. 'Rogaine hat und wird Ihnen niemals sagen, dass Sie es für Ihre Augenbrauen verwenden sollen', sagt Healy. 'Sie brauchen wirklich ein Serum mit Peptiden.'

Wie lang müssen Achselhaare zum Wachsen sein

Da haben Sie es also: Nicht, wiederholen wir, unterlassen Sie Verwenden Sie Rogaine für Ihre Augenbrauen. Finden Sie stattdessen unsere Lieblingsbrauenbehandlungen und Serum (das führt nicht zu roten Flecken oder Schuppen) hier.

Wie man das Schicksal von sich verjüngenden Brauen umkehrt ArtikelquellenWir nutzen jede Gelegenheit, um hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, zu nutzen, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere redaktionelle Richtlinien Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Suchonwanit P, Thammarucha S., Leerunyakul K. Minoxidil und seine Verwendung bei Haarstörungen: eine Überprüfung . Drug Des Devel Ther . 2019; 13: 2777 & ndash; 2786. doi: 10.2147 / DDDT.S214907

  2. Lee S., Tanglertsampan C., Tanchotikul M., Worapunpong N. Minoxidil 2% Lotion zur Verbesserung der Augenbrauen: eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Vergleichsstudie mit verschüttetem Gesicht . J Dermatol . 2014; 41 (2): 149–152. doi: 10.1111 / 1346-8138.12275

  3. Suwanchatchai W., Tanglertsampan C., Pengsalae N., Makornwattana M. Wirksamkeit und Sicherheit von Bimatoprost 0,03% gegenüber Minoxidil 3% bei der Verbesserung der Augenbrauen: eine randomisierte, doppelblinde Vergleichsstudie mit geteiltem Gesicht . J Dermatol . 2012; 39 (10): 865 & ndash; 866. doi: 10.1111 / j.1346-8138.2012.01579.x