Da der Abschlussball abgesagt wurde, haben diese Teenager hausgemachte Glambots entwickelt, um ihre Outfits zu zeigen

Die Journalisten von BuzzFeed News sind stolz darauf, Ihnen vertrauenswürdige und relevante Berichterstattung über das Coronavirus zu liefern. Damit diese Nachrichten kostenlos bleiben, Mitglied werden und abonnieren Sie unseren Newsletter, Ausbruch heute .



Dank des weltweiten Ausbruchs des Coronavirus ist die Abschlussballsaison so gut wie abgesagt.

Es ist eine echte Enttäuschung für Senioren im ganzen Land, aber auf einer überfüllten Tanzfläche ist es offensichtlich ein No-Go für soziale Distanzierung. Aber das bedeutet nicht, dass Sie diesen Abschlussball nicht so glamourös wie möglich präsentieren können.



Wie zum Beispiel so glamourös wie der Glambot, den E! während der Grammys verwendet, um jeden Promi wie ein echter Gott aussehen zu lassen.

Fan-Account @knnewagb

Herzlichen Glückwunsch an Ariana Grande, dass sie Ariana Grande ist!

23:58 - 26. Januar 2020 Antwort Retweeten Favorit

Genau das hat Chloe Ledbetter getan. Die Seniorin aus Iowa sollte am 18. April ihren Abschlussball haben, aber ihre Schule erfuhr kürzlich, dass er abgesagt werden würde.

'Es ist irgendwie deprimierend', sagte sie BuzzFeed News.

Sie hatte sich sogar das perfekte Kleid aussuchen lassen.



Chloe Ledbetter

„Ich habe es letztes Jahr für meinen Abschlussball bekommen. Ich bin letztes Jahr nicht gegangen, weil mein Freund sich kurz vor dem Abschlussball von mir getrennt hat und ich so traurig war, zu gehen, weil er bereits mit einem anderen Mädchen zusammen war “, sagte sie.

'Ich wollte das Kleid dieses Jahr nur tragen, aber nicht mehr.'

Anstatt das Kleid zu verschwenden, hat sie dieses TikTok gemacht, und es ist ziemlich erstaunlich.

@cocobedwetter

inspo: @junayd.n Ich habe 6 Stunden damit verbracht, BITTE tik tok Gods macht das viral!! Ich bin so stolz darauf. ##foryoupage ## fyp ## gelangweilt zu Hause ## tiktokreviews

♬ Boss Hündin - Doja Cat

Ist Kalzium in Hafermilch?

Um ihr eigenes Glambot-Rig aufzubauen, benutzte Ledbetter einen Gürtel, etwas Klebeband und einen Selfie-Stick sowie einige Lampen für eine gute Beleuchtung. Und obwohl sie nur in ihrem Zimmer ist, sind die Ergebnisse verdammt glamourös.

„Ich hatte auch einen Fan dabei. Ich war wirklich dabei. Ich war fest entschlossen, es gut aussehen zu lassen“, sagte sie.

Das Video hat jetzt mehr als 112.000 Likes, aber der Typ, der sie inspiriert hat, hat jetzt Millionen von Likes.

Die Idee hatte Ledbetter von Junayd Newman, einem 18-jährigen in Schottland.



Junayd Newman

'Mein Abschlussball sollte am 27. März stattfinden, und ich habe mich sehr darauf gefreut, da es mein erster Abschlussball sein würde, aber auch mein letzter', sagte er gegenüber BuzzFeed News.

Auch er hatte ein perfektes Outfit ausgewählt – einen burgunderroten Anzug, der zum Thema der 1920er Jahre des Abschlussballs passte.

„Ich habe erst eine Woche vor dem eigentlichen Termin herausgefunden, dass mein Abschlussball abgesagt wurde. Ich war ziemlich verärgert darüber, weil uns alles, was Ihr letztes Schuljahr so ​​großartig macht, aufgrund des Virusausbruchs genommen wurde “, sagte er.

Aber er konnte diesen Anzug nicht ungenutzt lassen. Er hat seinen eigenen Glambot manipuliert und das gemacht.

@junayd.n

Dieser Anzug wird niemals zum Abschlussball getragen, inspiriert von: @stevenyxng ##viral ##xyzbca ## Tick Tack ##Trend ##Trend ## fyp ##foryoupage ##für deine Seite ##für dich ##xyzcba

♬ Boss Hündin - Doja Cat

„Ich holte den Gürtel aus einem Morgenmantel und klebte ihn an die Decke, sodass er genug Platz hatte, um schwingen zu können. Ich habe dann meinen iPhone-Halter daran befestigt und mein Telefon auf das Setup gelegt“, erklärte er.

Er ließ sich von @stevenyxng inspirieren, der auch den Glambot neu erstellt hat.

@stevenyxng

Ich habe versucht zu remake ##Glambot ##glambotchallenge mit Sachen aus dem ganzen Haus ... viel Spaß :) ## Tick Tack ##für dich ##foryoupage ## fyp ##Quarantäne ## Coronavirus

♬ Originalton - stevenyxng

Newmans TikTok hat mittlerweile fast 3 Millionen Likes.

'Ich hätte nie gedacht, dass es jemals so explodieren würde', sagte er. „In den ersten vier Stunden, bevor ich ins Bett ging, bekam es nur 500 Likes. Ich habe überlegt, ob ich es löschen soll, weil ich dachte, die Leute würden es ablehnen, obwohl mir das Video gefallen hat.'

Das neuartige Coronavirus kann den Abschlussball wegnehmen, aber es kann niemals eine gute Outfit-Enthüllung wegnehmen.

Mehr dazu


Charmin für immer im Laden rollen